Saudoofe Frage ...

Diskutiere Saudoofe Frage ... im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; ... habe letzte Woche ein paar Lampen aufgehängt, es beschäftigt ich folgende Frage: Warum ist im Innern der Lampe die Lüsterklemme nach...

  1. peterr

    peterr

    Dabei seit:
    28.10.2005
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    NRW
    ... habe letzte Woche ein paar Lampen aufgehängt, es beschäftigt ich folgende Frage:


    Warum ist im Innern der Lampe die Lüsterklemme nach Nullleiter und Phase gekenn´zeichnet, wenn es doch sauegal ist, wo ich das eine oder das andere Kabel anschliese. Es ist ja auch vollkommen egal, wie rum ich das Leuchtmittel einsetze (Hochvolthalogen), da steht auch nicht drauf, links und rechts. ALSO WOFÜR IST DAS IN DER LAMPE GEKENNZEICHNET??=????? :irre
     
  2. #2 Christian S, 19.01.2006
    Christian S

    Christian S

    Dabei seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Mülheim/Ruhr
    weil

    bei ner normalen 220V Fassung die Phase immer am unteren Kontakt anliegen soll und der Null am Gewinde, als Berührungsschutz beim Birnenwechsel.
    bei Niedervolt iseet ejal, da sind doch die Adern der Birnchenfassungen beide weiss.
    Gruss Christian
     
  3. peterr

    peterr

    Dabei seit:
    28.10.2005
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    NRW
    Danke, ist eine gute Antwort.

    Trotzdem gibt es viele Lampen ohne Fassung, ohne die Gefahr, daß die eine Leitung schneller berührt werden könnte. Aber hier ist das Innen auch beschriftet. Ist da Vorschrift§§§§§§? Ist das nur üblich, oder gibts da auch so einen guten Grund?
     
  4. #4 Christian S, 19.01.2006
    Christian S

    Christian S

    Dabei seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Mülheim/Ruhr
    zum Teil,

    hat die Lampe einen eigenen Schalter, versucht man die Phase zu schalten. Ansonsten ists egal.
    Gruss Christian
     
  5. Tobias

    Tobias Gast

    Egal

    Wenn sie zwei gleichfarbige drähte nehmen,
    würde es sicher idioten geben die die beiden zusammenklemmen
     
  6. #6 ein Elektriker, 12.02.2006
    ein Elektriker

    ein Elektriker

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Germany
    Nur mal der Korrektheit wegen.....
    Ihr redet von Leuchten.... Lampen schraubt/steckt man in Leuchten...
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.208
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wenn´s nur das wäre: :yikes

    Innerhalb von Leuchten etc. gibt es niemals einen "Null"(leiter), das wäre nämlich der PEN! :motz
    Sondern neben dem Außenleiter ("Phase") nur einen Neutralleiter (N) und ggf. einen Schutzleiter.
    Nulleiter sind bei Querschnitten unter 10mm²Cu seit Jahrzehnten aus gutem Grund (für Neuanlagen) verboten. Im Bestand aber teilweise noch anzutreffen (aber eben ausschließlich im Bereich festverlegter Leitungen).

    Die Kennzeichnung der Klemmen ist schon deswegen sinnvoll, weil die Aderfarben für L und N unterschiedlich sind. Wobei es für die reine Innenverdrahtung Ausnahmen gibt...).

    Und die Nennspannung wurde nun auch schon vor vielen Jahren auf 230V geändert.
     
Thema:

Saudoofe Frage ...

Die Seite wird geladen...

Saudoofe Frage ... - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Bebauungsabstandsfläche auf eigenem Grundstück

    Frage zur Bebauungsabstandsfläche auf eigenem Grundstück: Guten Tag, Wir haben vor geraumer Zeit ein Grundstück mit zwei hintereinander liegenden Wohnhäusern gekauft. Wir wollten das vordere Haus zur...
  2. Fragen zur Terrassen Pflasterarbeit

    Fragen zur Terrassen Pflasterarbeit: Hallo liebe Bauexperten! Ich habe eine Frage bezüglich meiner neuen Terrasse. Dies wurde, von einem Fachunternehmen, mit 50x50x5 Betonsteinen...
  3. Allgemeine Fragen zur Terrassenüberdachungen

    Allgemeine Fragen zur Terrassenüberdachungen: Hallo, wir möchten unsere Terrasse überdachen. Gedacht hatten wir an ein Glasdach der Firma Tuinmaximaal mit dem dazugehörigen Sonnenschutz der...
  4. Frage nach Material im alten Rolladenkasten: evtl. Asbest?

    Frage nach Material im alten Rolladenkasten: evtl. Asbest?: Liebe Helfer*innen, möchte ein altes Fenster in einem Anbau aus den 70ern zumauern. Es hat einen Aufsatzrolladen, dessen Kasten einige Zentimeter...
  5. Dach neu eindecken, Fragen über Fragen?

    Dach neu eindecken, Fragen über Fragen?: Hallo, habe folgendes Anliegen, mein Bungalow aus dem Jahre 1988 soll neu eingedeckt werden, dazu hab ich ein paar Fragen bzgl. der Statik. Es...