Rigips an Wand im Bad

Diskutiere Rigips an Wand im Bad im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich bin gerade dabei das Bad in der Dachwohnung zu sanieren. Das Bad hat eine 96cm breite Nische für die Dusche, die ich gerne...

  1. emagic

    emagic

    Dabei seit:
    12.04.2014
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Technischer-Betriebsassistent
    Ort:
    Rodgau
    Hallo zusammen,
    ich bin gerade dabei das Bad in der Dachwohnung zu sanieren.
    Das Bad hat eine 96cm breite Nische für die Dusche, die ich gerne verkleinern möchte, dass die 90er Duschwanne
    genau reinpasst...bis jetzt war unten an der Duschwanne ein 5cm breiter Absatz.

    Ich würde mit Hilfe von Gipskartonplatten die Nische verkleinern.
    Frage ist nun, womit bewerkstellige ich die Unterkonstruktion...
    Mein Gedanke wären als erstes Dachlatten, an zweiter Stelle Ansetzbinder, wobei da die Frage wäre wie dick in den
    auftragen darf.

    Hat jemand einen Tipp?
    Und danke schonmal im Voraus!
     
  2. #2 Andreas Teich, 25.03.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    192
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Warum nicht nur den Zwischenraum unten mit Abdichtung und einer aufgeklebten Platte schließen?
    Ansonsten die üblichen Trockenbauprofile verwenden und besser zementgebundene Platten wie H2O-Platten verwenden- zumindest Gipsfaserplatten statt Gipskartonplatten mit entsprechender Abdichtung..
     
  3. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    529
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    ich würde oben und unten ein UD 30 montieren und CD Profile einstellen, doppelt beplanken
    oder gleich eine 25 mm Platte verwenden,
    zementgebundene wären besser, imprägnierte GK Platten reichen aber in häuslichen
    Bädern vollkommen aus
     
    Feyerabend, simon84, mk940 und einer weiteren Person gefällt das.
  4. emagic

    emagic

    Dabei seit:
    12.04.2014
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Technischer-Betriebsassistent
    Ort:
    Rodgau
    Erstmal danke für die Tipps!
    Bin mir noch nicht ganz schlüssig wie ich nun vorgehe, aber ich hab ja noch Zeit.

    Eine Frage hätte ich noch, kann man die GK Platten einfach an die Wand schrauben?
    Zuvor waren an der Wand wie gesagt Fliesen und da ich gerne eine einfache glatte Wand haben möchte und nicht verputzen kann...
    Die Wand besteht aus Gasbetonsteinen.
     
  5. mk940

    mk940

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Trockenbaumonteur
    Ort:
    Altötting
    Das ist Murks und Pfusch. Wird wahrscheinlich nicht halten, kann aber. Brauchen wir aber auch gar nicht weiter drauf eingehen, das macht man einfach nicht. Entweder als Trockenputz kleben oder wie Alex gesagt hat einfach UD 30 am Boden und Decke montieren mit CD Profilen die UK herstellen und evtl. noch mit Direktabhängern an der Wand sichern. Ist bei kleinen Flächen echt kein Aufwand, später fällt dir alles runter, dann ärgert es dich nur.
     
    trockener Bauer, simon84 und Alex88 gefällt das.
  6. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    alternative Abdichtung nicht vergessen .
     
    simon84 gefällt das.
  7. emagic

    emagic

    Dabei seit:
    12.04.2014
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Technischer-Betriebsassistent
    Ort:
    Rodgau
    Meinst du damit die blaue Abdichtung die auf die GK Platte kommt?
     
  8. emagic

    emagic

    Dabei seit:
    12.04.2014
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Technischer-Betriebsassistent
    Ort:
    Rodgau
    Ich hab vergessen zu erwähnen, dass die Wand auch ein Dachschräge hat und ich keine Möglichkeit habe an der Decke zu montieren,
    müsste sie somit an der Wand montieren.
    Bin mir auch nicht sicher, ob die Konstruktion nicht zuviel Platz einnimmt...die Nische für die Dusche ist ca. 96cm breit ...
    Weißt du wie dick bzw. tief so eine Unterkonstruktion mit Doppelbeplankung wäre?
     
  9. #9 simon84, 27.03.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    11.018
    Zustimmungen:
    1.984
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    ich würde das noch mal überlegen ob du die Wand nicht einfach verputzt . 2 qm kriegt man hin notfalls auch nach 2 - 3 versuchen
     
    SIL gefällt das.
  10. emagic

    emagic

    Dabei seit:
    12.04.2014
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Technischer-Betriebsassistent
    Ort:
    Rodgau
    Ich denke ich habe mich dazu entschlossen, die GK Platte zu verkleben, werde zuvor mit Betonkontakt vorbehandeln.
    Und auf die GK Platte die blaue Abdichtung auftragen.
     
  11. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    529
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    wenn die Wand gefliest werden soll, dann nicht mit Ansetzgips sparen
     
  12. Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    192
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Ich würde zementgebundene, wasserfeste Platten wie Powerpanel- H2O,
    Aquapanel oä verwenden und mit Flex-Fliesenkleber ansetzen-
    die sollen auch abgedichtet werden- bleiben aber auch bei Undichtigkeiten schadensfrei.

    Erhältlich bis 125 x 250 cm, also fugenfrei bei Duschwänden-
    jedoch aufwendiger zu schneiden und schwerer, aber auch viel stabiler.
     
  13. emagic

    emagic

    Dabei seit:
    12.04.2014
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Technischer-Betriebsassistent
    Ort:
    Rodgau
    Womit und wie werden bei den Platten die Stöße gespachtelt?
    Muss ich hier auch mit Betonkontakt vorbehandeln?
     
  14. Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    192
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
Thema:

Rigips an Wand im Bad

Die Seite wird geladen...

Rigips an Wand im Bad - Ähnliche Themen

  1. Rigips Wand über 3,5 Meter

    Rigips Wand über 3,5 Meter: Hallo, Ich Saniere gerade eine Altbau Wohnung mit einer Deckenhöhe von 3,42 Meter. Da ich auch einen neuen Boden mit FBH mache, müsste ich 11...
  2. Übergang von Rigips (Dachschräge) auf Wand (gemauert) unsauer verarbeitet

    Übergang von Rigips (Dachschräge) auf Wand (gemauert) unsauer verarbeitet: Hallo zusammen, wir haben vor ein paar Monaten ein 5 Jahre altes Haus gekauft und renovieren jetzt nach und nach die Zimmer. Heutige...
  3. Fragen zu Rigips an die Wand Kleben

    Fragen zu Rigips an die Wand Kleben: Hallo und ein frohes neues Jahr. Ich muss demnächst eine Wand von 3qm verkleiden und wollte diese mit zwei 2,60 Meter Rigipsplatten verkleben....
  4. Zerfledderte Rigips-Wand verputzen

    Zerfledderte Rigips-Wand verputzen: Hallo zusammen, beim Ablösen der Tapeten mussten wir leider tlw. die oberste Schicht der Rigipswand mit ablösen, da wir sonst die TApete nicht...
  5. Tresen auf Rigips wand aufsetzen

    Tresen auf Rigips wand aufsetzen: Hallo Jungs, ich lese hier schon eine Zeit lang mit, nun zu meiner Frage, Ich habe eine Wohnung gekauft und möchte nun ein paar Änderungen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden