Risse an der Filigrandecke, 1 Jahr nach dem Einzug

Diskutiere Risse an der Filigrandecke, 1 Jahr nach dem Einzug im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe letzte Woche innerhalb wenige Tage, mehrere Risse bekommen. Diese sind zum einen an den Filgrandecken ( auch in der Garage,...

  1. #1 roger69, 29.04.2015
    roger69

    roger69

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo,

    ich habe letzte Woche innerhalb wenige Tage, mehrere Risse bekommen.
    Diese sind zum einen an den Filgrandecken ( auch in der Garage, siehe Bild ) , zum anderen sind es im Innen und Außenbereich an den Ecken der Fenster und Haustüren. Ein weiterer Riss ist an einem Innenwand.Über dem Rignanker anfangend. Zunächst schräg, dann ein horizontaler verlauf.

    Die Risse sind zum einen sehr schmal aber machen mir trotzdem Kopfschmerzen.

    Ich habe nun von vielen gehört, dass sich das Haus über mehrere Jahre setzen kann. Kann dies einer der Ursachen sein ? Wenn ja, ab wann wäre dies als ein Risiko zu sehen?

    Danke & Grüße

    p.s.: Bitte mich nicht nach meinem eingetragenen Beruf fragen, da ich bei der Registrirung schnell etwas eingeben musste und dies nicht mehr ändern kann. Ich bin kein Malermeister !!!
     
  2. #2 Baufuchs, 29.04.2015
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    schreib mir eine PN, ich ändere dann.
     
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Das können wir ändern.

    Ach ja, Dein Photo habe ich jetzt nicht gefunden. Weder im Profil, noch in Deinem Beitrag.
     
  4. #4 Halbwissender, 29.04.2015
    Halbwissender

    Halbwissender

    Dabei seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauzeugs
    Ort:
    NRW
    Keine Bilder :(

    Es gibt Verformungen verschiedener Arten und Ursachen die zu Rissen führen können. Denken hängen sich durch... ist in gewissem Umfang normal.

    Wie breit sind die Risse?
     
  5. #5 roger69, 29.04.2015
    roger69

    roger69

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    Frankfurt
    Mit den Photos habe ich Probleme, anscheinend wären sie zu groß
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Dann mache Sie eben kleiner, oder hoste sie extern und stelle den link dazu ein.
     
  7. #7 roger69, 29.04.2015
    roger69

    roger69

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    Frankfurt
    Riss1_Innenwand_OG (2).JPG
    Risse2_Innenwand_OG.JPG
    RisseDecke_Wohnzimmer_UG.JPG
     
  8. #8 roger69, 29.04.2015
    roger69

    roger69

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    Frankfurt
    RisseDecke_Wohnzimmer_UG.jpg
     
  9. #9 roger69, 29.04.2015
    roger69

    roger69

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    Frankfurt
    Riss1_Innenwand_OG (2).jpg
    Risse2_Innenwand_OG.jpg
     
  10. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Vorsicht Laienmeinung: Für mich sieht das eher nach Putzrissen aus die durch´s Trocknen o.ä. entstanden sind
     
  11. #11 roger69, 29.04.2015
    roger69

    roger69

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    Frankfurt
    Verputz wurde Dezember/Januar 2013/2014 , Also knapp 1 1 /2 Jahre
     
  12. axel50

    axel50

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Konstanz
    Benutzertitelzusatz:
    Bauleiter
    ich würde auch sagen das das putzrisse sind. du kannst ja auf die Putzrisse mal Gipsmarken setzen lassen und schauen, ob die sich vergrößern.

    oder mach mal denn putz an einer stelle, wo ein riss ist, weg und schau wie der beton dadrunter ausschaut.
     
Thema:

Risse an der Filigrandecke, 1 Jahr nach dem Einzug

Die Seite wird geladen...

Risse an der Filigrandecke, 1 Jahr nach dem Einzug - Ähnliche Themen

  1. Risse im Aufbeton einer Filigrandecke

    Risse im Aufbeton einer Filigrandecke: Liebe Bauexperten, bei uns wurde am letzten Montag die Filigrandecke mit ca. 16 cm Aufbeton versehen (Gegen 14:00 Uhr). Gesamtstärke sind 20 cm....
  2. Beton-Filigrandecke gespachtelt - Risse

    Beton-Filigrandecke gespachtelt - Risse: Hallo, unser Neubau wurde im Sommer 2013 gebaut. Wir haben Betondecken in den Geschossen, Elementdecken/Filigrandecken mit Beton oben drauf....
  3. Risse zwischen Filigrandecke und tragender Außenwand

    Risse zwischen Filigrandecke und tragender Außenwand: Hallo Bauexperten, wir wohnen jetzt seit ca. 1 1/2 Jahren in unserem (Neubau)Massivhaus. An einer Ecke hat sich ein Riss zwischen der...
  4. Elementdecke Riss / Transportschaden, Betondeckung

    Elementdecke Riss / Transportschaden, Betondeckung: Mängel an Deckenelement / Betondeckung Bei den aktuell verlegten Deckenelementen für unser EFH befinden wir uns in der Diskussion mit dem...
  5. 50 - 60 Risse in Filigrandecken des Kellers und Erdgeschosses

    50 - 60 Risse in Filigrandecken des Kellers und Erdgeschosses: Hab jetzt doch mal eine Frage zu Rissbildungen, die sich in meinem Haus abspielen. Startdatum für den Hausbau war Anfang Oktober 2011....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden