Rollputz haftet nicht trotz Grundierung

Diskutiere Rollputz haftet nicht trotz Grundierung im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich bin gerade dabei, in einen unserer Zimmer Rollputz (EasyPutz) auf die Gipskartonplatten aufzutragen. Zuvor habe ich die Wand mit...

  1. #1 TobiasM, 22.04.2023
    TobiasM

    TobiasM

    Dabei seit:
    22.04.2023
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin gerade dabei, in einen unserer Zimmer Rollputz (EasyPutz) auf die Gipskartonplatten aufzutragen. Zuvor habe ich die Wand mit Tiefgrund (Obi) vorbehandelt und über Nacht trocknen lassen. Wie man auf den Bildern erkennen kann, haftet der Rollputz an manchem Stellen nicht so gut. Ich vermute, es liegt an dem Kleber der Tapete, die vorher angebracht war, da diese Struktur auch ohne Putz erkennbar ist (siehe Foto).

    Gibt es eine Möglichkeit die Stellen auszubessern? Hätte ich Haftgrund statt Tiefengrund nehmen müssen?
    Ich denke, wenn ich die Wand nun mit Farbe überstreichen werde ist das Problem nicht gelöst.

    Vielen Dank im voraus und ein schönes Wochenende
    Tobias
    IMG_2099.jpeg IMG_2101.jpeg
     
  2. Tilo

    Tilo

    Dabei seit:
    15.10.2022
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    528
    Beruf:
    Dipl.- Bauingenieur
    Ort:
    Dresden
    Hallo Tobias
    Gebrauchsanweisung lesen.....
    Punkt " Grundierung", "Anmischen" und "Verabeitung"

    Hier:
     

    Anhänge:

  3. #3 TobiasM, 26.04.2023
    TobiasM

    TobiasM

    Dabei seit:
    22.04.2023
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tilo,
    danke für deine Antwort. Die Anleitung hatte ich bereits gelesen und auch befolgt. Bis auf den Punkt, man solle den Sperrgrund von Knauf selbst nehmen. Dies habe ich jetzt ausprobiert und komme auf das gleiche Ergebnis. Da dieser Sperrgrund weiß eingefärbt ist, sieht man auch, dass selbst der Sperrgrund nicht wirklich gut an diesen Stellen haftet.

    Gibt es noch weitere Ideen?
    ich würde es sonst mit einer weiteren Schicht Sperrgrund probieren und danach ggf. schauen, ob dieser Effekt mit Farbe immer noch so eindeutig sichtbar ist.

    Viele Grüße
    Tobias
     
  4. #4 Gast 85175, 27.04.2023
    Gast 85175

    Gast 85175 Gast

    Also wenn's nicht haftet, dann brauchts nen Haftgrund/Quarzbrücke und nicht noch mehr absperrende Mittelchen, weil sonst haftet es ja noch weniger. Der Sperrgrund ist eher zum "absperren" von Verfärbungen gedacht, damit sich da später nicht wieder "Flecken" bildet...
     
    Netzer gefällt das.
Thema: Rollputz haftet nicht trotz Grundierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grundierung für rollputz

Die Seite wird geladen...

Rollputz haftet nicht trotz Grundierung - Ähnliche Themen

  1. Fliesenkleber auf Rollputz?

    Fliesenkleber auf Rollputz?: Hallo, Ich habe eine Frage bzgl. Fliesenkleber. Ich lege gerade Fliesen in meiner Werkstatt. Soweit so gut. Jetzt sind die Sockelleisten dran. Da...
  2. Rollputz haftet nich, zu viel Tiefengrund? Was nun?

    Rollputz haftet nich, zu viel Tiefengrund? Was nun?: Hallo, wollten heute mit Rollputz streichen und stellten fest, dass dieser Stellenweise einfach nicht haftet. Das Ergebniss sah dann halt...
  3. Verarbeiten von Rollputz

    Verarbeiten von Rollputz: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken mein Haus mit Rollputz zu verputzen. Im Internet findet man eigentlich nur einen Nachteil. Dabei heißt...
  4. Rollputz / "Putz von der Rolle" entfernen

    Rollputz / "Putz von der Rolle" entfernen: Hallo, wir haben vom Vorbesitzer im Haus in mehreren Räumen an den Wänden "Putz von der Rolle" (Primaster). Der gefällt uns nicht wirklich....
  5. Rollputz haftet nicht

    Rollputz haftet nicht: Hallo Profis, ich habe wiedermal ein Problem, dass mir über googlen keine Antwort bringt und ich mir auch im Klaren darüber bin, dass sie hier...