Rollladensteuerung zentral+dezentral

Diskutiere Rollladensteuerung zentral+dezentral im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, ich hab eine "elektrische" Frage, die ich aber nur mit meinem laienhaften Sprachgebrauch beschreiben kann (hoffentlich...

  1. #1 rueckseil, 30.11.2010
    rueckseil

    rueckseil

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Erfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Immobiliengutachter
    Hallo zusammen,

    ich hab eine "elektrische" Frage, die ich aber nur mit meinem laienhaften Sprachgebrauch beschreiben kann (hoffentlich vollständig und ausreichend).

    Wir haben im gesamte Haus elektrische Rollladen. Die 6 Stück im EG lassen sich dezentral und zentral steuern. Die dezentrale Steuerung ist in den jeweiligen Räumen und die zentrale Steuerung am Treppenaufgang zum OG.

    Die zentrale Steuerung soll auf einen Knopfdruck ermöglichen, alle Rollläden gelichzeitig zu bedienen. Zusätzlich lässt sich an der Stelle auch ein Programmierung (Datum+Zeit) einstellen, vielleicht für den Urlaub und gegen die bösen Einbrecher.

    Die dezentralen Steurerungen sind für das Tagesgeschäft geplant.

    Damit die Rollladenmotoren nicht durcheinander kommen wurden Trennrelais verbaut.

    Und nun meine Frage: Der Elektriker hat die dezentralen Steuerungen so gebaut, dass ich immer den Taster (?) gedrückt halten muss, damit sich der Rollladen bewegt (=Wippe?). Das ist bei bodentiefen Fenstern sehr nervig. Der Eli meinte in Verbindung mit einer Zentralsteuerung undTrennrelais geht nur dies Variante. Dabei schalten sich die Rollläden doch von allein ab. Bei allen andeeren dezentralen Steuerungen (OG+ELW) ist dort ein Schalter, den drück ich im Vorbeigehen und dann fährt der Rollladen selbstständig bis ans jeweilige Ende.

    Ist die verbaute Lösung die einzig mögliche für die dezentralen Schalter?


    Danke
     
  2. #2 Karlheinz, 30.11.2010
    Karlheinz

    Karlheinz

    Dabei seit:
    28.11.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Amateur
    Ort:
    Rheingau
    Das Problem mit den Schaltern könnte darin bestehen, dass Du Dir die Zentralsteuerung und/oder die Rolladenmotoren zerschießt, wenn Du vergisst, einen Schalter nach Hoch-/Runterfahren auf neutral zu stellen und anschließend der entsprechende Rolladen widersprechende Befehle vom Schalter und der Zentralsteuerung bekommt.
     
  3. #3 Dieter70, 30.11.2010
    Dieter70

    Dieter70

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Köln
    An mir bekannten Trennrelais(von Merten) sind als dezentrale Bedienelemente ausdrücklich nur Taster zulässig.
     
Thema: Rollladensteuerung zentral+dezentral
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dezentrale Steuerung rolladen

    ,
  2. rolladen dezentral

    ,
  3. zentraler mit dezentraler rollladensteuerung

Die Seite wird geladen...

Rollladensteuerung zentral+dezentral - Ähnliche Themen

  1. Zentrale Lüftungsanlage mit WRG (Haus BJ 1951)

    Zentrale Lüftungsanlage mit WRG (Haus BJ 1951): Hallo zusammen, wir haben ein Haus aus dem Jahr 1951 gekauft und sind gerade bei der Sanierung. Bei der Sanierung werden folgende Punkte...
  2. Elektronische Rollladensteuerung per Schalter und Zentrale

    Elektronische Rollladensteuerung per Schalter und Zentrale: Hallo Community, trotz bereits vorhandener Beiträge konnte ich noch keine passende Lösung finden, weshalb ich hier gerne um Hilfe bitten will....
  3. Kabel oder Funk - zentrale Rollladensteuerung

    Kabel oder Funk - zentrale Rollladensteuerung: Hallo, wir haben beim Hausbau für das EG elektrische Rollläden bestellt und bekommen (Somfy). Auch hatten wir eine Zentralsteuerung (Kabel)...
  4. Möglichkeiten Rollladensteuerung?

    Möglichkeiten Rollladensteuerung?: Wir haben in unserem Neubau jede Menge elektrische Rollladen. Im Standard ist an jedem Fenster für die Bedienung jeweils ein Schalter für auf und...
  5. Rollladensteuerung ohne Bussystem?

    Rollladensteuerung ohne Bussystem?: Hi! Ich habe von meinem Elektriker ein Angebot über eine Rollladensetuerung bekommen (EIB), welche knapp 3000 Euro kostet! Für meine "einfachen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden