Rissverpressung als Lösung?

Diskutiere Rissverpressung als Lösung? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo Fachleute, bin neu hier und habe folgende Frage: Lässt sich der Wandriss im Bimsmauerwerk/Hohlblocksteine mittels Rissverpressungsverfahren...

  1. #1 Chriswold, 04.08.2022
    Chriswold

    Chriswold

    Dabei seit:
    04.08.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Fachleute,
    bin neu hier und habe folgende Frage:
    Lässt sich der Wandriss im Bimsmauerwerk/Hohlblocksteine mittels Rissverpressungsverfahren auffüllen/abdichten?
    Ich hörte von sachkundigen "Fachleuten", dass dies nicht im Wohngebäude möglich ist, da der Fluss des Füllmaterials bei diesem Mauerwerk nicht zu kontrollieren ist.
    Der durchgehende Riss ist eindeutig durch den Bergbaubetreiber mittels massivem Grundwasserentzug verursacht.
    Dennoch wurde die Schadenregulierung mittels befangenem Gutachter per Gerichtsverfahren abgelehnt.
    Jetzt kann ich zusehen wie ich den Schaden in den Griff kriege.
    Sicherlich sind die Risse am ungedämmten Gebäude mittels Wärmepackung - kosmetisch - erstmal verschwunden.
    Kennt sich Jemand mit dem Problem aus??
    Danke!
     
  2. #2 hanghaus2000, 04.08.2022
    hanghaus2000

    hanghaus2000

    Dabei seit:
    24.11.2021
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    203
    Beruf:
    Bauleiter, Kalkulator, Controller, Salzdesign
    Ort:
    Bayern
    Ich sehe gar keinen Riss.
     
    Fabian Weber gefällt das.
  3. #3 Chriswold, 05.08.2022
    Chriswold

    Chriswold

    Dabei seit:
    04.08.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Giebel.jpg Kellerbild.png
     
    hanghaus2000 gefällt das.
  4. #4 Chriswold, 05.08.2022
    Chriswold

    Chriswold

    Dabei seit:
    04.08.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    So sollte es sichtbar sein.
    Die Betonwände sind unbewehrt, keine Bodenplatte, Streifenfundamente.
    Das Gebäude wurde vor Beginn der Tagebauaktivität erstellt.
     
    hanghaus2000 gefällt das.
  5. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    7.512
    Zustimmungen:
    2.583
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Eher ungünstig, viele Bausanierer lehnen dies ab, eine eventuelle Lösung wären Spiralanker allerdings eher in einer 'Bettung' als klassisch verpresst.
    @Manufact hat da sicher einen Ansatz ..
     
    hanghaus2000 und simon84 gefällt das.
  6. #6 petra345, 06.08.2022
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    3.541
    Zustimmungen:
    534
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Ein derartiger senkrechter Riss in einer unbewehrten Betonwand über einem bereits abgebundenen Streifenfundament ist völlig normal. Der Beton der Wand schrumpft etwas beim Abbinden, wird aber vom Streifenfundament festgehalten. Der Riss sollte in so einem Fall unten beginnen und nach oben auslaufen.

    Warum wurde keine Mindestbewehrung mit einer Q188 in der Wand eingebaut?
    .
     
    hanghaus2000 gefällt das.
  7. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    7.512
    Zustimmungen:
    2.583
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Klar bis ins DG ....
     
Thema:

Rissverpressung als Lösung?

Die Seite wird geladen...

Rissverpressung als Lösung? - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim Bodenausgleich (auf Asphalt) - Lösung gesucht

    Probleme beim Bodenausgleich (auf Asphalt) - Lösung gesucht: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: In mehreren Räumen unseres Hauses (Baujahr Mitte der 1960er-Jahre) ist der Boden uneben und...
  2. Suche findige Lösung da Grenzabstand zu gering für Garagenaufstockung

    Suche findige Lösung da Grenzabstand zu gering für Garagenaufstockung: Hallo zusammen, Ich hoffe hier eine findige Idee zur Lösung für folgendes Problem zu finden: Doppelgarage 8,5 x 6,5m mit Flachdach Massiv gebaut...
  3. Freigelegtes Ziegelmauerwerk: Nicht Luftdicht? Alternative Lösung?

    Freigelegtes Ziegelmauerwerk: Nicht Luftdicht? Alternative Lösung?: Hallo Zusammen, ich lese schon seit einiger Zeit hier mit und konnte auch schon viel Wissenswertes mitnehmen. Leider konnte ich zu meinem...
  4. Lösung: Abflussrohr gebrochen bei Kellerwand Durchführung

    Lösung: Abflussrohr gebrochen bei Kellerwand Durchführung: Halle alle Zusammen, Abflussrohr bei der Verbindung ist risse Lokal Augenschein 1-2 cm vor Mauerwerkwand im Keller. Es tritt leicht feuchte bei...
  5. Feuchtkeller Altbau sucht nach Lösung

    Feuchtkeller Altbau sucht nach Lösung: Hallo, ich habe ein Altbau mit ein Feuchtkeller wo an den Ecken Abflussrinnen sind wo sind bei stark Regen Wasser sammelt und auch so ist es sehr...