Risse im Außenputz trotz Gewebearmierung?

Diskutiere Risse im Außenputz trotz Gewebearmierung? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, unser Haus wurde von ca. 10 Monaten verputzt. Um die Fenster haben wir Umrandungen erstellen lassen. Aus Kostengründen hatten wir diese...

  1. Kischi

    Kischi

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    12
    Hallo,

    unser Haus wurde von ca. 10 Monaten verputzt.

    Um die Fenster haben wir Umrandungen erstellen lassen.

    Aus Kostengründen hatten wir diese nicht wie die FEnsterbänke und restlichen Gesimse aus vorgefertigten Teilen erstellen lassen, sondern vom Verputzer vor Ort "basteln" lassen.

    Dabei wurde 2 cm starkes EPS auf den Grundputz geklebt, darüber dann eine Gewebearmierung angebracht (wie auch auf gesamten restlichen Fassade), darauf dann ein glatter Modellierputz, Grundierung und ein doppelter Anstrich.

    Heute morgen ist mir beim Inspizieren der neuen Markise aufgefallen, dass sich in den Ecken der Fensterumrandungen trotz der Armierung feine Risse bilden. Habe mir jetzt nur die vier Terrassentüren angesehen, da war es an 3 von 4 der Fall. Schätze entsprechend, bei den restlichen Fenstern ist es ebenso.

    Fotos vom Herstellungsprozess füge ich unten bei, ebenso von den Rissen.

    Meine Frage:

    Ist das ein Mangel und lässt es sich überhaupt vermeiden, sprich macht es Sinn, den Verputzter nochmals zu kontaktieren und was könnte er ggf. dagegen unternehmen?

    Danke.

    00.jpg 01.jpg 02.jpg 03.jpg 04.jpg 05.jpg 06.jpg 07.jpg 08.jpg
     
  2. #2 klappradl, 09.03.2021
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    195
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Ich habe erst ein mal ein WVDS genmacht (und dabei auch Fehler), daher ist das meine Laienmeinung
    Was ich aber gelernt habe, ist dass in Ecken eine Diagonabewehrung kommt und das Gewebe nicht so tief eingeputzt werden darf. Beides ist hier anders gemacht worden und könnte zu dem Problem geführt haben.
     
  3. Kischi

    Kischi

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    12
    Ok, danke für die Einschätzung. Das klingt ja eher nicht so, als ob das leicht reparieren könnte.

    Hatte gerade nochmals meine Frau damit beauftragt, die anderen Fenster zu prüfen, da ich schon unterwegs bin.

    Sie meint, die Risse seien nur an den vier Terrassentüren, nicht an den normalen Fenstern ... vielleicht weil hier die Belastung größer ist?
     
  4. #4 Bauandi, 09.03.2021
    Bauandi

    Bauandi

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    95
    Beruf:
    Farbdesigner
    Weiß nicht ob man es gemacht hat, ich hätte vorsichtshalber die XPS-Streifen etwas angedübelt.
     
  5. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.344
    Zustimmungen:
    2.072
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Sehe auf den Fotos keine Diagonalarmierung im Sturzeck der Fenster. Ist die denn ohne Fotodoku noch eingebracht worden? Wenn sie fehlt ist dies ein Mangel und die wahrscheinliche Ursache der Diagonalrisse an den oberen Fensterecken.
     
  6. Kischi

    Kischi

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    12
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass in den Ecken ein diagonaler Gewebestreifen angebracht wurden. Man sieht das auf dem Foto unten ganz leicht.

    Leider habe ich keine besseren Fotos bzw. Fotos im Zwischenstadium mehr.

    Ich denke, man hat einfach ziemlich viel von dem Armierungsmörtel draufgeschmiert.

    Möglicherweise ist das ja das Problem. Die (Diagonal-)Bewehrung ist zwar da, liegt aber zu tief unten - und obendrauf reißt es dann oberflächlich?

    Unbenannt.png
     
Thema:

Risse im Außenputz trotz Gewebearmierung?

Die Seite wird geladen...

Risse im Außenputz trotz Gewebearmierung? - Ähnliche Themen

  1. Risse in Farbe/Außenputz

    Risse in Farbe/Außenputz: Hallo zusammen, vor ca. 2 Wochen wurde bei einstelligen Plusgraden unser Haus verputzt und dann auch gleich gestrichen. Leider wurde eine Stelle...
  2. Diagonale Risse im Aussenputz

    Diagonale Risse im Aussenputz: Hallo Gemeinde, unser Haus ist 2009 mit Porenbetonsteinen gebaut worden. Aussendämmunung mit Mineralfaserplatten, also kein Styropor....
  3. Risse Sockelbereich Aussenputz

    Risse Sockelbereich Aussenputz: [ATTACH] [ATTACH] Hallo Zusammen, vor einem Jahr sind uns im Sockelbereich an der Westseite unseres 5 Jahre alten Hauses mehrere Risse vom...
  4. Risse in Außenputz normal oder Mängel?

    Risse in Außenputz normal oder Mängel?: Hallo zusammen, an der Fassade des 1,5 Jahre alten Neubaus habe ich mit Erschrecken Risse im Putz, nahe des Fensters und im Sockel entdeckt...
  5. Risse im Aussenputz

    Risse im Aussenputz: Hallo Ich möchte selber folgende Risse im Aussenputz ausbessern und später die Aussenwände neu mit weiß streichen Wie gehe ich vor? Anbei Bilder...