Rückstauklappe für Fäkalien notwendig?

Diskutiere Rückstauklappe für Fäkalien notwendig? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo Bauexperten, wir sind kurz vorm Bau und bin mir unsicher was den Einbau einer Rückstauklappe für Fäkalien angeht. Situation: Wir bauen nur...

  1. #1 Freisinga, 13.03.2020
    Freisinga

    Freisinga

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bauexperten, wir sind kurz vorm Bau und bin mir unsicher was den Einbau einer Rückstauklappe für Fäkalien angeht.
    Situation:
    Wir bauen nur mit Bodenplatte. Die OK Bodenplatte liegt etwa 60cm oberhalb der Straße wo der Kanal verläuft.
    Unser Planer schlägt vor, unterhalb der Bodenplatte alle Abwasserrohre zu verlegen und nur über ein Rohr nach Außen zu führen. Das ist kostengünstiger, weil es dann frostsicher ist und der Rohbauer machen kann. Jetzt wird das einzige Rohr, welches nach Außen geführt wird, in die Garage verlegt und dort ist nach Meinung des Planers eine Schmutzwassersammelstelle / Schacht mit Rückstauklappen einzubauen. Von dort aus würde es Richtung Kanal gehen. Jetzt hab ich mir die Systeme und Preise mal angesehen und muss sagen: gar nicht günstig.
    Wenn ich die Erdbauer frage, dann schütteln die mit dem Kopf.

    Frage an die Experten: Mach es so sinn?
    Wäre ggf. ein Schacht mit Revisionsöffnung vielleicht sinnvoller, weil mal zumindest bei Problemen/Verstopfungen dort eingreifen könnte?
    Oder gleich den ganzen Schacht weglassen?

    VG, Freisinga
     
  2. #2 simon84, 13.03.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    11.843
    Zustimmungen:
    2.207
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ganz tolle Ideen
     
  3. #3 Martin1967, 13.03.2020
    Martin1967

    Martin1967

    Dabei seit:
    01.01.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Heizungsbauer
    Ort:
    Landau
    Alles was unter der Rückstauebene muss gesichert werden.
    Was über der Rückstauebene ist darf nicht gesichert werden.
    So ist es zu bauen und nicht anders.
     
    simon84 gefällt das.
  4. #4 simon84, 13.03.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    11.843
    Zustimmungen:
    2.207
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Das heißt dann Estrich, bodenplatte und Dämmung raus bei Rohrschaden. Und ob du deine Bopla bzw Keller danach wieder dicht bekommst lass ich mal so stehen

    Ja billiger für ihn schlechter für dich

    Ganz tolle Idee

    schön wenn sich die scheisse dann über Auto, Fahrrad Werkzeug und sonstiges in der Garage verteilt



    warum macht man nicht die Abwasser Leitungen auf kürzestem Weg aus dem Haus raus und führt sie neben dem Haus ?

    den Schacht selbstverständlich nicht in der Garage drin !!!! Sondern in der Einfahrt
     
    seaway gefällt das.
Thema:

Rückstauklappe für Fäkalien notwendig?

Die Seite wird geladen...

Rückstauklappe für Fäkalien notwendig? - Ähnliche Themen

  1. Rückstauklappe - Was macht überhaupt Sinn?

    Rückstauklappe - Was macht überhaupt Sinn?: Hallo zusammen, ich habe ein Haus gekauft in dem es aktuell keine Rückstausicherung in irgendeiner Art gibt. Das möchte ich natürlich für die...
  2. Rückstauklappe bei Mischsystem

    Rückstauklappe bei Mischsystem: Guten Morgen. Seit 2016 leben wir in unserem "neuen" Haus, Bj. 1973 und dort bereitet mir unter anderem die fehlende Rückstauklappe etwas sorge....
  3. Rückstauklappe auf oder zu

    Rückstauklappe auf oder zu: Tach zusammen, zum Jahreswechsel habe ich mal die Rückstauklappe gereinigt. Ich bin mir aber unsicher ob die Rückstauklappe auf "auf" oder "zu"...
  4. Rückstauklappe einbauen. Steingut-/Gusseisenrohr auftrennen

    Rückstauklappe einbauen. Steingut-/Gusseisenrohr auftrennen: Hallo, nachdem ich jetzt schon zu oft den Keller nach einem Starkregen ausleeren musste hab ich mich endlich aufgerafft eine Rückstausicherung...
  5. Mischsystem und Rückstauklappe

    Mischsystem und Rückstauklappe: Jetzt hat es uns auch erwischt und wir hatten "etwas" Wasser im Keller. Unser Versicherungsmakler möchte jetzt, dass wir einen Rückstauklappe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden