Rigipsdeckenkonstruktion

Diskutiere Rigipsdeckenkonstruktion im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo Leute, ich bin neu hier und hab zugleich eine Frage :winken Ich hoffe ich bekomme hier Hilfe und nerv euch nicht allzusehr mit meiner...

  1. #1 BerryBlack, 17. April 2015
    BerryBlack

    BerryBlack

    Dabei seit:
    17. April 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-Mechatroniker
    Ort:
    Rastatt
    Hallo Leute,

    ich bin neu hier und hab zugleich eine Frage :winken Ich hoffe ich bekomme hier Hilfe und nerv euch nicht allzusehr mit meiner Frage da ich in dem Bereich nicht so fit bin da ich eher mit Autos arbeite^^ Nun zur Frage... Ich habe vor mir eine abgesenkte Decke zu konstruieren als ''Insel'' im Wohnzimmer mit 3,30m auf 3,15m und das ganze soll 60 cm breit sein, sprich in der Mitte soll frei bleiben da ich hier mit deckenpaneelen ein Muster einbringen will welches dann indirekt beleuchtet werden soll... Folgende Situation besteht- Es ist bereits eine Rigips Deckenkonstruktion vorhanden über das gesamte Wohnzimmer sprich mit Dachlatten und Hohlraum darunter. Was muss ich jetzt beachten damit mein weiterer Rigips Anbau jetzt dadrauf auch hebt? Ich will das ganze um 5-7 cm herabsetzen und dann außen und innen von der Konstruktion eine indirekte Beleuchtung mit einer LED Kette machen und unten an der Konstruktion Spots die dann als '' normale'' Wohnzimmerbeleuchtung dienen sollen... Ich wollte die Konstruktion wie schon die darunter ebenso mit Dachlatten machen dann alles schön verspachteln grundieren und weiß glänzend färben... Habt ihr Tipps, Anleitungen, Hinweise oder sonstwas für mich? Ich würde mich wirklich über jede einzelne info freue und wäre euch auch sehr sehr dankbar dafür!!

    Mfg Berry
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rigipsdeckenkonstruktion