Schadstoffe Baujahr 1999

Diskutiere Schadstoffe Baujahr 1999 im Baubiologie Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, wir überlegen derzeit eine Doppelhaushälfte Baujahr Ende 1999 (Erstbezug 2000) zu kaufen und uns würde einmal interessieren, ob...

  1. SebF12

    SebF12

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    wir überlegen derzeit eine Doppelhaushälfte Baujahr Ende 1999 (Erstbezug 2000) zu kaufen und uns würde einmal interessieren, ob wir hier noch besondere Vorkehrungen/Fragen bzgl. eventuell verbauter Schadstoffe berücksichtigen müssen. Was ich im Internet gelesen habe, sollte bei diesem Baujahr Asbest ja kein Problem mehr sein, aber sicher gibt es auch noch andere Materialien, die u.U. gesundheitsschädlich sind. Wäre super, eine kurze Rückmeldung zu bekommen.

    Viele Grüße,
    Seb
     
  2. #2 simon84, 28.05.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.542
    Zustimmungen:
    3.750
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Was ist denn deine Definition von Materialien die u.U. gesundheitsschädlich sind ?
    In der Regel ist die Möblierung wesentlich "giftiger" als das Haus.

    Generell kann man bei dem Baujahr aber "Entwarnung" geben.
     
    jodler2014 gefällt das.
  3. #3 jodler2014, 28.05.2021
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    3.778
    Zustimmungen:
    491
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Da gibt es mit Sicherheit Bauzeichnungen aus denen man Details entnehmen kann .
    Ansonsten siehe Gelbe Seiten .
    Baugutachter gibt es ja genug , die einem beim Kauf einer Immobilie behilflich sind .
     
  4. SebF12

    SebF12

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    Baugutachter ist kein Problem -- nehme ich gerne und zahle auch gerne. Allerdings ist bei uns im Rhein-Main Gebiet nahezu unmöglich zu einem Termin einen Gutachter mitzunehmen, da dann die Verkäufer bei einem einigermaßen anständigen Haus direkt an jemanden anderen verkaufen. Aktuell ist es hier so, dass auf eine solche Immobilie direkt ca. 20 Bewerber bekommen, die sich gegenseitig hochbieten, und wenn man da nicht sofort zusagt, dann ist das Haus weg (schon 3 mal erlebt in den letzten 2 Monaten). Wenn ich da mit Gutachter komme, brauch ich defacto nicht mehr nach einem Haus suchen :(

    Daher wäre es wirklich super zu wissen, auf was man bei Bauhahr 99 achten sollte bzw. fragen sollte.

    Viele Grüße,
    Seb
     
  5. #5 simon84, 29.05.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.542
    Zustimmungen:
    3.750
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    in Bezug auf deine Frage die vermutlich in Richtung Asbest und alte KMF geht , nix
     
    1958kos gefällt das.
  6. SebF12

    SebF12

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Nix, weil man es nicht sehen kann, oder nix weil es bei dem Baujahr keine Probleme mehr gibt?

    VG & Danke!
     
  7. Berndt

    Berndt

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    RLP
    Man vermutet da wäre nix zum fürchten
     
  8. #8 simon84, 29.05.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.542
    Zustimmungen:
    3.750
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Weil die ich sag mal wenn überhaupt gefährlichen Sachen da nicht mehr verarbeitet wurden.

    Gifte kann es überall geben
    Billig Gardine aus China, vergiftete Wäsche siehe „Container Skandal“ von Primark. Giftige Kleber in Möbel etc. billige Farbe

    was für ein Boden ist denn überall verlegt und wie sind die Wände und decken? Das sind Prozentual die größten Flächen
     
  9. #9 Kriminelle, 30.05.2021
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    695
    Beruf:
    .
    Ort:
    Niedersachsen
    Welche sollten das nach Deiner Meinung sein? Aus irgendeinem Grund musst Du ja die Ängste haben.
    Bei Formaldehyd und Asbest kennt man Hintergründe und kann vieles erlesen, was gibt es bei BJ 99 denn so, was Dich skeptisch macht?
     
  10. SebF12

    SebF12

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Eigentlich nicht. Wollte nur sicher gehen. Ich hatte über KMF gelesen, dass dieser noch bis 2000 verbaut wurde.
     
  11. #11 Kriminelle, 30.05.2021
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    695
    Beruf:
    .
    Ort:
    Niedersachsen
    siehe mal #8
     
  12. #12 klappradl, 30.05.2021
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    195
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Ja, vielleicht. Dann würde ich einfach die Finger davon lassen bzw entsprechende Schutzausrütung tragen, wenn man doch was daran ändern möchte.
    Was aber bei einem Haus in diesen jungen Jahren nicht zwingend erforderlich sein wird.
     
  13. SebF12

    SebF12

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    D.h. die KMF wird nur zum Problem, wenn man was renovieren möchte?
     
  14. #14 simon84, 30.05.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.542
    Zustimmungen:
    3.750
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ja, Wenn es überhaupt noch verbaut ist

    wie überleben sonst alle anderen im Altbau?
     
Thema:

Schadstoffe Baujahr 1999

Die Seite wird geladen...

Schadstoffe Baujahr 1999 - Ähnliche Themen

  1. Schadstoffe nach Sanierung

    Schadstoffe nach Sanierung: Liebe Forum, wir überlegen derzeit eine Immobilie aus dem Jahre 1967 zu kaufen. Wir würden das Haus komplett sanieren sowie das Dach ausbauen....
  2. Altbau Mosaikparkett 1971 Schadstoffe

    Altbau Mosaikparkett 1971 Schadstoffe: Hallo, wir haben vor 7 Jahren einen Altbau aus 1971 gekauft. Wir haben alle Böden erneuert, außer das schöne Masaikparkett im Wohnzimmer. Dies...
  3. Süßlicher Geruch - Schadstoff?

    Süßlicher Geruch - Schadstoff?: Wir sind nun seit einigen Wochen frisch umgezogen. Ich hatte die Hoffnung, dass wir nun die Gerüche der alten Wohnung hinter uns lassen können....
  4. Schadstoffe / Asbest in Brandschutztür DIN 18082 von 1966?

    Schadstoffe / Asbest in Brandschutztür DIN 18082 von 1966?: Hallo liebe Foristen, ich habe heute entdeckt, dass eine alte Brandschutztür im Keller unseres Hauses irgendwann einmal unsachgemäß gekürzt worden...
  5. Schadstoffe Haus Baujahr 1978

    Schadstoffe Haus Baujahr 1978: Hallo zusammen! Wir überlegen für unsere Familie ein Haus Baujahr 1978 zu kaufen und zu modernisieren. Da wir die Entfernung von alten Böden,...