Rollladenkästen

Diskutiere Rollladenkästen im EnEV 2002 / 2004 / 2007 / 2009 Forum im Bereich Bauphysik; Hallo Kollegen, ich schlage mich gerade mit einer Frage herum, für die ich keine direkte Antwort finde. Könnt Ihr mir weiterhelfen? Muss ein...

  1. #1 Christian Wolz, 3. März 2008
    Christian Wolz

    Christian Wolz

    Dabei seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Boxberg
    Hallo Kollegen,

    ich schlage mich gerade mit einer Frage herum, für die ich keine direkte Antwort finde. Könnt Ihr mir weiterhelfen?

    Muss ein Rollladenkasten beim EnEV-Nachweis als Bauteil berücksichtigt werden oder ist er im pauschalen Wärmebrückenzuschlag abgegolten? In der EnEV finde ich nichts zum Rolladenkasten. In den "Bekanntmachungen zur Vereinfachten Datenaufnahme" werden die Rollladenkästen als Bauteile aufgeführt. Anderswo werden die Rollladenkästen als linaere Wärmebrücken behandelt. Was gilt denn nun? :confused:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Torsten Stodenb, 3. März 2008
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    Ja, die EnEV scheint ein Musterbeispiel für präziswissenschaftliche Arbeitsweise zu sein. Ursprünglich gut gemeint und richtig gedacht, dann jedoch das Geamtkonzept (Stichwort vor allem: fehlende Kontrollen) im Zuge der üblichen Konsultierungen betroffener wirtschaftlicher Interessengruppen zunehmend verwässert zugunsten der technologisch notleidenden Massivhauslobby. Heureka, das ist der Fortschritt - nur nicht in zu großen Schritten!
     
  4. #3 Christian Wolz, 4. März 2008
    Christian Wolz

    Christian Wolz

    Dabei seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Boxberg
    Hab's gefunden...!

    Ok, Kommando zurück, in DIN 4108 Teil 2 ist es definiert. Beide Möglichkeiten (als Bauteil oder über den pausch. Zuschlag) sind zulässig.
     
Thema:

Rollladenkästen

Die Seite wird geladen...

Rollladenkästen - Ähnliche Themen

  1. Schiefer Rollladenkasten: Mangel?

    Schiefer Rollladenkasten: Mangel?: Hallo, wir haben im Wohnzimmer eine 4,45m breite Hebeschiebetür mit einem durchgehenden Rollladenkasten, aber zwei Rollläden. Der linke Rollladen...
  2. Rollladenkasten zumauern

    Rollladenkasten zumauern: Hallo Leude ich werde demnächst ein Haus von 1978 renovieren. In dem Haus existiert ein Terrassenfenster mit 3,50 m Länge. Über diesem Fenster...
  3. Risse an Rollladenkasten außen

    Risse an Rollladenkasten außen: Hallo zusammen, Letztes Jahr im August habe ich mein Elternhaus umgebaut. Dabei wurden auch neue Fenster mit Rollladenkasten eingebaut und...
  4. Fenster mit aufgesetztem Rollladenkasten, Alternative?

    Fenster mit aufgesetztem Rollladenkasten, Alternative?: Hallo, in Kürze beginne ich mit Renovierungsarbeiten u.a Fenster + Rollladen. Für meinen Altbau suche ich eine Alternative zu den Fenstern...
  5. Schmutzstreifenbildung an Rollladenkasten

    Schmutzstreifenbildung an Rollladenkasten: Hallo Forum, unser Haus wurde 2010 gebaut. Nun haben wir festgestellt, dass sich auf der Ostseite an einem Fenster ein Schmutzstreifen am...