Schamottstein in Kaminofen ersetzen

Diskutiere Schamottstein in Kaminofen ersetzen im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, aus unserem Kaminofen im Partyraum ist neulich etwas Schamottstein abgefallen (ca 10x6cm). Benötigt man zwingend einen Ersatzstein oder...

  1. Ronny1982

    Ronny1982

    Dabei seit:
    11. Dezember 2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Brandenburg
    Hallo, aus unserem Kaminofen im Partyraum ist neulich etwas Schamottstein abgefallen (ca 10x6cm).

    Benötigt man zwingend einen Ersatzstein oder kann man die fehlenden Teile auch mit "Schamott Feuerfestzement" verschließen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Du gibst eine Fäche an.
    Fehlen wird aber ein Rauminhalt (bzw. wie dick die Platte)!
    Wie groß ist der?
     
  4. Ronny1982

    Ronny1982

    Dabei seit:
    11. Dezember 2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Brandenburg
    Es handelt sich um einen 6kw Kaminofen. die Innenmaße sind ca. 46x26x30cm

    Die Steine sind ca. 2cm dick.
     
  5. Ronny1982

    Ronny1982

    Dabei seit:
    11. Dezember 2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Brandenburg
    Niemand eine Idee ob ich das einfach zuschmieren kann oder extra einen Stein kaufen muss?
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Warum nicht einfach mal den Schorni anrufen?

    Ich würde das nicht so einfach zuschmieren, weil ich Angst hätte, dass es bei den genannten Abmessungen aufgrund der hohen Temperatur später wieder Risse gibt.

    Irgendwo in der Nähe wird es wohl einen Ofenbauer o.ä. geben, dort kannst Du Dir einen Stein besorgen. Der gibt Dir auch gleich noch Tipps wie Du die ausgebrochene Stelle am besten reparieren kannst.

    Gruß
    Ralf
     
  7. Feuerteufel

    Feuerteufel

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ofen- und Luftheizungsbaumeister
    Ort:
    Ascheberg
    :(Zuschmieren ist nur eine extrem kurzfristige Lösung, da das Material aufgrund unterschiedlicher Ausdehnung nach kurzer Zeit wieder herausbröckeln wird. Also am besten die Platte durch eine neue ersetzen. :bau_1:Optimal ist das original Material vom Ofenhersteller, da auch unterschiedliche Schamotten unterschiedliche Ausdehnungen aufweisen.

    Viel Erfolg

    Andreas
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schamottstein in Kaminofen ersetzen

Die Seite wird geladen...

Schamottstein in Kaminofen ersetzen - Ähnliche Themen

  1. Anrechnung Kaminofen (Holzbefeuert EnEV 2014)

    Anrechnung Kaminofen (Holzbefeuert EnEV 2014): Hallo, wir stehen grade vor der Entscheidung der Heizanlagen, Luft-Wasser-Wärmepumpen sind mir aus einigen Gründen unsympatisch, von daher...
  2. Kaminofen auf Estrich

    Kaminofen auf Estrich: Hallo, ich plane den Einbau eines Kaminofens im Erdgeschoss. Die Frau des Hauses hat sich für einen massiven Kamin mit Verkachelung und Sitzbank...
  3. Neubau mit Kaminofen und Außenkamin?

    Neubau mit Kaminofen und Außenkamin?: Erste Frage: Baut man denn heutzutage noch Kaminöfen mit Außenkamin (Edelstahl) bei einem Neubau? Zweite Frage: Sind Abzugshauben in der...
  4. Alten Estrich auf Betonsohle durch Trockenestrich ersetzen

    Alten Estrich auf Betonsohle durch Trockenestrich ersetzen: Hallo, ich plane gerade einen Küchenumbau. Dabei soll der vorhandene Estrich (Fliesen, 4cm Zementestrich, 6cm Styropor auf erdberührender...
  5. Drainage verlegen / ersetzen

    Drainage verlegen / ersetzen: Hallo Leute, ich weiß, es gibt hier einige Beiträge über Drainagen - leider finde ich aber nicht das passende Thema. Am besten fange ich von...