Rohrisolierung mit Schadstoffen?

Diskutiere Rohrisolierung mit Schadstoffen? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hi, kurze Frage: Wir lassen ein Haus sanieren und als ich heute in den Garten kam, lagen dort die ganzen alten Rohre aus dem Keller verteilt....

  1. #1 Andresen, 27.03.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.03.2020
    Andresen

    Andresen

    Dabei seit:
    27.03.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi, kurze Frage: Wir lassen ein Haus sanieren und als ich heute in den Garten kam, lagen dort die ganzen alten Rohre aus dem Keller verteilt.
    Problem: Die Isolierungen der Rohre sehen nach Gips aus, aber es fliegt auch Glaswolle munter durch den Garten. Wir haben kleine Kinder, die wir jetzt nicht frei im Garten rumlaufen lassen

    Bildschirmfoto 2020-03-27 um 17.20.46.png Bildschirmfoto 2020-03-27 um 17.20.32.png Bildschirmfoto 2020-03-27 um 17.19.45.png .

    Könnt ihr mir sagen, ob jetzt im ganzen Garten Asbestfasern rumfliegen - oder ist das übertrieben?!?
    Und ist jetzt der ganze Keller bzw. das Haus verseucht??
    Danke auch und bleibt gesund.
    Andre
     
  2. SvenvH

    SvenvH

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    274
    Das ist bloß einfache Dämmwolle mit Gips umzu. Alte Dämmwolle ist natürlich auch nicht Gesund kann man aber mit Atemschutzmaske Problemlos selbst entsorgen. Das sieht man in alten Gebäuden häufig. Wer hat das denn überhaupt einfach da hingeworfen? Der Klempner? Den würd ich die Ohren lang ziehen.
     
    simon84 gefällt das.
  3. #3 Andresen, 27.03.2020
    Andresen

    Andresen

    Dabei seit:
    27.03.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke dir! Jetzt habe ich gelesen, dass ja wohl auch im Gips teilweise Asbest beigemischt wurde?!
    Also keine Gefahr, wenn die Kinder mit irgendwelchen Resten davon in Berührung kommen im Garten?
    (diese "Dämmwolle" fliegt wirklich durch den ganzen Garten)
    Haus ist übrigens von 1954.

    Und ja, den Klempner werde ich mir auch krallen!
     
  4. #4 Fred Astair, 27.03.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    4.808
    Zustimmungen:
    1.904
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Hör auf zu lesen und spiel mit Deinen Kindern in der Sonne.
     
    SvenvH gefällt das.
Thema:

Rohrisolierung mit Schadstoffen?

Die Seite wird geladen...

Rohrisolierung mit Schadstoffen? - Ähnliche Themen

  1. Rohrisolierung Abdeckmaterial

    Rohrisolierung Abdeckmaterial: Weißt jemand woher man die graue Abdeckung für eine Rohrisolierung herbekommt? Rohrisolierung.jpeg Die Baumärkte haben sowas nicht. Die...
  2. Rohrisolierung im Außenbereich

    Rohrisolierung im Außenbereich: Hallo, ich habe mal eine Frage an die Experten: und zwar haben wir einen kleinen Pferdestall, der nun mit Selbststränken ausgestattet werden...
  3. Rohrisolierung Heizungskeller

    Rohrisolierung Heizungskeller: Hallo, bei mir soll die Heizungsanlage bzw. die Rohe im Heizkeller gedämmt/isoliert werden. Welche Rohre sind denn zu dämmen/isolieren? -...
  4. Rohrisolierung Übergabestation

    Rohrisolierung Übergabestation: Hallo, teilweise ist die Verrohrung in meinem Hausanschlussraum nicht komplett. Kann ich im Innenraum bedenkenlos alle Warmwasserleitungen...
  5. PE- Rohrisolierung wie am besten um Lochbandaufhänung?

    PE- Rohrisolierung wie am besten um Lochbandaufhänung?: Hallo und guten Morgen, bin neu hier und brauche mal einen Tipp. Ich möchte die Wasserleitung im Keller mit PE Rollen isolieren und frage mich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden