Schalldämmung Zwischenwände OG

Diskutiere Schalldämmung Zwischenwände OG im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, das 45-Grad Satteldach und die Zwischendecke (Kehlscheibe) zum Dachspitz meines EFH wurde "druchgegehend" mit Naturpapier und OSB nach...

  1. #1 Manfred1966, 22.11.2004
    Manfred1966

    Manfred1966 Gast

    Hallo,

    das 45-Grad Satteldach und die Zwischendecke (Kehlscheibe) zum Dachspitz meines EFH wurde "druchgegehend" mit Naturpapier und OSB nach innen abgeschlossen (Dampfsperre). Die Zwischenwände laufen an diese Dampfsperren heran, aber gerade bei der Zwischendecke sind da noch jeweils einige Zentimeter Platz. Das ganze wird nun verputzt und mit einer Holzdecke abgehängt. Als Laie erscheint mir die Schalldämmung nicht hinreichend. Andererseits kann man -- so scheint mir -- nicht viel verbessern. Vielleicht noch ein halbe Steinreihe bis zum Naturpapier?

    Was ist denn üblich? Werden die einzelnen Räume bzw. Zwischenwände mit der Dampfsperre verklebt?

    Was kann man aus Sicht der Schalldämmung verbessern?

    Danke für Infos
    Manfred
     
  2. #2 Manfred1966, 26.11.2004
    Manfred1966

    Manfred1966 Gast

    ...also, dass dazu niemand etwas sagen kann oder will, wundert mich schon.

    Gut kann daran liegen, dass man nichts wesentlich verbessern kann.

    Ist es denn bei vielen EFH so, dass die Zwischenwände nach oben zum Dach hin nicht "besonders" abgeschlossen sind? Was sagen Euere Kinder dazu (--> Kinderzimmer)?
     
Thema:

Schalldämmung Zwischenwände OG

Die Seite wird geladen...

Schalldämmung Zwischenwände OG - Ähnliche Themen

  1. Neubau aus 2019 mit Aufsparrendämmung PUR, nachträgliche Schalldämmung benötigt

    Neubau aus 2019 mit Aufsparrendämmung PUR, nachträgliche Schalldämmung benötigt: Liebe Forumsmitglieder, Wir haben in 2018/2019 unser Haus (EG + DG) gebaut. Das Haus hat eine Fläche von 11x8.5m und hatte reine Baukosten von...
  2. Wand schalldämmen

    Wand schalldämmen: Ich wohne in einem Mehrfamilieneckhaus mit 9 Parteien von 1954. Die Wand zur Nachbarwohnung ist 280 mm stark. Die Wand besteht aus...
  3. Schalldämmung im Spitzboden sinnvoll?

    Schalldämmung im Spitzboden sinnvoll?: Hallo zusammen, in unserem Neubau dient der Spitzboden nur als Speicher. Vom Bauträger wurde auch nur die OG-Decke entsprechend zwischen den...
  4. Schalldämmung zwischen 1.Stock und EG - Holzbalkendecke

    Schalldämmung zwischen 1.Stock und EG - Holzbalkendecke: Hallo, ich bin neu hier und habe eine Frage. Ich bin im Besitz eines alten Hauses ( Bj.ca.1880). Wir haben vor ein paar Jahren im Erdgeschoss...
  5. Schalldämmung Zwischenwand

    Schalldämmung Zwischenwand: Hallo zusammen, mal ne Fragen an die Experten: Wir haben im Obergeschoß eine Leichtbauwand (Yton-Steine) als Trennwand zwischen Bad und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden