Riechendes Fertighaus in Holzständerbauweise aus 1998

Diskutiere Riechendes Fertighaus in Holzständerbauweise aus 1998 im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe neulich ein Einfamilienhaus besichtigt. Gebaut 1998 in Holzständerbauweise von der Müncher Firma HUP Holzbau. Der...

  1. #1 Satteldach, 15.03.2023
    Satteldach

    Satteldach

    Dabei seit:
    04.11.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Bürojob
    Ort:
    Oberbayern PLZ 8xxxx
    Hallo zusammen,

    ich habe neulich ein Einfamilienhaus besichtigt. Gebaut 1998 in Holzständerbauweise von der Müncher Firma HUP Holzbau.
    Der Bauherr hat das Haus 2007 verkauft, woraufhin es an ein Ehepaar vermietet wurde, welche Haus und Grundstück nicht all zu liebevoll gepflegt hat. Vielleicht war deshalb auch ein deutlicher Geruch im Haus, es war kein eindeutiger Schimmelgeruch. Ein paar Teppichboden würden ruasgerissen. Ansonsten ist innen viel mit Holzgemacht. Unter anderem gibt es einen Holzparketboden im Wohnzimmer.

    Hier noch ein paar Eckdaten:
    - Kniestock mit Dachschrägen
    - Wohnfläche von 180 m²
    - Grundstück 750 m²
    - Ölheizung
    - Voll unterkellert
    - Doppelgarage
    - ein Badezimmer und zwei WCs
    - Terrasse
    - Kaminofen

    Für unsere Zwecke ist es nicht ideal, da die Zimmeraufteilung eher für einen reichen Single oder ein Ehepaar zu sein scheint, als für eine mehrköpfige Familie. Außerdem hat uns der Geruch, trotz geöffneter Fenster und Haustür etwas abgeschreckt. Die Krux ist jedoch dass es seit Jahren nichts auf dem Markt gibt, was unter einer Million kostet und nicht stark sanierungsbedürftig ist. Alternativ gäbe es gerade ein Reihenhaus für 600.000 mit ähnlich viel Wohnflache, jedoch ohne Garten (Baujahr 1974).

    Das Fertighaus ist noch nicht auf dem Markt und ist für 842.000€ zu haben. Es gibt keine Maklerprovision.

    Gibt's Tipps oder Erfahrungen zu diesem Fertighausbauer aus Süddeutschland und allgemein eine Meinung zu einem riechenden Fertighaus aus 1998? :D
     
Thema:

Riechendes Fertighaus in Holzständerbauweise aus 1998

Die Seite wird geladen...

Riechendes Fertighaus in Holzständerbauweise aus 1998 - Ähnliche Themen

  1. Fertighaus & Kältebrücken

    Fertighaus & Kältebrücken: Hallo zusammen, wir haben 2019 mit der Fa. Danwood ein Fertighaus gebaut mit zwei Vollgeschossen. Seither bin ich zwar mit dem Verbrauch der...
  2. Fertighaus Bj:92, Risse im Wand

    Fertighaus Bj:92, Risse im Wand: Habt alle einen schönen Tag, Wir sind an Kampa-Fertighäusern interessiert. Ich habe das gesamte Äußere und den Keller überprüft. Lediglich am...
  3. Fenstertausch Fertighaus

    Fenstertausch Fertighaus: Hallo! Ich beabsichtige eine Fenster Sanierung zu machen! (Alte Fenster raus und Neue rein) Das Haus ist aus 1993 und wurde von Hanlo gebaut...
  4. chemisch riechende Wand

    chemisch riechende Wand: Hallo Community, Anfang des Jahres wurde meine Wohnung neu vermietet. Eine Wand hatte einen braunen Anstrich. Diese eine braune Wand, wurde...
  5. Riechende schwarze kristallartige Schüttung unter Boden im Dach - Handlungsbedarf?

    Riechende schwarze kristallartige Schüttung unter Boden im Dach - Handlungsbedarf?: Hallo zusammen, in unserem Haus hat der Boden des Dachgeschosses zu sehr gewippt um darauf Klickvinyl verlegen zu können. Wir haben daher wir den...