Schalldämmung und Estrich reparieren

Diskutiere Schalldämmung und Estrich reparieren im Mein Hausbau Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, ich habe zwei Fragen :bau_1: 1. ich muss in einem Raum mit fertigem , schwimmenden Estrich einige Kabel über den Fussboden...

  1. #1 DominikF, 08.07.2018
    DominikF

    DominikF

    Dabei seit:
    08.07.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe zwei Fragen :bau_1:

    1. ich muss in einem Raum mit fertigem , schwimmenden Estrich einige Kabel über den Fussboden verlegen. Ich habe mir jetzt zwei Möglichkeiten überlegt. 1. Ich befestige die Kabel ohne Rohr auf dem fertigen Estrich und verlege um die Kabel eine ca. 15 mm starke Trittschalldämmung. Darüber kommt dann mein Fussbodenbelag, in diesem Fall Klickparkett oder OSB Platten, fertig. 2. Möglichkeit, die mir besser gefällt, ich schneide den Estrich ca. 3 Tief und ca. 3 cm breit auf , lege die Kabel im Rohr hinein und verschließe den Schlitz wieder. Die Frage ist wie ? Styropor einlegen , mit Betonestrich wieder auffüllen und danach quer Schlitze schneiden und mit Wellenverbinder und Epoxidharz auffüllen ? Welche Variante wäre möglich und die bessere ?

    Meine zweite Frage :
    In zwei Räumen muss ich jeweils drei Löcher mit ca 250 x 250mm in den fertigen, schwimmenden Estrich bis zur Betonplatte schneiden und ausstemmen. In diesen Löchern stehen Stahlstützen.
    Der Estrich inkl. dem Styropor ist 95 mm stark. Wie führe ich einen Schallschutz aus und wie schließe ich die Löcher wieder wenn die Stahlstützen darin stehen ? ( Einfach ein bisschen Styropor und dann mit Estrich auffüllen ? )Der Bodenbelag in einem Raum sind Fliesen und in dem anderen Klickparkett.
    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Gruß Dominik
     
  2. #2 Fabian Weber, 09.07.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    466
    Zum Kabel:

    Verlegung hinter den Sockellleisten ist nicht möglich? Ansonsten Kabel im Leerrohr und mit Epoxiestrich einfach wieder verfüllen.

    Die Stahlstüzen:

    Dämmung wieder mit Styropor oder Dämmwolle anfrickeln, um die Stützen Randdämmstreifen und dann auch hier mit Epoxiestrich verschließen.

    Wellenverbinder kannst Du Dir hier jeweils sparen.
     
  3. #3 DominikF, 10.07.2018
    DominikF

    DominikF

    Dabei seit:
    08.07.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Vielen Dank für die Info.
    Gibt es eine günstigere Alternative? Ich habe bei Google nach Epoxidestrich geschaut, es gibt da wohl nur ein Hersteller und das kostet ein Vermögen. Ardex EP 25.
    Geht auch ein Kunstharzestrich ? Oder kannst Du mir ein Produkt zeigen ?
     
  4. #4 Fabian Weber, 11.07.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    466
    Ja da gibt es tausend Produkte, frag mal Manufact.
     
Thema: Schalldämmung und Estrich reparieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. news

    ,
  2. azs

    ,
  3. best cameras

Die Seite wird geladen...

Schalldämmung und Estrich reparieren - Ähnliche Themen

  1. Feuchtigkeitssperre im Fußboden reparieren

    Feuchtigkeitssperre im Fußboden reparieren: Moin moin,ich habe heute angefangen, bei einem Holzhaus Bj 1984 den Fußboden heraus zu nehmen, es soll eine bessere Dämmung rein. Auf der...
  2. Estrich Bj. 86 mit schwarzer Grundierung - asbesthaltig?

    Estrich Bj. 86 mit schwarzer Grundierung - asbesthaltig?: Ich bin dabei in einem westdeutschen Haus Bj. 1986 den gleichalten Teppichboden zu erneuern. Testweise habe ich mal ein kleines Stück entfernt und...
  3. Dünner Streifen Estrich

    Dünner Streifen Estrich: Guten Tag, wir haben neben dem Treppenloch ein ca. 30cm breiten Streifen, wo wir später gern Bücherregale hinstellen möchtest. Jetzt wurde dort...
  4. Estrich für den Kellerabgang aber wie?

    Estrich für den Kellerabgang aber wie?: Hallo liebe Helfergemeinde, ich habe folgende Situation: EFH 1950 mit geradem Kellerabgang ca. 60cm breit, der verschlossen werden soll da nicht...
  5. Kondensat unter Estrich?

    Kondensat unter Estrich?: Hallo liebe Experten, bei einem Bekannten wurde mit einem 10er Bohrer mehrfach tiefe Löcher in den Fußboden eingebracht (sollte der Befestigung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden