Rollladenführungsschienen auf Fensterblech

Diskutiere Rollladenführungsschienen auf Fensterblech im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo miteinander, an meinen Gauben wurde nun die Titanzinkverkleidung montiert, der Spengler hat auch das Fensterblech (auch aus Titanzink)...

  1. sebe

    sebe

    Dabei seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Bayern
    Hallo miteinander,

    an meinen Gauben wurde nun die Titanzinkverkleidung montiert, der Spengler hat auch das Fensterblech (auch aus Titanzink) gemacht, da ein normales Fensterblech vom Fensterbauer keinen Platz gehabt hätte. Die Fenster wurden bereits vor 4 Wochen montiert.
    Jetzt schließt das vom Spengler montierte Fensterblech leider unten nicht bündig ans Ende der Rolladen-Führungsschienen an, die Führungsschienen sind ca. 4 cm in der Luft.

    ein Bild gibts hier: http://www.img-box.de/16456/

    Was haltet Ihr davon?

    Folge dieses Abstands ist zum einen, dass der Rolladen in diesen 4 cm ohne Führung ist, was nicht ganz so schlimm ist, da die unterste Lammelle ca. 4,5cm breit ist.
    Zum anderen ist natürlich bei geschlossenen Rolladen rechts und links ein Loch zu sehen, sprich da kommt Licht (und Kälte, evtl. vernachlässigbar) rein.

    Nun ist die Frage, wie das Problem am besten gelöst werden, meine Idee war, ein weiteres Stück der Rolladen-Führungsschienen unten anzuflicken.

    Oder der Spengler muss seitlich noch ein Blech draufsetzen (ähnlich wie beim normalen Fensterblech diese Kunstoffwinkel), das dann bündig unten anschließt.

    Eure Meinung?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. K Heuer

    K Heuer

    Dabei seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    Sülfeld
    bei mir sieht das genauso aus.
     
  4. #3 VolkerSchroeder, 28. November 2007
    VolkerSchroeder

    VolkerSchroeder

    Dabei seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    32257 Bünde
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt Sachverständiger Energieberater
    Da liegt definitiv ein Abstimmungsproblem zwischen dem Fensterlieferanten und dem Spengler vor. Evtl. auch ein Werkplanungsproblem beim Architekten vor.

    Die Rolladenführungen hätten länger sein müssen.
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 28. November 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Naja...

    Das hätte ich jetzt schon gerne mal erklärt bekommen.
    Die (Blech)Fb kann erst montiert werden, wenn die Fenster eingebaut sind. Die Führungsschienen sitzen auf den Fenstern (Aufsatzkästen???).
    Wenn der FB die Schienen um die 2 - 2,5 cm länger läßt, mault der Spengler, weil er seine Bank nicht drunter kriegt und weil bei thermischer Längendehnung die Schienen seine Bank zerdellen.
    Also müsste die Reihenfolge lauten:
    • Fb
    • Spengler
    • RoLa
    Geht nur bei Vorbaurollläden.
    So - Herr Kollege, wie lösen wir dies Problem bei Nicht-Vorbaukästen :confused:
    Einzige andere Möglichkeit das zu lösen:
    AK Fb-Falz liegt BÜNDIG AK Konstruktion, die Bank wird von untern drunter geschoben und dann kommen die weiteren Schichten (z.B. WDVS)
    Hier handelt es sich aber (mM nach) um ein Gaubenfenster o.ä., wo die Konstruktion unterhalb der Fb schon vorhanden war und über AK Fb-Falz nach aussen ragt.

    Ausserdem - was soll denn passieren? Die erste "Lamelle" ist höher als der Spalt zwischen Schiene und wird ergo nicht herausflutschen.

    MfG
     
  6. Primi

    Primi

    Dabei seit:
    12. September 2007
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektotechniker
    Ort:
    Fürth
    Hat auch den Vorteil, dass man die Fensterbank besser reinigen kann.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 VolkerSchroeder, 29. November 2007
    VolkerSchroeder

    VolkerSchroeder

    Dabei seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    32257 Bünde
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt Sachverständiger Energieberater
    So wie ich das Foto deute, ist es kein Anschlag vorhanden und die seitlichen Bleche sitzen hinter den Führungsschienen, da lässt sich bei allen mir bekannten Systemen die Rolladenführung einfach von den Nippelschrauben bzw. Halteklipsen lösen um die Fensterbank zu montieren.

    Um das Problem mit der thermischen Längenänderung zu lösen, reichen ein 2-3 mm Luft im Normalfall aus.
     
  9. sebe

    sebe

    Dabei seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Bayern
    hab ich doch glatt einen alten Thread von mir übersehen.

    ja, die seitlichen Bleche sitzen hinter den Führungsschienen, bzw. sind seitlich "reingeschoben" worden.

    Und ja, es sind Gaubenfenster, die in einer Holzkonstruktion sitzen.

    Die Reihenfolge war folgende:

    - Dachstuhl mit Gauben-Holzkonstruktion
    - Fenster mit Aufsatzrolladen montiert
    - Fensterblech vom Spengler montiert

    Da ich die Reihenfolge ja jetzt nicht mehr ändern kann, was wäre denn eine vernünftige Lösung? Ein paar cm Rolladenführung dranstückeln oder gleich die ganze Rolladenführungen austauschen?

    Der Fensterbauer meinte, die Rolladenführungen sind geklipst UND geklebt, war sich aber nicht sicher.
    wie ist das denn bei Weru üblicherweise?
     
Thema:

Rollladenführungsschienen auf Fensterblech

Die Seite wird geladen...

Rollladenführungsschienen auf Fensterblech - Ähnliche Themen

  1. suche Dringend Schüco Rollladenführungsschienen Kunststoff weiss

    Dringend Schüco Rollladenführungsschienen Kunststoff weiss: Hallo, ich suche dringend Schüco Kunststoffrolladenführungsschienen 2 Stk je 140cm, 4Stk je 100cm, 3 Satz Einlauftrichter 237519WS, Abrollprofil...
  2. Richtlinie versus Leitfaden: Rollladenführungsschiene

    Richtlinie versus Leitfaden: Rollladenführungsschiene: Hallo, als bekennender Baulaie habe ich mir etwas Fachliteratur besorgt, damit ich bei Details zu Fenster, Rolladen und WDVS mir ein eigenes...
  3. Kennt jemand diese Rollladenführungsschiene ???

    Kennt jemand diese Rollladenführungsschiene ???: Hallo, ich möchte einen vorhandenen fast neuen Rollladen an ein neues Fenster anbauen. Die Breite ist identisch, nur die Höhe nicht. Deshalb...