Rohrkreuzungen Im Estrich

Diskutiere Rohrkreuzungen Im Estrich im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Benötige dringend eine Info, bzgl der Verlegung von Kalt und Warmwaserleitungen im Estrich. In diesem falle wurden UNICOR - Rohre...

  1. #1 Schmitz, 29.11.2005
    Schmitz

    Schmitz Gast

    Hallo
    Benötige dringend eine Info, bzgl der Verlegung von
    Kalt und Warmwaserleitungen im Estrich.
    In diesem falle wurden UNICOR - Rohre (gedämmt)
    über auf die Betondecke gelegt, an 4 Stellen entstanden
    Rohrkreuzungen, wobei je 1 Rohr einfach über das andere
    gelegt wurde.
    Diese Rohrkreuzung, verringert an der oberen Stelle
    die Estrichdicke.
    Das kann doch nicht sein oder ?
    Wenn nicht, wo steht wie man es richtig machen
    soll, DIN1988 ????

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
     
  2. #2 MichaelG, 29.11.2005
    MichaelG

    MichaelG

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Kreuzweise

    Ein Fall für das Geburtstagskind
    :lock
    Allez Berni Allez :Brille
     
  3. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    angaben machen zu:
    dämmstärke und estrichdicke bzw. estrichmaterial
    geplanter gesamtaufbau
     
  4. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Tach Schmitz,

    wenns denn so bleibt, könnt das später auch ein Fall für einen Gutachter geben.
    Wenn ich mir viele Baustellen ansehe, so kommen mir doch starke Zweifel, ob in irgendeiner DIN die Installation von Rohrleitungen festgelegt ist.
    In der Estrich-DIN 18560-2 steht aber, wenn Rohrleitungen auf der Rohdecke liegen, so ist zunächst ein Ausgleich mit gebundenem Material herzustellen.
    Auf diesem Ausgleich muß zumindest noch Aufbauhöhe für die Trittschalldämmung vorhanden sein. Darauf ist dann der Estrich in einer Gleichmäßig dicken Stärke aufzubringen.

    Rohrleitungen, die den Estrichquerschnitt schwächen, wirken sich wie Sollbruchstellen aus.
    Den Verantwortlichen für die Planung und Überwachung plus Installateur in den Hintern treten. Entweder umlegen oder ein Rohr in die Decke stemmen.

    Gruß Berni
     
  5. #5 Quelle, 29.11.2005
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2005
    Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    gleiches thema heute bei mir. gestern den sachverständigenrundgang gehabt und im hwr kreuzt eine abwasserleitung (ca. 13,5 cm höhe oberkante. :wow ) über eine warmwasserleitung. er hat das gesehen und mir geraten, den fußbodenaufbau abzuklären.

    -> dämmung 12 cm.

    antwort des klempners: "alles nicht so wild. da spielt ein cm keine rolle. und außerdem ist das fundament vielleicht auch uneben" :irre

    *alarmglockeschrill* (extrem) :yikes

    mein anruf beim bauleiter folgte. seine antwort: er will sich das morgen anschauen :sleeping .

    meine entgegnung: "die zementieren schon" :( .

    korrektur: derzeit ist noch in der klärung, ob überhaupt noch geändert werden kann.
     
  6. #6 Schwabe, 30.11.2005
    Schwabe

    Schwabe

    Dabei seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bausachverständiger
    Ort:
    Leipzig
    Sie haben die Frage vollkommen beantwortet. Wichtig ist, das der Estrich nirgendwo geschwächt wird.
    Der Fußbodenaufbau muß einen Ausgleich im Bereich Rohrleitungen hergeben und als oberste Lage muß die Trittschalldämmung ohne (!!) Unterbrechung durchlaufen können. Sind diese Sachen nicht gewährleistet, gibt es Ärger.
    MfG
    Schwabe
     
Thema:

Rohrkreuzungen Im Estrich

Die Seite wird geladen...

Rohrkreuzungen Im Estrich - Ähnliche Themen

  1. 500l Speicher auf schwimmenden Estrich

    500l Speicher auf schwimmenden Estrich: Moin, ich mache meine Estrich im Heizungskeller neu und es wird ein schwimmender Estrich (CT-C25-F4 / Werkstrockenmörtel) 5cm stark auf 2cm EPS...
  2. EG Balkenlage raus Estrich rein?

    EG Balkenlage raus Estrich rein?: Hallo ich habe ein älteres Haus erworben.Es hat keine richtige Bodenplatte. Wände stehen auf Sandsteinstreifenfundamente. Der Fußboden im EG...
  3. Wer kennt diese Estrich Dämmung von 1990

    Wer kennt diese Estrich Dämmung von 1990: Guten Tag, ich muss ca 2m² Estrich neu machen wegen einer Wand die entfernt wurde und Arbeiten an den Heizungsrohren. Nun benötige ich den...
  4. Estrich, Trennwand und Putz für Heizungsraum (frühere Heizölwanne)

    Estrich, Trennwand und Putz für Heizungsraum (frühere Heizölwanne): Hallo, wir bauen gerade unseren Heizraum um. Dort waren eine Ölheizung und Heizöltanks installiert. An die Stelle soll nun eine neue Trennwand...
  5. Gipskartonwand von Drempel hinter Estrich tauschen

    Gipskartonwand von Drempel hinter Estrich tauschen: Hallo liebes Forum, wir haben festgestellt, dass es aus unserem Drempel im Kniestock zieht. Vermutlich Pfusch bei der Dampfsperre. Meine Idee ist...