Risse in Aussenputz

Diskutiere Risse in Aussenputz im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo Ihr Experten, Wie alle andere hier, habe ich auch ein Problem: Hintergrund: Vor ca zwei Jahre haben wir ein Haus gebaut (massiv,...

  1. #1 mariuspopescu, 25. Mai 2009
    mariuspopescu

    mariuspopescu

    Dabei seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Telekomunikation Ingineur
    Ort:
    Königswinter
    Hallo Ihr Experten,

    Wie alle andere hier, habe ich auch ein Problem:

    Hintergrund:
    Vor ca zwei Jahre haben wir ein Haus gebaut (massiv, Ytong Steine). Letztes Jahr in Februar wurde das Haus außen verputzt und kam schon die Rechnung.
    Nach einem Streit habe ich dem Bauunternehmen 3000 Euro zurückbehalten (nicht nur für den Putz).
    Er hat mich angemahnt und wir haben in kurze Gerichtstermin.

    Jetzt habe ich, vor ein paar Tage, dass im Außenputz hat schon einige Risse entwickelt (wie in den Fotos zu sehen ist). Ich wollte ihm doch ein teil von dem zurückbehaltende Summe zahlen aber jetzt mache ich mi wieder Gedanken...
    Sind die Risse Haarrisse oder soll ich ernster nehmen.

    Um einen Rat würde ich mich freuen.

    Mfg,
    Marius
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Rat:

    Baufachmann (Gutachter) und Rechtsfachmann (Baurechtsfachanwalt) heranziehen!
     
  4. #3 fitzgerald, 29. Mai 2009
    fitzgerald

    fitzgerald

    Dabei seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Wien
    Risse mit einer Breite über 0,2 mm sind bereits ein Mangel. Der Riss auf dem Foto schaut nach Mangel aus. Die Fassade ist nicht mehr wasserdicht.

    http://www.bvfs.at/htm/pub/putz.htm#3.%20Risse
     
  5. #4 Herr Nilsson, 29. Mai 2009
    Herr Nilsson

    Herr Nilsson

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Köln
    Ach so, wasserdichte Fasade.............hmmmmmmm.
     
  6. #5 fitzgerald, 29. Mai 2009
    fitzgerald

    fitzgerald

    Dabei seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Wien
    Gut ersetzen wir mal nicht mehr wasserdicht, durch weniger bis gar nicht mehr wasserabweisend. Ist das besser so ?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Herr Nilsson, 30. Mai 2009
    Herr Nilsson

    Herr Nilsson

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Köln
    Schon eher:). Aber nicht Risse über 0,2 mm als generell schädigend einstufen, bei einem monolithischen Wandbildner kann das vollkommen schadenfrei bleiben. Betrachtung des gesamten Wandaufbaus ist wichtig (Anstrich, Putz, etc......).
     
  9. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    auch für diesen Riss dürfte es eine Begründung geben, kann
    man mal ein Foto von weiter entfernt haben das man das
    halbwegs zuordnen kann ?
     
Thema:

Risse in Aussenputz

Die Seite wird geladen...

Risse in Aussenputz - Ähnliche Themen

  1. Außenputz zw. Garage und Haus

    Außenputz zw. Garage und Haus: Hallo, wir lassen uns im Juni 2018 einen Holzrahmenbau aufstellen und die Garage wird direkt ans Haus angebaut, wobei die Garage eine eigene...
  2. Riss im Putz

    Riss im Putz: Guten Tag liebe Experten, ich hätte eine Frage: in meinem Außenputz, Alter des Hauses ca. 16 Jahre, befindet sich ein Riss, der mir zumindest...
  3. Risse in Aussenfassade

    Risse in Aussenfassade: Hallo Expertenteam, an unserem Haus im Eingangsbereich war bereits ein Riss vom Dach an bis zum Erdgeschoss, jedoch nicht in den Kellerbereich....
  4. Risse über Hohlsteindecke

    Risse über Hohlsteindecke: Hallo, nachdem ich Holzplatten an der Decke im Haus Bj.1968 entfernt habe, entdeckte ich ganz viele Risse und einen kleinen Durchbruch. Es ist...
  5. Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?

    Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?: Hallo zusammen, ich bin beim Renovieren des Flurs (Baujahr 1971) und habe folgendes Problem: Vorher war innerhalb des Flur-Raumes ein Bad(blau),...