Sanierung Dach / Fassade / Heizung

Diskutiere Sanierung Dach / Fassade / Heizung im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Wir planen unser Haus noch diese Jahr zu sanieren. Es handelt sich um ein 2-Familienhaus aus den frühen 60'ern, Zwei Vollgeschosse + ausgebauten...

  1. Rotlaus

    Rotlaus

    Dabei seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Lemgo
    Wir planen unser Haus noch diese Jahr zu sanieren. Es handelt sich um ein 2-Familienhaus aus den frühen 60'ern, Zwei Vollgeschosse + ausgebauten Dachboden. Es ist keinerlei Wärmedämmung vorhanden.

    Ich beabsichtige nicht, da ein Energiesparwunder von zu machen, es soll einfach nur besser werden. Deswegen auch meine Fragen zu den 'üblichen' Dämmstärken.

    Dach
    Das Dach ist derzeit ungedämmt. Der Innenausbau ist mit Rigips-Platten ausgeführt. Da die Wohnung bewohnt/vermietet ist, würde ich die Dämmung gerne von aussen machen lassen. Ist das Problemlos möglich? Welche Dämmstärke ist sinnvoll? Die über 40 Jahre alten Dachpfannen sollten wohl auch durch neue ersetzt werden, oder? Dachüberstände müssen für die Fassadendämmung ja auch erweitert werden.

    Fassade
    Für die Fassade habe ich mir gedacht, das da 'einfach' Styropor vor soll. Welche Dämmstärke ist da sinnvoll? Ist Styropor (oder aus was auch immer diese weissen Dämmplatten sind) sinnvoll? Die Fenster Laibungen müssen wohl ausgeschnitten werden. Desweiteren habe ich an den Hausenden Mauervorsprünge (als wenn die Giebelwände zwei Steine zu lang wären, bei Bedarf mache ich gerne ein Foto). Isoliert man da drumrum? Schlägt man die vor dem isolieren weg? Können die überhaupt weg?

    Heizung
    Derzeit wird das Haus mit einem ungeregelten Gasbrenner mit 40Kw aus den 80'ern geheizt. Dieser soll ausgetauscht werden. Ein befreundeter Heizungsbauer meinte, eine 18Kw Brennwertheizung sollte ausreichen, da das Haus ja gedämmt wird, und die Hauptlast auf die Warmwasserbereitung fallen wird. Teilt ihr seine Meinung?

    In den Wohnungen sind Rippenheizkörper in Nischen installiert. Diese würden wir gerne durch flache Heizkörper vor den Nischen austauschen. Die Nischen würde ich dann mit Ytong Steinen ausmauern. Daran sollten dann ja die neuen Heizungen halten, oder? Irgendwelche Dämmungen in der Nische sollten ja durch die Aussendämmung nicht nötig sein, oder?

    Vielen Dank schonmal im Vorraus. Wenn noch ihr mehr Infos braucht, liefer ich diese gerne nach.

    Gruss,

    André
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jturtle

    jturtle

    Dabei seit:
    1. November 2009
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Raumausstattermeisterin
    Ort:
    Mainz
    ich würde mal sagen, da ist konkret eine energieberatung angesagt...

    da kann man dir auch ausrechnen, was für dämmstärken dein häusle braucht und auch evtl welche gelder du für den aufwand beantragen kannst...
     
Thema:

Sanierung Dach / Fassade / Heizung

Die Seite wird geladen...

Sanierung Dach / Fassade / Heizung - Ähnliche Themen

  1. Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch

    Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch: Liebe Leserinnen, ich überlege, ein Grundstück in Mecklenburg-Vorpommern zu kaufen. Es ist Gartenland mit einem DDR Bungalow, den der...
  2. Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974

    Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974: Hallo liebes Forum, meine Partnerin und ich haben uns eine schöne Doppelhaushälfte in Bungalow-Stil (Flachdach), BJ 1974 gekauft. Nun planen wir...
  3. Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.

    Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.: Nach drei Anläufen weiß ich nicht mehr weiter. Zur Ausgangslage: Wir haben eine Doppelhaushälfte mit Nahwärme sprich Übergabestation im...
  4. Anbau Dach

    Anbau Dach: Hallo, wir möchten einen Erker nachträglich anbauen.Er soll so ca 8m gross werden. Was für ein Dach ist am besten geeignet wenn man keine Ziegel...
  5. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...