Rostflecken an Fensterrahmen

Diskutiere Rostflecken an Fensterrahmen im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe bei einem Velux Dachfenster(Kunststiffrahmen) am Rahmen innen, da wo der Absatz ist, überall kleine rotbräunliche Flecken die für...

  1. #1 Nachtmensch, 09.12.2017
    Nachtmensch

    Nachtmensch

    Dabei seit:
    21.05.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe bei einem Velux Dachfenster(Kunststiffrahmen) am Rahmen innen, da wo der Absatz ist, überall kleine rotbräunliche Flecken die für mich wie Rost aussehen.
    Ist alles trocken, keine Kondensfeuchte zu sehen.
    Kriegt man nur mit einem feuchten Tuch aber auch nicht ab.

    Wo kann das herkommen ?
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Manufact, 09.12.2017
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2017
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Fürth
    Benutzertitelzusatz:
    Bautenschutz / Schimmelsanierung
    Bitte Bilder:
    Ganze Wandseite
    Teilausschnitt Fenster mit ca, 0,5m rundum
    Grobausschnit Fensterrahmen
    Detailaufnahme Rahmen
     
  4. #3 Nachtmensch, 09.12.2017
    Nachtmensch

    Nachtmensch

    Dabei seit:
    21.05.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    hier zwei Bilder. Nicht von der Feuchtigkeit irritieren lassen, das war Schnee der reingefallen ist :)
    bild1.jpg bild2.jpg
     
  5. #4 Manufact, 09.12.2017
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Fürth
    Benutzertitelzusatz:
    Bautenschutz / Schimmelsanierung
    Wenn es wirklich Rost sein sollte:
    Den bekommst Du mit Klo-Reiniger oder Alu-Felgen-Reiniger entfernt.
    Einfach leicht einstreichen (nichts davon nach unten laufen lassen) und nach 5 min Einwirkungszeit mit einem mittelgroben MFT-Tuch abwischen.
    Abschließend mit viel Wasser nachwaschen.
     
  6. #5 Nachtmensch, 09.12.2017
    Nachtmensch

    Nachtmensch

    Dabei seit:
    21.05.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Frage ist ja vielmehr wo der herkommen kann :/ Ist ganz Neu alles.
     
  7. #6 Manufact, 09.12.2017
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Fürth
    Benutzertitelzusatz:
    Bautenschutz / Schimmelsanierung
    Bitte entschuldige:
    Du hast neu gebaut - woher sollen wir wissen, woher das braune Zeugs kommt - wenn noch nicht einmal klar ist, was es ist.

    z.B. Flex-Arbeiten, Bahngleise in der Nähe, Schweißarbeiten, Braune Lasur,...
     
  8. #7 1958kos, 10.12.2017
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    evtl. oxidierender Stahlstaub, der bei der Fertigung sich abgesetzt hat. Abwischen und schauen ob es wieder kommt.
     
  9. #8 Andreas Gr, 10.12.2017
    Andreas Gr

    Andreas Gr

    Dabei seit:
    22.10.2016
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Kölleda
    für mich sieht das aus wie Spuren von arbeiten mit der "Flex "
    nun stellt sich die Frage nach dem Schuldigen . Können aber auch Spuren eine nahen Bahnstrecke sein , Bremsstaub soll wohl auch solche Bilder hinterlassen.
    Sind evtl auch Spuren am Glas , evtl wurde aber vorsorglich das Fenster geöffnet zum "flexen"
     
  10. #9 Manufact, 10.12.2017
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Fürth
    Benutzertitelzusatz:
    Bautenschutz / Schimmelsanierung
    Quod erat demonstrandum :bierchen:
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 thejack, 10.12.2017
    thejack

    thejack

    Dabei seit:
    12.09.2017
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    41
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Hunsrück
    Flexspuren.. war meine erste Überlegung gestern, ohne überhaupt in den Thread hineingeschaut zu haben. Nun doch getan, bleibt so und was soll denn sonst auf nem Kunstoffrahmen rosten? Flecken ganz hinten im Schraubloch und in der Schraube sprechen doch gegen Fertigungsproblem.
    Es wurde nur halbherzig vor Ort abgedeckt beim Flexen vom letzten Riemchen, das noch schnell angepasst wurde ("och, für die paar Funken deck ich grad das Glas mit Pappe ab", "Ok, alles klar!", sind aber dann doch einige auf ungünstigem Untergrund verglüht)
    Wahrscheinlich vom Fliesenlegerazubi noch nicht mal bemerkt, weil seine Schutzbrille schon im Bus lag und auf Feierabend gewartet hat.
     
  13. #11 karismasen, 24.01.2018
    karismasen

    karismasen

    Dabei seit:
    14.08.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    donauwörth
    das Thema Rost im Fensterrahmen kenne ich...siehe Anhang.
    ich hatte daraufhin direkt den Hersteller (der mir das eingebaut hatte) kontaktiert.
    Ist auch vor Ort rausgefahren, und hat erklärt das es Produktionsbedingt , beim Rahmenbohren feine Metallrückstände im Bohrloch verbleiben, und diese dann oxidieren, also nix Bedenkliches, mit Mittelchen abwaschen und dann legt sich das.

    wenn ich die Bilder aber mit deinen vergleiche, sieht mir des auch arg nach Funkenflug von ner Flex aus!?
     

    Anhänge:

Thema: Rostflecken an Fensterrahmen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rost kunststofffenster

    ,
  2. rost kunststoff fensterahmen

    ,
  3. neubsu rost fesnterrahmen

    ,
  4. azs
Die Seite wird geladen...

Rostflecken an Fensterrahmen - Ähnliche Themen

  1. Risse im Fensterrahmen

    Risse im Fensterrahmen: Sorry, das Fensterproblem besteht nicht im Neubau sondern im Altbau: Die Frage an die Experten ist ob hier bei der linken Leiste im Rahmen des...
  2. Wärmedämmung Fensterrahmen unten

    Wärmedämmung Fensterrahmen unten: Guten Tag, wir bekommen gerade neue Fenster in unseren Altbau von 1967. Es geht explizit um die untere Seites des Fensterrahmens. Das Fenster...
  3. Dachfenster - Feuchtigkeit Fensterrahmen

    Dachfenster - Feuchtigkeit Fensterrahmen: Hallo zusammen, wir haben bei unserem Bad-Dachfenster von VELUX das Problem, dass sich im Fensterrahmen Feuchtigkeit bildet, die dann teilweise...
  4. Risse in Fensterrahmen

    Risse in Fensterrahmen: Hallo. In unserer Eigentumswohnung wurden gester neue Kunststofffenster montiert! Beim Reinigen sind mir dann einige (bereits geklebte) Risse /...
  5. Sand in Fensterrahmen

    Sand in Fensterrahmen: Hallo zusammen, habe da mal wieder ein Fensterproblem. IM (!!!) Rahmen eines Fenster sammelt sich in regelmäßigen Abständen in einer Ecke des...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden