Rolltor contra Sektionaltor contra Seitensektionaltor

Diskutiere Rolltor contra Sektionaltor contra Seitensektionaltor im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Guten Morgen, ich errichte gerade eine Garage, die Bodenplatte ist schon fertig und war mit mir bezüglich einer Torlösung einig: Lichte Höhe...

  1. #1 Oliviero, 20.06.2021
    Oliviero

    Oliviero

    Dabei seit:
    17.06.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    4
    Guten Morgen,


    ich errichte gerade eine Garage, die Bodenplatte ist schon fertig und war mit mir bezüglich einer Torlösung einig:

    Lichte Höhe für 2,13 cm und lichte Breite für 500 cm, Sektionaltor mit Lichtband. Länge 11 Meter Da es eine Nebenabstellgarage ist, möglichst niedrige Bauweise, ich veranschlage 1,80 Meter an der niedersten Stelle hinten (ich bin 1,87, das geht schon), das Dach ist ein Paneeldach, das auf 220er I-Trägern aufliegt (Bauvorschrift, daran kann ich nichts ändern).


    Tja, heute ist mir leider das Problem beim Ausrechnen der Wandhöhen aufgefallen:

    Beim ersten I-Träger nach 2,20 Metern wird das Tor angehängt, der muss logischerweise dann vom Boden entfernt sein:

    Torhöhe 2,15 + 0,15 Sturz (sehr optimistsch angenommen…) = 2,30, dazu aufgrund der Dachneigung ca. 15 cm zum Tor = dortige Höhe dann 2,45 Meter.

    Dazu den I-Träger mit 0,22 und ich bin bei einer Innenhöhe von 2,67. Dann noch Paneel gute 10 cm ergibt knappe 2,80; dann noch den vorgeschriebenen Brandüberstand von 15 cm und ich schramme an die maximale Bauhöhe vom 3 Meter … meine gewünschte und bisher geplante Bauhöhe ist weit darunter bei 2,60….blöd.


    Alternative 1: (eigentlich Optimierung der momentanen Situation) - man kann vielleicht den Winkel der Sektionaltorschiene nicht in 90° anbringen sondern in z. B. 80° oder weniger und spart dann Bauhöhe. Dem Tor ist es ja egal, die Schiene mit anderen Grad müsste es halt geben, biegen ist eher schwierig. Wäre das einfachste.


    Alternative 2: Seitensektionaltor, das bringt vermutlich nur ein paar cm im Sturz und nicht mehr, unter dem I-Träger muss ich auch mit dem Seitensektionaltor durch – und auch unter einem zweiten dann dahinter, uiui.. Also eher keine Alternative.


    Alternative 3: Rolltor. Wäre an sich ausgeschieden, weil ich ein Lichtband möchte, da ich nur auf 2 Seiten Fenster haben darf und die eine lange davon an einem Carport ist. Lichtband geht halt, aber eher schlecht und ist dann teuer. Aber wäre eine Möglichkeit.


    Gibt es da vielleicht irgendeinen Denkfehler von mir?

    Was für Möglichkeiten bei der Sachlage wären (noch) sinnvoll?


    Vielen Dank,


    lg Oliver
     
Thema:

Rolltor contra Sektionaltor contra Seitensektionaltor

Die Seite wird geladen...

Rolltor contra Sektionaltor contra Seitensektionaltor - Ähnliche Themen

  1. Schlupftüre Sektionaltor pro & contra

    Schlupftüre Sektionaltor pro & contra: Guten Morgen, ich baue gerade eine Flachdachgarage mit einem REI 90 Feuerschutzpaneel und brauche ein Garagentor mit 500 cm Breite. Ist im Eck...
  2. Rolltor einbauen

    Rolltor einbauen: Hallo, will mein altes Hoftor durch ein Rolltor ersetzen. Wer weiß hier Rat was alles beachtet werden muss? Ein Sektionaltor lässt sich wegen der...
  3. FriWa pro und contra

    FriWa pro und contra: Frischwasserstationen in Niedertemperatursystemen - HeizungsJournal
  4. Fertiggarage mit Schwingtor nachträglich auf Rolltor umrüsten

    Fertiggarage mit Schwingtor nachträglich auf Rolltor umrüsten: Hallo zusammen, wir bauen eine DHH bzw. lassen diese von einem Bauträger kaufen. Dann wisst ihr ja, dass der Bauträger oder die Gewerke sich...
  5. Carport mit Rolltor versehen, was sagt das Baurecht dazu?

    Carport mit Rolltor versehen, was sagt das Baurecht dazu?: Guten Abend liebe Forengemeinde! Im Jahre 2003 haben Ich ein Caport gebaut, ursprünglich als Unterstellmöglichkeit für ein Wohnmobil....