Rückstausicherung Lichthof Keller

Diskutiere Rückstausicherung Lichthof Keller im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Guten Abend zusammen, Wir haben ein Kellerfenster vor das wir ein Lichthof geplant haben. Der Lichthof ist an die Entwässerung angeschlossen. Wir...

  1. #1 Manni89, 29.11.2020
    Manni89

    Manni89

    Dabei seit:
    01.10.2019
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend zusammen,

    Wir haben ein Kellerfenster vor das wir ein Lichthof geplant haben. Der Lichthof ist an die Entwässerung angeschlossen. Wir wollen den Lichthof ca. 50 cm hoch mit Kies füllen, damit Wasser versickern kann. Außerdem ist der Lichthof an die Kanalisation angeschlossen. Aktuell ragt hier ein Rohr senkrecht aus dem Boden. Kann ich auf dieses Rohr auf dem späteren Bodenniveau des Lichthof einfach eine Rückstauklappe (s. Bild) montieren und ein Schutzgitter draufstecken? Oder wie kann man das fachgerecht lösen?

    Vielen Dank!

    Manni
     

    Anhänge:

  2. #2 Dachs Doedel, 01.12.2020
    Dachs Doedel

    Dachs Doedel

    Dabei seit:
    16.01.2020
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Bauleiter Tiefbau
    Ort:
    NRW
    Kannst du dir aussuchen, ob bei einem Rückstau (falls das Bauteil überhaupt rückstaugefährdet ist) das Wasser von unten kommt oder von oben und dann nicht mehr abfließt. Das Kellerfenster ist gegen drückendes Wasser ausgelegt?
     
    seaway gefällt das.
  3. #3 Manni89, 01.12.2020
    Manni89

    Manni89

    Dabei seit:
    01.10.2019
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank. Das Kellerfenster ist leider nicht gegen drückendes Wasser ausgelegt.
     
  4. #4 Fred Astair, 01.12.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    6.863
    Zustimmungen:
    3.071
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Dann lass Dir besser was anderes einfallen, wohin Du das Wasser ableitest oder gar nicht erst ins Kellerloch (manche nennen es Lichthof) laufen lässt.
     
  5. #5 Manni89, 01.12.2020
    Manni89

    Manni89

    Dabei seit:
    01.10.2019
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort. Sie beantwortet aber leider nicht meine Frage. Für Wasser von außen habe ich bei Starkregen eine Art Plexiglasscheibe mit der ich den Lichthof abdecke. Es geht hier aber um drückendes Wasser aus dem Abwasserrohr.
     
  6. #6 Fred Astair, 01.12.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    6.863
    Zustimmungen:
    3.071
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Ich weiß.Darum schrieb ich ja, dass Du Dir besser was anderes einfallen lassen solltest. Abhängig vom Bemessungswasserstand wäre eine Sickergrube, eine Rigole oder eine oberflächliche Ableitung zu überlegen. Auch eine Abdeckung ist sinnvoll. Wasser was nicht anfällt, muss nicht abgeleitet werden.
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

Rückstausicherung Lichthof Keller

Die Seite wird geladen...

Rückstausicherung Lichthof Keller - Ähnliche Themen

  1. Hebeanlage zur Rückstausicherung erforderlich?

    Hebeanlage zur Rückstausicherung erforderlich?: Hallo zusammen, wir bewohnen ein Einfamilienhaus am Hang. Da die Erschließung von oben erfolgt, habe ich die Höhen aufgenommen und frage mich, ob...
  2. Rückstausicherung Viega Optifix 3

    Rückstausicherung Viega Optifix 3: Hallo Zusammen. Wir sind gerade dabei ein Haus zu renovieren und haben ein paar Heizungsfirmen da gehabt, welche uns den Hinweis gegeben haben...
  3. Fragen zur Rückstausicherung

    Fragen zur Rückstausicherung: Hallo zusammen, wir fangen irgendwann im Frühling mit dem Bau eines Doppelhauses auf Bodenplatte mit einem GU und sind derzeit noch am Klären...
  4. Fragen zur Rückstausicherung im Abwasserkanal

    Fragen zur Rückstausicherung im Abwasserkanal: Für den Abwasserkanal eines bereits seit Jahrzehnten bestehenden 6-Einheiten-Wohnhauses müsste evtl.eine Rückstausicherung im Abwasserkanal...
  5. Rückstausicherung notwendig?

    Rückstausicherung notwendig?: Hallo liebe Bauexperten, wir hatten heute unser Planungsgespräch indem uns gesagt wurde, dass wir eine Rückstausicherung (Kosten ca. 5.800€)...