Sanierungsplan erstellen schwieriger als gedacht

Diskutiere Sanierungsplan erstellen schwieriger als gedacht im Sanierungskonzept & Kostenschätzung Forum im Bereich Altbau; Hallo Experten, für ein Haus von 1971 stehen für eine Sanierung die folgenden Punkte an: - Küche - Wanddurchbrüche - Elektro komplett -...

  1. #1 Huettensanierung, 14.12.2019
    Huettensanierung

    Huettensanierung

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Experten,

    für ein Haus von 1971 stehen für eine Sanierung die folgenden Punkte an:

    - Küche
    - Wanddurchbrüche
    - Elektro komplett
    - Sanitär, neue Bäder, evtl. in einem neuen Raum, inkl. Fussbodenheizung
    - Wasser- und Abwasserleitungen erneuen
    - Wände verputzen
    - neue Böden komplett 150 Quadratmeter


    Zunächst würde ich die Küche ausmessen und bestellen. Danach entrümpeln und alte Tapeten abreissen, bevor dann eine Wand durchbrochen wird -> Statiker
    Elektro durch Elektromeister, Sanitär und neue Leitungen durch Installateur würde ich parallel laufen lassen. Dann neuer Putz durch Verputzer, bestellte Küche einbauen und abschließend neue Böden durch Fliessen- und Parkettleger.
    Sofern das Bad in einen neuen Raum installiert wird, wird noch ein Trockenbauer benötigt.
    Habe ich an alle Gewerke und an alle Dienstleister, die ich unterstrichen habe, gedacht? Mir ist insgesamt noch unklar, wann welches Gewerke abgeschlossen sein muss, damit der nächste Dienstleister an die Arbeit kann.
    Da ich nicht vom Fach bin und auch kaum Zeit habe, bin ich am Überlegen einen Architekten oder einen Planer zu kontaktieren. Was sagen die Experten? Dach, Heizung, Fenster sind noch nicht einmal dabei. Daher müsste es eigentlich auch ohne Planer gehen oder sehe ich das zu naiv? Passt der grobe Plan?

    Über Antworten und Hinweise freue ich mich.
    Schöne Adventszeit!!!
    Lisa
     
  2. gurze

    gurze

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Landshut
    Benutzertitelzusatz:
    Haus von 1965, Anbau von 2011, Umbau in 2019
    Estrich fehlt noch...
     
  3. #3 simon84, 14.12.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.987
    Zustimmungen:
    1.748
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Planer und erstmal planen was sinnvoll ist. Wie hoch ist das Budget?
     
    driver55 gefällt das.
  4. #4 Huettensanierung, 14.12.2019
    Huettensanierung

    Huettensanierung

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke.
    @gurze
    Estrich für das Bad meinst Du?
    @simon
    Das oben genannte ist wichtig, denke ich. Budget ist 100k€

    An wen wende ich mich für eine komplett neue Wasserleitung? An Rohrtechniker?
     
  5. gurze

    gurze

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Landshut
    Benutzertitelzusatz:
    Haus von 1965, Anbau von 2011, Umbau in 2019
    Ja.
    100k wird für das Vorhaben nicht ausreichen.
    Du schreibst von Bädern (also mindestens 2) und 150qm Fläche.
     
  6. #6 simon84, 14.12.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.987
    Zustimmungen:
    1.748
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Mit 100k kann man was machen aber nicht alles
    Was Ist mit Dämmung , Fenster etc ?
     
  7. #7 Huettensanierung, 14.12.2019
    Huettensanierung

    Huettensanierung

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Was würdet ihr an Budget ansetzen? Bäder sind zwei, 6 und 9 Quadratmeter. Gedämmt ist es, Fenster sind zweifach verglast, also ausreichend.
    Wer ist der Dienstleister für neue Wasserleitungen?
     
  8. #8 onedance, 14.12.2019
    onedance

    onedance

    Dabei seit:
    06.04.2019
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    10
    Der Statiker plant ja nur, den Durchbruch und die Arbeit darum bedarf einer Baufirma.



    Mach erst alles fertig inklusive Böden, dann bleibt noch immer Zeit für die Küche. Falls dann noch Geld über ist.
     
  9. #9 driver55, 15.12.2019
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.548
    Zustimmungen:
    294
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Wie von Simon angemerkt, Planer mit ins Boot holen und planen / koordinieren lassen und vor allem die Kosten der Einzelpositionen ermitteln.
    Von wann sind die Fenster? Dämmung vorhanden heißt, es wurde bereits mal saniert?

    Was meinst du mit einem neuen Raum und FBH. Hat das Haus FBH oder Heizkörper?

    Küche bestellen ist ganz weit unten auf der ToDo-Liste.
     
  10. #10 simon84, 15.12.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.987
    Zustimmungen:
    1.748
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Für die Rohre ist der Ansprechpartner sanitär

    Vom Ablauf her erst planen / Budget , dann ggf die Statik und Durchbrüche dann Rohre danach Elektrik dann Bad und danach verputzen


    Das Geld ist bis dahin eh schon weg und die Küche würde erst als aller letztes kommen

    umgekehrt gefragt , was hast du bis jetzt für welche Leistungen geplant , wo liegen die evtl sogar schon Angebote vor ? Schreib es mal alles zusammen
     
    driver55 gefällt das.
  11. #11 Huettensanierung, 16.12.2019
    Huettensanierung

    Huettensanierung

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, vielen Dank
    Angebote liegen mir noch keine vor.
    Geplant sind
    - Küche 12000€
    - Wanddurchbrüche 3000€
    - Elektro komplett 10000€
    - Sanitär, neue Bäder, evtl. in einem neuen Raum, inkl. Fussbodenheizung 25000€
    - Wasser- und Abwasserleitungen erneuen 5000€
    - Wände verputzen 10000€
    - neue Böden komplett 150 Quadratmeter 10000€, teilweise Eigenleistung
    Zusammen ca. 75000€. Wenn ihr behauptet, dass 100000€ kaum reichen, dann ist wohl zu wenig angesetzt. Was rechnet ihr z.B. Wanninnenputz reiner Kalk pro Quadratmeter?
     
  12. Lutz82

    Lutz82

    Dabei seit:
    02.05.2019
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Ingenieur Maschinenbau
    Elektro komplett ist meiner Meinung viel zu gering.
    Stemmst du die Schlitze?
    Legst du die Kabel Selber?
    Bohrtst du die Löcher für die neuen Dosen?
    Wenn der Elektriker nur alles anschließen muss schaffst du es vielleicht für den Preis..
    Soll in dem Preis die Steckdosen und Lichtschalter sein?
    Muss der Sicherungskasten neu gemacht werden?
    Küche definitiv als letztes und vor allem erst den Boden fliesen etc. Und dann die küche einbauen lassen
     
  13. #13 Wilma66, 16.12.2019
    Wilma66

    Wilma66

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    9
    Such dir doch einen, der alles aus einer Hand anbietet.
     
  14. #14 Huettensanierung, 16.12.2019
    Huettensanierung

    Huettensanierung

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke, ich bin noch am Überlegen, wie ich es am Besten angehe.
    Elektro mach ich nix. Somit werden es wohl ehen 15.000€ oder ist das auch noch zu gering?
    Wände mit Kalkputz für 10000€ ist realistisch?
     
  15. #15 Surfer88, 17.12.2019
    Surfer88

    Surfer88

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    158
    Konventionelle Elektrik ohne Schnickschnack 15.000 Untergrenze !
    Sanitär 25.000inkl FBH. Auch inkl neuer Heizanlage? Dann definitiv zu wenig.
    150m2 Fussböden sind aber mit 10k zu hoch angesetzt.


    Lg
     
  16. #16 simon84, 17.12.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.987
    Zustimmungen:
    1.748
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    inkl raus reißen ggf Kleber entfernen Spachteln etc?
     
Thema:

Sanierungsplan erstellen schwieriger als gedacht

Die Seite wird geladen...

Sanierungsplan erstellen schwieriger als gedacht - Ähnliche Themen

  1. PV erstellen und warten - ohne Gerüst?

    PV erstellen und warten - ohne Gerüst?: Hallo! Ich würde gerne auf dem Haus eine PV-Anlage installieren lassen. Das Problem ist allerdings, dass im Garten (= Dachsüdseite) wegen...
  2. Fachgerechte erstellung einer Trockenbaudecke im Bad

    Fachgerechte erstellung einer Trockenbaudecke im Bad: Hallo, ich habe folgende Frage: was alles gehört zu einer fachgrechten Erstellung einer Trockenbaudecke im Bad? Folgende Situation: Im Badezimmer...
  3. Ist Bauträger verpflichtet eine Elektroplanung / Mehrkostenangebot zu erstellen?

    Ist Bauträger verpflichtet eine Elektroplanung / Mehrkostenangebot zu erstellen?: Hallo liebe Bauexperten, ich baue aktuelle mit einem Bauträger ein EFH. Der Werkvertrag wurde vor über einem Jahr abgeschlossen und beinhaltet...
  4. Entwässerungsplan erstellen

    Entwässerungsplan erstellen: Servus an alle, Das ist mein erster Post hier, aber ich bin schon länger ein fleißiger Mitleser. Ich bräuchte für ein Neubau von zwei...
  5. Kosten für Sanierungsplanung

    Kosten für Sanierungsplanung: Hallo liebe Forenmitglieder, vielleicht kann uns jemand helfen: Wir haben in unserem 2005 gebauten EFH Mängel im Kellerbereich, offenbar wurde...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden