Risse im innenputz beim trockenheizen

Diskutiere Risse im innenputz beim trockenheizen im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo liebe Community, Nach langem überlegen habe ich und meine Partnerin uns dazu entschlossen den Traum von den eigenen 4 Wänden zu...

  1. #1 Enrico2910, 5. Januar 2016
    Enrico2910

    Enrico2910

    Dabei seit:
    5. Januar 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verfahrensmechaniker
    Ort:
    Riesa

    Hallo liebe Community,

    Nach langem überlegen habe ich und meine Partnerin uns dazu entschlossen den Traum von den eigenen 4 Wänden zu erfüllen. Da wir lediglich leihen sind, haben wir uns dazu entschlossen eine Firma zu beauftragen die sich um alles kümmert.

    Derzeit sind wir beim Trockenheizen/Funktionsheizen. Heizen ist fast abgeschlossen.

    Nun haben wir Risse im Innenputz festgestellt.

    Unser Bauleiter hat gesagt das wir, wenn wir Zeit haben Stoßlüften können (Raumweise) und immer abwechselnd im Ober und Untergeschoss ein Fenster anklappen können.

    Das haben wir auch immer gemacht. Und nun haben wir Risse festgestellt. Ist das normal?

    Mfg Enrico image.jpg image.jpg image.jpg image.jpg image.jpg image.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. planfix

    planfix Gast

    naja, kann normal sein, muß nicht.
    wenn die risse genau dort sind, wo materialunterschiede im untergrund vorliegen, hätte man über eine armierung diese vermeiden können.
    es stellt sich die frage, welcher stein, welcher putz, gibts materialunterschiede im untergrund, ... wurden die leehrroheinschnitte zugegipst oder mit putz verfüllt?
    das thema kellenschnitt ist bei stoßflächen (zb.wand-decke) auch interessant.
    was ist neben der fensterleibung?
     
  4. #3 Enrico2910, 5. Januar 2016
    Enrico2910

    Enrico2910

    Dabei seit:
    5. Januar 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verfahrensmechaniker
    Ort:
    Riesa
    Gewebearimierung ist nur außen, nicht beim innenputz. Ziegel sind porotonziegel. Der Putz ist ein kalkzementputz. Leerroheinschnitte wurden meines Erachtens zugegipst.

    Was meinen sie mit "was ist neben der fensterleibung"?

    Mfg
     
  5. planfix

    planfix Gast

    erst jetzt erkannt, rollokasten, foto gedreht.

    auf den kalk zemtputz kommt ja sicherlich noch was drauf, putzlage/fliesen. dann sind die risse final nicht mehr zu sehen. für fliesenflächen würde ich mir da auch weniger gedanken machen.
    gips gehört jedoch nicht darunter, das erklärt die risse über den leerrohren.
    wenn nur noch eine putzlage/schweiß darüber kommt, würde ich an den stellen, wo der untergrund nicht paßt noch mal großzügig öffnen lassen, gips raus, und mt gewebe/putzträger darüber, neu verputzen lassen.
     
  6. #5 Gast036816, 5. Januar 2016
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    schwindrisse - zu schnell getrocknet? zu früh geheizt?
     
  7. #6 stockstadt, 5. Januar 2016
    stockstadt

    stockstadt

    Dabei seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbst.
    Ort:
    Stockstadt
    Bist du sicher?? ... irgendwie fast unglaublich, aber es gibt wohl alles mögliche :mauer

    Wenn keine Armierung, dann schau auf Rohbau-/Ausbaufotos, wo Kanäle, Schächte, Versorgungsleitungen zu überbrücken waren.
    z.B. auf den Rollladenkasten gehört eine Armierung .. nach den Rissen zu urteilen könnte die wirklich fehlen
     
  8. #7 Enrico2910, 5. Januar 2016
    Enrico2910

    Enrico2910

    Dabei seit:
    5. Januar 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verfahrensmechaniker
    Ort:
    Riesa
    Wurde meines Erachtens alles eingehalten. 3 Wochen trocknen. Und am 7.1.16 ist aufheizen vorbei.
     
  9. #8 Enrico2910, 5. Januar 2016
    Enrico2910

    Enrico2910

    Dabei seit:
    5. Januar 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verfahrensmechaniker
    Ort:
    Riesa
    Ja das kann sein. Muss ich mich kümmern...

    Danke für die Tipps.

    Mfg
     
  10. #9 juergenwe, 5. Januar 2016
    juergenwe

    juergenwe

    Dabei seit:
    4. Januar 2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    Geisenhausen
    Bis zu 0,3mm Stärke sind die Risse Haarisse und somit kein Mangel,da sie beim überstreichen mit Farbe verschwinden.Sollten die Risse breiter als 0,3mm sein ist es ein Mangel und der Verputzer muss die Risse beseitigen.
    Wenn die Risse ruhen und sich nicht mehr weiter bewegen können Sie sie auch mit einer speziellen Rissfüllenden Farbe überstreichen.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk
     
  11. #10 Enrico2910, 5. Januar 2016
    Enrico2910

    Enrico2910

    Dabei seit:
    5. Januar 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verfahrensmechaniker
    Ort:
    Riesa
    Ich muss korrigieren, bei den Rolllädenkästen ist Gewebe.
     
  12. planfix

    planfix Gast

    ist denn die putzoberfläche so fertig, oder kommt da noch was drauf außer farbe?
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. ruedi1974

    ruedi1974

    Dabei seit:
    9. Dezember 2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Saarbrücken
    Interessant, habe das gleiche Problem wobei die Risse wesentlich länger sind und sich teilweise über das ganze Zimmer hinweg ziehen. Traten auf, nachdem Estrichheizprogramm angelaufen ist. Ursachen unklar: entweder weil Estrich nochmal statische Belastung war oder eben Wechselspiel hohe Temperaturen/hohe Luftfeuchtigkeit usw.

    Laut Bauträger/Verputzer normal, wird alles behoben ohne dass ich das groß Anmakeln musste. Wenn ich Eure mit "Meinen" vergleiche, ist das echt nicht schlimm.

    An einer Stille ist der Riss bei mir an einer Hausecke sowohl im Innenputz sowie am Außenputz. Da ich hier statische Bedenken habe ziehe ich hierfür wahrscheinlich einen SV hinzu.

    Abschließend würde ich nach meinem Laienverständnis der Materie sagen dass das bei Euch absolut ok ist.
     
  15. ruedi1974

    ruedi1974

    Dabei seit:
    9. Dezember 2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Saarbrücken
Thema: Risse im innenputz beim trockenheizen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. innenputz ohne heizung

Die Seite wird geladen...

Risse im innenputz beim trockenheizen - Ähnliche Themen

  1. großer Riss in der Aussenwand

    großer Riss in der Aussenwand: Hallo Leute :) ich erwäge den Kauf eines Hauses, bei dem es jedoch ein Problem mit für mich nicht absehbaren Kosten gibt: das Haus hat an einer...
  2. Innenputz Temperaturen

    Innenputz Temperaturen: Grüße Da es jetzt draußen eisige Temperaturen hat wollte ich mal Fragen wie das ausieht zwecks Innenputz habe eine Große Heizkanone in meinem...
  3. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...
  4. Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?

    Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?: Hallo, kann mir jemand sagen wie hoch die Schwelle bei der Schlupftür einesNormstahl Decken sektionaltores ist . Laut eines Torhändlers 28mm und...
  5. Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?

    Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?: Hallo zusammen, wir sind aktuell dabei unseren Kaminofen zu bestellen und wollen diesen auch selbst Anschließen und dann vom Schornsteinfeger...