Rückstauklappe elektrisch oder manuell

Diskutiere Rückstauklappe elektrisch oder manuell im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo, unser Rohbauer hat uns angesprochen bzgl. der Rückstauklappe. Unser Architekt hat eine elektr. ausgschrieben. Der Rohbauer meinte jedoch...

  1. #1 gaby886, 08.07.2017
    gaby886

    gaby886

    Dabei seit:
    01.11.2016
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    unser Rohbauer hat uns angesprochen bzgl. der Rückstauklappe. Unser Architekt hat eine elektr. ausgschrieben. Der Rohbauer meinte jedoch dass diese sehr teuer sei (um die 1000 - 1200 EUR) und würde daher zu einer manuellen für etwa 150 - 200 EUR raten. Weiterer Vorteil sei, dass man keinen Wartungsvertrag benötige.

    Da ich mir jetzt unsicher bin, wollte ich ein paar Fachmeinungen dazu hören.

    Wie habt ihr das gelöst und was ist grundsätzlich die besserer Lösung?

    Grüße
    gaby886
     
  2. am1003

    am1003

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    216
    Beruf:
    Installateur
    Ort:
    Berlin
    Für fäkalienhaltiges Abwasser benötigst du eine elektrische.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  3. #3 gaby886, 08.07.2017
    gaby886

    gaby886

    Dabei seit:
    01.11.2016
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Wieso denn das? Also Rohbauer würde auch manuell einbauen, er überlässt mir die Entscheidung.
     
  4. #4 Manufact, 08.07.2017
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    665
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    Schließe mich der Diskussion an.

    Habe bei einem Kunden die gleiche Aufgabenstellung.

    Welche DIN Norm schreibt eine elektrische vor - und warum?
     
  5. #5 simon84, 08.07.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    11.058
    Zustimmungen:
    1.993
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Schließt die elektrische evtl auch automatisch wenn man im Urlaub ist oder so? Höhere Sicherheit ?
     
  6. #6 Killeen, 08.07.2017
    Killeen

    Killeen

    Dabei seit:
    27.06.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Berlin
    Der Witz an einer Rückstauklappe ist doch eben, dass sie mechanisch selbst schließt konstruktionsbedingt.
     
  7. #7 gaby886, 08.07.2017
    gaby886

    gaby886

    Dabei seit:
    01.11.2016
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Nein
     
  8. #8 Fred Astair, 08.07.2017
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    4.411
    Zustimmungen:
    1.692
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Bevor Detailfragen geklärt werden, würde ich erstmal wissen wollen, was da alles angeschlossen werden soll,
    nur ein paar untergeordnete Entwässerungsgegenstände im Keller oder das ganze Haus und auf welcher Höhe die Rückstauebene liegt.
     
  9. #9 simon84, 09.07.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    11.058
    Zustimmungen:
    1.993
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
  10. #10 Fred Astair, 09.07.2017
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    4.411
    Zustimmungen:
    1.692
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Was soll sich geändert haben? Das Wasser fließt immer noch nicht bergauf.
     
  11. #11 simon84, 09.07.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    11.058
    Zustimmungen:
    1.993
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Die Tatsache, dass anscheinend nur die motorisierten Klappen die Norm für fäkalienhaltiges Wasser erfüllen.
     
  12. #12 Fred Astair, 09.07.2017
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    4.411
    Zustimmungen:
    1.692
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Ach das meinst Du.

    Daran wird sich sich nichts ändern.
    Angesichts des Nischendaseins von Rückstauklappen wird da auch nicht viel entwickelt.
    Wenns wirklich nottut, kommt man an einer Hebeanlage nicht vorbei.
     
  13. #13 Domalto, 14.11.2018
    Domalto

    Domalto

    Dabei seit:
    11.03.2018
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Heilbronn
    Wir beschäftigen uns gerade auch mit dem Thema, daher schließe ich mich hier mal mit an.
    Aktuell ist keine Rückstauklappe vorgesehen, da im Keller kein WC geplant ist, sondern nur ein kleines Waschbecken im Technikraum.
    Die restlichen Räume bzw. Geschosse befinden sich oberhalb vom Straßenniveau.

    Da wir aber einen relativ großen Wohnkeller mit Fenstern und Zugang zum Garten haben (Hanghaus), überlegen wir uns, ob wir nicht doch ein kleines Bad mit WC im Keller einplanen sollen, dass eventuell später dann erst ausgeführt wird.
    Laut BU ist dann aber eine elektrische Rückstauklappe notwendig.
    Wir haben einen großen Kontrollschacht vor dem Haus.
    Der Link, der oben gepostet wurde, habe ich mir durchgelesen, bin aber noch nicht komplett schlau daraus geworden.
    Was ist der Unterschied zwischen einer elektrischen und mechanischen Rückstauklappe?
    Es schließen ja beide bei Rückstau... gibt die elektrische im Vergleich zur mechanischen "nur" noch ein Signal aus, damit man auch weiß, wenn der Fall eingetroffen ist?
     
  14. #14 Fred Astair, 14.11.2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    4.411
    Zustimmungen:
    1.692
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Ich kenne schlicht keine mechanische
    Klappe, die für Fäkalien geeignet ist.
    Wenn die Entwässerung notwendig ist, kommt an einer Hebeanlage keiner vorbei. Für ein einfaches Kellerklo reicht schon eine Kleinhebeanlage aus.
     
    geksi gefällt das.
Thema: Rückstauklappe elektrisch oder manuell
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rückstauklappe elektrisch

    ,
  2. elektrische rückstauklappe

    ,
  3. abwasser rückstauklappe elektrisch oder mechanisch

    ,
  4. elektrische rückstauklappe abwasser,
  5. elektronische rückstauklappe abwasser,
  6. elektronische rückstauklappe,
  7. rückstauklappe für fäkalwasser,
  8. elektronische rückstauklappe pflicht,
  9. rückstauklappe elektrisch oder mechanisch,
  10. rückschlagklappe elektrisch,
  11. rückstauklappe fäkalwasser,
  12. rückstauklappe mechanisch oder elektrisch,
  13. elektrische rückstauklappe pflicht,
  14. elektronische rückstausicherung,
  15. manuelle Rückstauklappe,
  16. Elektrische rückschlagklappe,
  17. Rückstauklappe manuell oder elektronisch,
  18. rückstauklappe Abwasser elektrisch,
  19. rückstauklappe mechanisch,
  20. rückstauklappe fäkalwasser mechanisch,
  21. mechanische oder elektrische rückstauklappe,
  22. rückstauventil elektrisch,
  23. rückstauklappe elektronische,
  24. rückstauklappe motor,
  25. rückstauklappe manuell
Die Seite wird geladen...

Rückstauklappe elektrisch oder manuell - Ähnliche Themen

  1. Rückstauklappe für Fäkalien notwendig?

    Rückstauklappe für Fäkalien notwendig?: Hallo Bauexperten, wir sind kurz vorm Bau und bin mir unsicher was den Einbau einer Rückstauklappe für Fäkalien angeht. Situation: Wir bauen nur...
  2. Rückstauklappe - Was macht überhaupt Sinn?

    Rückstauklappe - Was macht überhaupt Sinn?: Hallo zusammen, ich habe ein Haus gekauft in dem es aktuell keine Rückstausicherung in irgendeiner Art gibt. Das möchte ich natürlich für die...
  3. Rückstauklappe bei Mischsystem

    Rückstauklappe bei Mischsystem: Guten Morgen. Seit 2016 leben wir in unserem "neuen" Haus, Bj. 1973 und dort bereitet mir unter anderem die fehlende Rückstauklappe etwas sorge....
  4. Rückstauklappe auf oder zu

    Rückstauklappe auf oder zu: Tach zusammen, zum Jahreswechsel habe ich mal die Rückstauklappe gereinigt. Ich bin mir aber unsicher ob die Rückstauklappe auf "auf" oder "zu"...
  5. Rückstauklappe einbauen. Steingut-/Gusseisenrohr auftrennen

    Rückstauklappe einbauen. Steingut-/Gusseisenrohr auftrennen: Hallo, nachdem ich jetzt schon zu oft den Keller nach einem Starkregen ausleeren musste hab ich mich endlich aufgerafft eine Rückstausicherung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden