Risse in Kalkzementleichtunterputz

Diskutiere Risse in Kalkzementleichtunterputz im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, in den Bädern haben wir vor drei Wochen mit Kalkzementleichtunterputz ( Bimsmauerwerk) und einen Filzoberputz verputzen lassen. Der...

  1. Alex

    Alex

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Schweich
    Hallo,

    in den Bädern haben wir vor drei Wochen mit Kalkzementleichtunterputz
    ( Bimsmauerwerk) und einen Filzoberputz verputzen lassen. Der Putz konnte langsam austrocknen, war optimales Wetter.
    Jetzt stellten wir (3 Wochen danach) Risse an den Innen- sowie Aussenwände fest, vor allem aber an den "Putzerleisten für Fließen" fest. Die Risse sind waage- sowie senkrecht und gehen bis in den Unterputz durch.
    Der Verputzer möchte ausbessern, indem er die Risse ausspachtet mit gewebeeinlage und dann den Oberputz anbringen.
    Frage: Woher kommen die Risse?
    Nützt dieses ausspachteln mit Gewebe überhaupt was, oder muß der
    ganze Putz abgeschlagen und komplett erneuert werden?

    Gruß Alex
     
  2. #2 MichaelG, 13.09.2005
    MichaelG

    MichaelG

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Pech gehabt

    Hallo Alex,

    aus der Ferne und ohne Nahaufnahme vermute ich ganz einfach Schwundrisse im Putz. Kleine Ursache, ärgerlich für Sie und Ihren Putzer/Stuckateur. Austrocknung alleine ist es nicht, der Unterputz schwindet nach, theoretisch 4 Wochen (zusätzlich negative Auswirkungen durch Zugluft im Bau möglich). Entweder der Putz wurde in einer Lage abgefilzt oder die 2te Lage (Filzputz) wurde zu "früh" aufgebracht. Natürlich sind die Putzleisten (Metall?) zumindest im Bereich wo nicht gefliest wird vor dem Filzputz zu entfernen und mit demselben Leichtputz zu verfüllen. Die vorgeschlagene Lösung seitens Ihres Putzers "klingt" aufwändig aber Er ist vor Ort und kann das sicher selbst abschätzen. Abschlagen per Ferndiagose m.E. nich erforderlich, wenn Putz nicht hohl liegt (unwahrscheinlich).
     
  3. Alex

    Alex

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Schweich
    risse im Kalkzementleichtunterputz

    Hallo Michael,

    danke für deine Antwort, hat mit geholfen. Ich lass jetzt den Verputzter die
    Risse überspachteln.
     
Thema:

Risse in Kalkzementleichtunterputz

Die Seite wird geladen...

Risse in Kalkzementleichtunterputz - Ähnliche Themen

  1. Riss im Blendrahmen - auf was muss ich mich einstellen?

    Riss im Blendrahmen - auf was muss ich mich einstellen?: Servus miteinander, die Tage wurden bei uns die Fenster montiert und wir haben gestern die Folien entfernt, da Montag der Innenputzer weiter...
  2. Risse an Fundamentinnenecken

    Risse an Fundamentinnenecken: Hallo, ich habe für L-Steine ein kleines Betonfundament gegossen. Der Beton stammt aus dem Betonwerk und ist nach meinem Befinden über jeden...
  3. Riss in Leerrohr abdichten

    Riss in Leerrohr abdichten: In einem aus dem Haus führenden 50mm-Leerrohr hat sich ein Riss gebildet. Normalerweise würde ich sowas mit Schrumpfschlauch abdichten, aber in...
  4. Riss in Hauswand - gefährlich?

    Riss in Hauswand - gefährlich?: Hallo, ich habe mich gerade neu registriert und gleich ein Anliegen. Wir wohnen in einem ca. 80 Jahre alten Haus. Die Außenwand weist einen...
  5. Was bedeuen diese Risse ?

    Was bedeuen diese Risse ?: Habe das Problem das ich eine Wand habe wo extreme Risse sind von einer Wandstärke von 23cm sind 13cm eingerissen also tief und etwa 1 Meter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden