Sack-Fertigbeton für Streifenfundament? Wasser zu wenig?

Diskutiere Sack-Fertigbeton für Streifenfundament? Wasser zu wenig? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Moin, hab am Wochenende mal ein kleines Streifenfundament mit Fertig-Beton aus dem Sack erstellt. Auf dem 25 kg Sack stand man sollte die...

  1. #1 WayneDW, 17.06.2019
    WayneDW

    WayneDW

    Dabei seit:
    15.08.2014
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Medien
    Ort:
    Düsseldorf
    Moin,

    hab am Wochenende mal ein kleines Streifenfundament mit Fertig-Beton aus dem Sack erstellt.
    Auf dem 25 kg Sack stand man sollte die Mischung mit 2,3 liter Anmachwasser herstellen.
    Hab also den 25 kg Sack in einen Kübel ausgeleert und dann diese besagten 2,3 liter Wasser drauf geschüttet. Mit einem einfachen Güdde Rühwerk 1800 Watt versucht zu mischen. Das ging auch soweit ganz gut, aber ich hatte das Gefühl das der Beton viel zu trocken ist. Als das Wasser vermischt war wirkte es im Kübel eher wie nasser Sand. Also habe ich nochmal 2 liter mindestens reingegossen. Dann war er schön geschmeidig und lies sich gut herausnehmen. Da ich das erste mal mit Sack-Beton gearbeitet habe aufgrund des kleinen Projekts meine Frage dazu. Wieso steht da sowenig Wasser drauf wenn der beton nach dem Rühren eher wie nasser Sand als eine geschmeidige Masse wird? Wie lange muss man eigentlich quirlen? Gibt es da Zeitangaben? Kann mir nivht vorstellen, das man 5 Minuten an so einem 25 kg Sack rumarbeitet. In den Youtube Videos sieht der Beton nach kurzer Zeit mit Quirl auch bekannt aus.
    Bevor ich mich an das nächste Projekt mache mit Sackbeton wären vielleicht Tipps hilfreich.
    Im Endeffekt sieht das kleine Streifenfundament für die gartenmauer jetzt nach 2 tagen trocknen so aus wie man es kennt. Fest und weißlich. Hab zwischenzeitlich auch immer etwas gewässert um es feucht zu halten.

    Grüße
    Wayne
     
  2. #2 Lexmaul, 17.06.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.164
    Zustimmungen:
    1.161
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Gut, dass der Hersteller es vorschreibt, der Laie aber Pudding erwartet und einfach selbst mixt.

    Schaden tut es nicht, aber Erdfeuchter Beton ist für sowas ausreichend - Beton vom Werk für sowas hat Zugaben, die ihn so machen, wie Du es erwartet hast.
     
    rococo und Fred Astair gefällt das.
  3. #3 chillig80, 17.06.2019
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    249
    Für eine Gartenmauer tut es das so wohl.

    Es ist aber trotzdem so, Zement verträgt eigentlich nur wenig Wasser, sonst ist er schnell überwässert und das gibt dann später im fertigen Beton kleine Poren die man eigentlich nicht haben will. Im Altbau findet man deshalb auch viel Beton der offensichtlich „erdfeucht“, also „wie nasser Sand“ eingebaut und dann „gestampft“ wurde. Wir sind da heute aber moderner, wir mischen die richtige Menge Wasser und dann noch ein bisschen Fließmittel in den Beton und dann ist der zwar „flüssig“, aber trotzdem nicht überwässert. Das Zeug bekommst beim Baustoffhandel oder im Netz.

    Das hat übrigens auch nichts mit „Sackware“ zu tun, auch ein (von Laien) im Betonmischer aus Sand und Zement angerührter Beton ist idR überwässert wenn er ganz ohne Flueßmittel schön „flüssig“ angerührt wird.
     
  4. #4 petra345, 17.06.2019
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.042
    Zustimmungen:
    165
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Mit dem Wasser geht die spätere Festigkeit in den Keller. Bei einer Gartenmauer ist das unwichtig.
    Aber wenn die Tragfähigkeit des Betons errechnet wurde, muß auch die Wassermenge stimmen.


    .
     
Thema:

Sack-Fertigbeton für Streifenfundament? Wasser zu wenig?

Die Seite wird geladen...

Sack-Fertigbeton für Streifenfundament? Wasser zu wenig? - Ähnliche Themen

  1. Verschlossener Kalkzement putz sack haltbar?

    Verschlossener Kalkzement putz sack haltbar?: Wie lang ist ein verschlossener zementputz und kalkzementputz haltbar? Könnte welche zum halben preis bekommen nur wie alt dürfen die sein? Sind...
  2. Unterspannbahn Kehle Sack

    Unterspannbahn Kehle Sack: Hallo, ist die Ausführung so in Ordnung? Sammelt sich das Wasser nicht so in dem entstehenden "Sack"? Kehle zischen Garagendach und Giebel vom...
  3. Knauf Board Finish, 1 Sack 25 kg

    Knauf Board Finish, 1 Sack 25 kg: Hilfe Hilfe Hilfe, wer hat noch einen Sack Knauf Board Finish Spachtel ( wir brauchen noch ein 25 kg Säckle...) im (Groß-) Raum Frankfurt zu...
  4. Gelber Sack in der Küche

    Gelber Sack in der Küche: Hallo zusammen, die mir bekannten Mülltrennsysteme der Einbauküchen sagen mir nicht zu, da der Grüne-Punkt-Müll nach meiner Erfahrung immer...
  5. Restposten PCI Fugengrau 25 kg/Sack. Farbe: Silbergrau

    Restposten PCI Fugengrau 25 kg/Sack. Farbe: Silbergrau: * PCI Fugengrau 25 kg/Sack. Farbe: Silbergrau * Bei einem privaten Bauvorhaben zu viel gekauft und hier wieder günstig abzugeben. * 2...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden