Riss in der Aussendämmung

Diskutiere Riss in der Aussendämmung im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Guten Abend liebe Experten, ich habe einen Riss in der Außerdämmung, welcher offensichtlich durch die Befestigung der Regenrinne verursacht...

  1. #1 lolerloler, 20.02.2018
    lolerloler

    lolerloler

    Dabei seit:
    20.02.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend liebe Experten,

    ich habe einen Riss in der Außerdämmung, welcher offensichtlich durch die Befestigung der Regenrinne verursacht worden ist - der Riss ist ca. 30-40 cm lang.

    Ich hätte ein paar Fragen:

    - ist es ein rein optisches Problems oder kann in den Riss Wasser/Feuchtigkeit eindringen, so dass Schimmel bzw. weitere Schäden an der Außendämmung entstehen könnten? Die Meinungen scheinen im Internet recht weit außereinander zu gehen.

    - wenn man das Ding beseitigen möchte - womit würde das am besten tun? Mit Spachtelmasse (welche?) ausfüllen? Hier habe ich allerdings die Bedenken, dass der Riss zu schmall ist, dass da überhaupt die Spachtelmasse reingequetscht werden kann. Wenn man das doch tun würde - jetzt im Winter machen oder eher Frühling bzw. Sommer abwarten?

    - oder ggf. am einfachsten so oft mit der Außenfarbe drüberstreicheln, dass es nicht mehr sichtbar ist?

    Wenn man schon dabei sind - gibt es ungefähre Intervalempfehlungen bei denen man den Anstrich erneuern sollte (10,15, 20 Jahre usw.)?

    Besten Dank vorab und

    Liebe Grüße.
     

    Anhänge:

  2. #2 lolerloler, 23.02.2018
    lolerloler

    lolerloler

    Dabei seit:
    20.02.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,

    möchte denn keiner was dazu sagen?

    Grüße
     
  3. #3 petra345, 23.02.2018
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    162
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Es ist möglich, daß die Regenrinne zum Riss beigetragen hat. Aber ich bin sicher, daß da schon vorher Zugspannungen in der Putzlage vorhanden waren, die vom unmittelbar darunter liegenden Gewebe nicht aufgenommen wurden.

    Ist denn etwas von einem ( gerissenen) Gewebe zu erkennen?
     
  4. #4 driver55, 23.02.2018
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Wurde das Haus neu verputzt und dann das alte Fallrohr wieder angebracht? Denn das scheint nicht neu zu sein.
    Oder ist das Haus schon älter (10 Jahre) und der Riss kam jetzt erst zum Vorschein?

    Der Versuracher soll's beheben. Fertig.

    Mit Spachtelmasse / Farbe etc. wird das jedenfalls nichts.
     
  5. #5 lolerloler, 24.02.2018
    lolerloler

    lolerloler

    Dabei seit:
    20.02.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich komme leider aufgrund der kurzen Leiter nicht ganz ran (anbei die Bilder ), aber aus 50 cm ist leider nichts weiter an Gewebe zu erkennen.

    @Driver

    der Riss war schon da als wir das Haus (14 Jahre alt) gekauft habe - vermutlich schon länger oder von Anfang an da, das Haus ist bisher nicht neu verputzt worden. In dem anderen Forum ist empfohlen worden den Riss etwas aufzumachen, mit Sikaflex zu füllen und dann drüberzustreichen.
     

    Anhänge:

Thema: Riss in der Aussendämmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. news

    ,
  2. risse aussendammung

Die Seite wird geladen...

Riss in der Aussendämmung - Ähnliche Themen

  1. WU-Keller nach dem Gießen inhomogen/Risse

    WU-Keller nach dem Gießen inhomogen/Risse: Guten Tag liebe Bau-Experten :-) Meine Frau und ich sind seit kurzem auch Bauherren und nach den ersten Schwierigkeiten wurde gestern unser...
  2. EG Decke etliche Risse Wasserdurchtritt

    EG Decke etliche Risse Wasserdurchtritt: Hallo, liebes Bauexpertenforum, ich bin hier neu und habe eine Frage an euch: Unsere EG Decke wurde vor vier Wochen bei heißen 32° im Schatten...
  3. Stein-Putz Risse überputzen? Hilfe gesucht!

    Stein-Putz Risse überputzen? Hilfe gesucht!: Ich möchte gerne meine Hausfassade überputzen. Es sind Protonziegel(, Baujahr 2003), welche die sogenannten Stein-Putz Risse aufweisen. Die...
  4. Pferden schief, Risse in Putz und Balken

    Pferden schief, Risse in Putz und Balken: Hallo zusammen, dank Autokorrektur wurden Pfetten zu Pferden. Leider komme ich an den Titel nicht mehr ran. Ich wohne als Mieter in einer...
  5. Risse in der Fassade - Mängelanzeige?

    Risse in der Fassade - Mängelanzeige?: Hallo liebe Experten, wir haben eine fünf Jahre altes Haus (Ziegelbauweise ohne Wärmedämmung) gekauft und stellen nun fest, dass sich ein Netz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden