Schallschutz

Diskutiere Schallschutz im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Moin, Ich renoviere momentan einen Altbau bj 60 es ist ein 1Familienhaus. Wir haben „leider“ alles rausgerissen zwischen eG und 1.og :S nun habe...

  1. Novo25

    Novo25

    Dabei seit:
    06.02.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    Ich renoviere momentan einen Altbau bj 60 es ist ein 1Familienhaus. Wir haben „leider“ alles rausgerissen zwischen eG und 1.og :S nun habe ich das Problem was ich am besten gegen Schall einbaue? Das Objekt wird selbst bewohnt aber ich bin Schichtarbeiter und möchte gerne den Lärm von unten nach oben in die Schlafräume vermeiden.
    Die Idee wäre mit Schüttüng und Trockenestrich zu arbeiten? Oder klemmfilz? Ich habe auch eine geringe Raumhöhe oben das heißt ich kann nix auf die osb legen die momentan auf den Balken liegen.
     
  2. #2 simon84, 06.02.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.966
    Zustimmungen:
    1.514
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Offenes Treppenhaus ?
    Gute Türen und diese zumachen bringt schon mal viel.

    Trittschall geht vom EG eher weniger ins OG hoch.
     
  3. Novo25

    Novo25

    Dabei seit:
    06.02.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das Treppenhaus ist nicht offen. Mir geht es eher um den „Luftschall“ von unten nach oben.
     
  4. #4 simon84, 06.02.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.966
    Zustimmungen:
    1.514
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wie gesagt, da sind meiner Erfahrung nach in erster Linie die Türen interessant.
    Wenn du das schon ausschliessen kannst, dann ist der Ansatz mit Schüttung nicht unbedingt verkehrt, wenn es die Statik hergibt.

    Wie ist denn der exakte Deckenaufbau ? Ich gehe mal von Holzbalkendecke aus ?
     
  5. Novo25

    Novo25

    Dabei seit:
    06.02.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Also es sind Holzbalken in verschiedenen Abstand verlegt und 20cm tief/stark also zwischen sparen oder wie sagt man? :)
    Das was da raus gekommen ist an Sand schüttung hat denke ich einiges gewogen. Die Statik sollte die neue schüttung aushalten:)
     
Thema: Schallschutz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1. OG Schallschutz

Die Seite wird geladen...

Schallschutz - Ähnliche Themen

  1. Abläufe - Nachweis Schallschutz Wärmeschutz Standsicherheit

    Abläufe - Nachweis Schallschutz Wärmeschutz Standsicherheit: Hallo... Ich habe einen Altbau. Im EG Nutzungsänderung, 1.OG Umbau Wohnungen, UG vorhanden. In meiner Baugenehmigung wird ein Nachweis...
  2. Vorsatzschale als Schallschutz gegen Außenlärm

    Vorsatzschale als Schallschutz gegen Außenlärm: Hallo zusammen im Rahmen von Schallschutzmaßnahmen soll bei uns an den Außenwänden der Wohnräume (im OG nur die massiven Wände) jeweils eine...
  3. Holztramdecke abhängen (Schallschutz)

    Holztramdecke abhängen (Schallschutz): Guten Tag! Ich spiele mit dem Gedanken, meine Holtramdecke mit Gipskarton abzuhängen. Zurzeit befindet sich dort bröckeliger Putz auf...
  4. Besserer Schallschutz durch Sonicboard oder Hartgipsplatte

    Besserer Schallschutz durch Sonicboard oder Hartgipsplatte: ist es nur ein Werbeversprechen oder bringt es spürbar etwas? Überlege ist im Schlafzimmer diese Platten einzusetzen
  5. Hebeanlage extrem laut 63 DB/ baulicher Schallschutz

    Hebeanlage extrem laut 63 DB/ baulicher Schallschutz: Liebe Experten, in meinem Haus wurde im Jahr 2014 im Keller eine Hebeanlage mit einem Geräuschpegel von 63DB lt. CE Leistungserklärung verbaut....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden