Rückstauebene

Diskutiere Rückstauebene im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Rückstauebene. Unser Bauträger gibt an, dass die Rückstauebene sich auf 107,28 befindet. (oder...

  1. #1 testaccount12, 11. März 2014
    testaccount12

    testaccount12

    Dabei seit:
    23. April 2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage zum Thema Rückstauebene. Unser Bauträger gibt an, dass die Rückstauebene sich auf 107,28 befindet. (oder verstehe ich das falsch)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 testaccount12, 11. März 2014
    testaccount12

    testaccount12

    Dabei seit:
    23. April 2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Frankfurt
    Hier ein Link zum Ausbauplan der Straße. Unser Haus habe ich orange eingezeichnet. Der grüne Punkt zeigt einen Kanaldeckel bei mir auf der Hofeinfahrt an. Dieser ist mindestens 5 cm höher (Oberseite des Deckels) als die Straße. Die Straße direkt vor der Hofeinfahrt hat eine Höhe von 107,36. Welchen Wert uss man denn für die Rückstauebne nehmen? Kann man den 5m entfernen niedrigeren Punkt in der Straße nehmen, oder muss man die Höhe des Kanaldeckels vor der Haustür (auf der straße) oder die Höhe des Kanaldeckels auf der eigenen Auffahrt als Referenzpunkt nehmen. Vielen Dank für Eure Unterstützung.

    Link zu Werbe-Bilderdienst gelöscht
     
  4. #3 Manfred Abt, 12. März 2014
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Als erstes hab ich mal die beiden Links zu diesem komischen Werbe-Bilder-Dienst gelöscht. Das wichtigere Bild war ja auch direkt hochgeladen.
    Bitte auf diese Dinger hier verzichten. Danke.

    Als zweites die Info, dass man bzgl. der RSE nicht um wenige cm feilschen sollte, es handelt sich um dynamische Fließvorgänge mit einigen Unwägbarkeiten. Lieber den Rückstauschutz ein paar cm höher ausführen als die nominelle Lage der RSE.

    Als drittes die Info, dass sich eine verbindliche Aussage zur Höhe der RSE nur aus eurer örtlichen Entwässerungssatzung ergeben kann. Aber es ist richtig: fast immer ist das dann die Höhe der Straßenoberfläche vor dem Haus, soweit vom Kanalnetzbetreiber nicht anderes angegeben.
    Wenn der eigene Revisionsschacht ein paar cm höher als die Straße liegt gilt dann die Straße, weil sich bei einem Rückstau im öffentlichen Kanal das Wasser an der Straße entspannen kann.

    Bei allen Gedanken zum Rückstauschutz wird nie eine Verstopfung der eigenen Hausanschlussleitung betrachtet, die natürlich auch zu einem Rückstau führen würde. Ist aber thematisch außen vor und liegt im Betreiberrisiko des Eigentümers.
     
Thema:

Rückstauebene

Die Seite wird geladen...

Rückstauebene - Ähnliche Themen

  1. 1 Problem (Rückstauebene Waschmaschine Keller) 2 Meinungen (Install / Bauträger)

    1 Problem (Rückstauebene Waschmaschine Keller) 2 Meinungen (Install / Bauträger): Guten Tag. Vielleicht kann hier ja jemand Licht ins Dunkel bringen. In unserem Keller überlegen wir, die Waschmaschine aufzustellen. Problem ist,...
  2. Haus ohne Keller - was muss über Rückstauebene liegen? Komplette Bodenplatte?

    Haus ohne Keller - was muss über Rückstauebene liegen? Komplette Bodenplatte?: Hallo, wir basteln immer noch an der Höhe über der Rückstauebene unseres Hauses. Das Rückstau-Handbuch von Manfred Abt habe ich mit viel...
  3. Rückstauebene

    Rückstauebene: Hallo zusammen, wir bauen nächstes Jahr ein Haus. Jetzt haben wir im Bebauungsplan gelesen, dass die Rückstauebene 30cm über unserem...
  4. HT-Rohr unterhalb der Rückstauebene

    HT-Rohr unterhalb der Rückstauebene: Hallo zusammen, kann man es den grauen HT-Rohren von außen ansehen, ob sie druckwasserdicht zusammengefügt sind? Oder müsste man sie dafür...
  5. Rückstauebene bei geschlossenem Gerinne?

    Rückstauebene bei geschlossenem Gerinne?: Eine kleine innerstädtische Wohnanlage in leichter Hanglage ist durch eine längere private Abwasserleitung an den deutlich tiefer liegenden...