Rückstauklappe einplanen

Diskutiere Rückstauklappe einplanen im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Werte Gemeinschaft, wir entwässern eine Einfahrt in die Kellergarage von 20m² Fläche über ein DN110 Rohr mit ausreichendem Gefälle in den...

  1. #1 Kirchenholz, 22.06.2024
    Kirchenholz

    Kirchenholz

    Dabei seit:
    25.09.2022
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Werte Gemeinschaft,
    wir entwässern eine Einfahrt in die Kellergarage von 20m² Fläche über ein DN110 Rohr
    mit ausreichendem Gefälle in den Regenwasserübergabeschacht. Die Entwässerung funktioniert einwandfrei.
    Gestern hatten wir in kurzer Zeit 15mm Starkregen und der Regenwasserkanal in der Straße
    war überfordert, so daß über die DN110-Leitung die Garage geflutet wurde.
    (Der Regenwasserkanal entwässert einen Großteil des Niederschlagswassers unseres
    800-Einwohner-Dorfes.)
    Nun plane ich eine Rückschlagklappe.
    Einbauort sollte kurz vor dem Regenwasserübergabeschacht sein. Ist das i.O.?
    Worauf sollte ich der der Auswahl achten?
    Es soll eine Revisionsmöglichkeit geschaffen werden.
    Für Eure Meinungen und Alternativvorschläge bin ich dankbar.
    Viele Grüße
     
  2. #2 VollNormal, 22.06.2024
    VollNormal

    VollNormal

    Dabei seit:
    20.11.2021
    Beiträge:
    3.206
    Zustimmungen:
    1.961
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Bochum
    Ich hoffe mal, du hast dich nur ungeschickt ausgedrückt und das Niederschlagswasser, das in der Einfahrt anfällt, wird nicht wirklich in die Garage abgeleitet.

    Das kommt drauf an, was sonst noch alles an dieser Leitung hängt. Zeig mal den Entwässerungsplan,
     
  3. #3 Kirchenholz, 22.06.2024
    Kirchenholz

    Kirchenholz

    Dabei seit:
    25.09.2022
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    So ist es richtig: "Einfahrt in die Kellergarage" wird über das DN110-Rohr in den Regenwasserübergabeschacht entwässert.
    Weitere Zuflüsse hat dieses Rohr nicht. Die Länge sind 16m. Verlauf geradlinig.
    Der Anschluß der Regenfallrohre erfolgt über einen separaten Zugang in den Übergabeschacht.
     
  4. #4 VollNormal, 22.06.2024
    VollNormal

    VollNormal

    Dabei seit:
    20.11.2021
    Beiträge:
    3.206
    Zustimmungen:
    1.961
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Bochum
    Dann kannst du die Rückstausicherung beliebig auf der Länge des Rohrs positionieren. Bleibt nur noch die Frage, wohin du während eines Rückstauereignisses das Wasser ableitest, das die Einfahrt hinunter läuft.
     
    seaway gefällt das.
  5. #5 Kirchenholz, 22.06.2024
    Kirchenholz

    Kirchenholz

    Dabei seit:
    25.09.2022
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Mein Gedanke ist, die Klappe am unteren Ende der Leitung vor dem Schacht zu montieren da
    hier die Druckdifferenz vor und hinter der Klappe am größten ist.
    Damit müßte der Schließdruck auch am größten sein.
    Daß im Schließfall die Einfahrt nicht entwässert wird ist mir bewußt.
    Dann wäre bei dem gestrigen Regen der Garagenboden ca. 1cm mit Wasser bedeckt gewesen
    und nicht mit 8cm schlammigem Wasser.
    Kannst Du eine Klappe empfehlen bzw. worauf sollte ich achten?
    Es gibt 2-fache Klappen, wofür sind die?
    Es gibt auch Klappen, welche in einem DN400 Schachtboden mit Rohr sitzen.
    Die kann man zur Reinigung herausnehmen.
    Die Kontroll- und Reinigungsmöglichkeit wäre mir schon wichtig.
     
Thema:

Rückstauklappe einplanen

Die Seite wird geladen...

Rückstauklappe einplanen - Ähnliche Themen

  1. "Kasten" für eine Rückstauklappe

    "Kasten" für eine Rückstauklappe: Hi, ich möchte ein altes Ton Rohr was zwischen Haus und Garage liegt ersetzten. Es ist verschoben und undicht. Dadurch drückt von von beiden...
  2. Kessel Rückstauklappe Überwachung

    Kessel Rückstauklappe Überwachung: Hallo Zusammen, ich habe eine Kessel FKA Rückstauklappe, ich möchte über meine Smart Home Anlage eine Benachrichtigung erhalten wenn die Klappe...
  3. Abwasserschutz im Keller, Rückstauklappe falsch eingebaut

    Abwasserschutz im Keller, Rückstauklappe falsch eingebaut: Hallo Forum, der Vorbesitzer meines Hauses erwähnte bei der Schlüsselübergabe das die Rückstauklappe (Fa Kessel) öfter mal "gesponnen" hätte und...
  4. KG Rückstauklappe unterschied

    KG Rückstauklappe unterschied: Hallo, ich habe eine Frage zur KG Rückstauklappe. Wenn viel druck auf der Fließseite ist bzw. durch Gefälle der druck erhöht ist, welche der...
  5. Rückstauklappe Staufix FKA PA 1 3664

    Rückstauklappe Staufix FKA PA 1 3664: Hallo, mein Problem, meine Rückstauklappe ist elektrisch verschlossen . Hat jemand eine Idee wie ich die manuell wieder aufbekomme ? Markus