Rolladen(kasten) richtig dämmen

Diskutiere Rolladen(kasten) richtig dämmen im Spezialthema: Wärmebrücken Forum im Bereich Bauphysik; Hab mal eine Frage...wir haben neu gebaut und einbau Rolladenkästen. Diese Teile sind ja leider eine Prima Wärmebrücke. Wie dämmt man so etwas...

  1. #1 abrosda, 16.11.2007
    abrosda

    abrosda

    Dabei seit:
    21.06.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Stuhr
    Hab mal eine Frage...wir haben neu gebaut und einbau Rolladenkästen. Diese Teile sind ja leider eine Prima Wärmebrücke. Wie dämmt man so etwas 'vernünftig'?

    Bei uns sieht es ungefähr so aus: Eine Metallschiene mit einem 2,5cm Dämmaterial - Spalt - eine gedämmte Platte aus Kunststoff.
    Der Spalt ist mit einer Schiene verschlossen. Mir kommt es so vor, als wenn es in der direkten Nähe zu dem Sturz deutlich kühler ist als z.B. am Fenster.
     
  2. #2 Olaf (†), 16.11.2007
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    4.519
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Mhm,

    der Beschreibung kann ich nicht ganz folgen. Wer soll denn hier was wie dämmen? Irgendwo haste doch geschrieben, dass Du mit einer Baufirma mit eigenem Architekten baust.
    Und da sollten doch BAUSEITS die Rollläden so eingebaut sein (müssen), dass diese den Bestimmungen der EnEV gerecht werden.
    Biste nicht zufrieden mit dem was da abgeliefert wurde oder wie?
     
  3. #3 abrosda, 16.11.2007
    abrosda

    abrosda

    Dabei seit:
    21.06.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Stuhr
    Wir haben mit Architekten gebaut, ich bin auch (fast) zufrieden.Mich interessiert nur, ob daß bei den Fenstern so sein muss.Nicht falsch verstehen: Es zieht nicht, Dicht ist das ganze also, aber diese Metallschiene strahlt speziell im Bad eine ziemliche Kälte ab.
     
  4. #4 VolkerSchroeder, 28.11.2007
    VolkerSchroeder

    VolkerSchroeder

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    32257 Bünde
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt Sachverständiger Energieberater
    Wenn das ein sogenannter Fertigkasten ist, dann gibt es vom Systemgeber Dämmkeile, die innen auf die Alu-Schiene aufgerastet werden und dadurch die 2 mm Alu-Schiene gegenüber dem kalten Rolladenkastenraum dämmen.

    Dadurch ist diese Wärmebrücke unterbunden.
     
Thema:

Rolladen(kasten) richtig dämmen

Die Seite wird geladen...

Rolladen(kasten) richtig dämmen - Ähnliche Themen

  1. ROMA Rollade genietet?

    ROMA Rollade genietet?: Kann es sein dass die Konstruktion dieser 20 Jahren alte ROMA Rolllade genietet ist ? Wie lässt sich die ausbauen? Nur mit Gewalt?
  2. Velux GGU Elektro & SML Rolladen - Fenster Öffnen bei geschlossenem Panzer möglich

    Velux GGU Elektro & SML Rolladen - Fenster Öffnen bei geschlossenem Panzer möglich: Plane Velux Elektro Schwingfenster zu kombinieren mit dem SML Rolladen. Frage: kann ich das Fenster elektrisch öffnen wenn der Rolladen Panzer...
  3. Rolladen reparieren oder Rolladen bzw. Fenster austauschen ?

    Rolladen reparieren oder Rolladen bzw. Fenster austauschen ?: Liebe Bauexperte, ich habe zwei Problemen mit Rolladen und hoffe dass jemand hier eventuell helfen. konnte In unserem Reihenmittelhaus, BJ 2001,...
  4. Loch vom Fenster in den Rolladen Kasten

    Loch vom Fenster in den Rolladen Kasten: Hallo, Ich wollte wissen ob es Problemlos möglich ist ein Loch vom Rahmen in den Rolladen Kasten zu bohren. Bringt das evtl. Nachhaltige...
  5. Rolladen Vorsatz oder alten Kasten sanieren

    Rolladen Vorsatz oder alten Kasten sanieren: Hallo, ich bin neu hier und bedanke mich im voraus für Unterstützung. In meinem Anfang des Jahres erworbenen Altbau sind massive Holzrolladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden