Schiebetür als Haustür

Diskutiere Schiebetür als Haustür im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, in unseren Haus (60er Jahre) wollen wir die Eingangstür nebst Glasbausteinen austauschen. Aufgrund der beengten Situation im...

  1. gurze

    gurze

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Landshut
    Benutzertitelzusatz:
    Haus von 1965, Anbau von 2011, Umbau in 2019
    Hallo zusammen,

    in unseren Haus (60er Jahre) wollen wir die Eingangstür nebst Glasbausteinen austauschen.
    Aufgrund der beengten Situation im Eingangsbereich (Treppe schließt direkt an Tür an) überlegen wir, ob wir eine Hebe-Schiebetür als Haustür einbauen lassen wollen.

    Was sind eure Gedanken hierzu? Ich kenne dazu keine Praxisbeispiele...
     

    Anhänge:

  2. #2 Maape838, 01.10.2020
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15732
    Vielleicht geht eine nach aussen öffnende Haustür bei euch. Ich hab sowas.
    @all: und die Diskussion geht los
     
  3. gurze

    gurze

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Landshut
    Benutzertitelzusatz:
    Haus von 1965, Anbau von 2011, Umbau in 2019
    Hi,
    das würde gehen, wir haben eh ein großes Vordach. Ich stelle mir das irgendwie komisch vor, weil man Besuch, Postboten etc. immer erstmal die Tür entgegen aufmacht.
    Funktioniert das bei euch gut?
     
  4. #4 Fred Astair, 02.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    2.260
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Geht schon, wenn Ihr mit Familiennamen Karstadt oder so heißt.
    Ansonsten ist eine nach außen öffnende Haustür nichts ungewöhnliches.
    Du wirst ja sicher die neue Tür zumindest teilverglast machen, damit Du siehst, wenn der Briefträger direkt davor steht.
    Bei unserer Automatiktür habe ich aber doch lieber ein Schild angeklebt, dass die Tür nach außen öffnet.
     
  5. #5 Maape838, 02.10.2020
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15732
    Also der Postbote steht bei uns am Zaun. Der Besuch klingelt auch am Tor oder der der immer kommt weiss es eh. Und es steht eh keiner mit der Nase vor der Tür. Und mit nem grossen Vordach ist das auch trocken. Der Platzgewinn bei euch mit der Treppe wäre enorm.
    Eine Schiebetür als Eingangstür würde ich nicht machen. Stell ich mir unpraktisch vor. Ausser bei der Enterprise :-)
     
  6. gurze

    gurze

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Landshut
    Benutzertitelzusatz:
    Haus von 1965, Anbau von 2011, Umbau in 2019
    Aus technischer Sicht spricht also nichts gegen nach außen öffnend? Das ist auch gut.

    Apropos Schiebetür, Karstadt etc., vielleicht habt ihr da das falsche Bild im Kopf. Ich denke an eine Schiebetür wie bspw bei mir an der Terrasse.
     

    Anhänge:

  7. #7 Fred Astair, 02.10.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    2.260
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Ich weiß schon, wie eine Hebeschiebetür aussieht, nur ist die als Haustür völlig unpraktisch und ich dachte mir, wenn schon extravagant, dann richtig.
     
    simon84 gefällt das.
  8. gurze

    gurze

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Landshut
    Benutzertitelzusatz:
    Haus von 1965, Anbau von 2011, Umbau in 2019
    Extravaganz war nicht meine private Motivation.
     
  9. #9 simon84, 02.10.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.242
    Zustimmungen:
    2.619
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    ich gehe zwar ständig über eine PSK Tür rein und raus aber das ist nicht ideal und auch eine HST würde ich nicht als Eingang wollen. Bei dem gezeigten Foto bietet sich vielleicht eine zweiflügelige Tür an wenn das Budget das hergibt ?
     
  10. gurze

    gurze

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Landshut
    Benutzertitelzusatz:
    Haus von 1965, Anbau von 2011, Umbau in 2019
    Budget, keine Ahnung. Ich muss erstmal Angebote machen lassen. 6000 bis 8000 Euro?

    Zweiflügelig... Wie meinst du das in dem Fall?
     
  11. #11 simon84, 02.10.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.242
    Zustimmungen:
    2.619
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Rechts ne fest Verglasung statt dem energietechnisch desaströsen Glas Steinen, bisschen weniger breit und dann eine nach außen öffnende zwei Flügel Tür (falls das geht bei den Massen)
     
  12. gurze

    gurze

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Landshut
    Benutzertitelzusatz:
    Haus von 1965, Anbau von 2011, Umbau in 2019
    OK, danke. Das ist nochmal ein guter Denkanstoß. Nächste Woche kommt der Schreiner, dann schauen wir mal!
     
  13. #13 petra345, 03.10.2020
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.427
    Zustimmungen:
    231
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Bei einer schiebetür muß man die doppelte Arbeit gegenüber einer normalen Tür aufbringen.
     
  14. #14 Maape838, 03.10.2020
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15732
    Noch Überlegungen von mir: Egal was du machst... darauf achten das beim
    - Einbau nach aussen: genug Bewegungsraum vorhanden ist. Ich plane immer mit Rollstuhl
    - Putzstärken oder eventuelle Dämmung dir den Rahmen nicht verdecken. Beim Kollegen von mir, Tür geht nach innen, haben sie noch gedämmt und nu kannste dir die Knöchel beim Tür öffnen ratschen wenns dumm kommt. Nur so als Denkanstoss
    Beste Grüsse
     
  15. #15 Kriminelle, 03.10.2020
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    295
    Beruf:
    Öffentl. Dienst
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich finde Schiebetüren zwar nett, aber auch unpraktisch.
    Sie sind schwer zu bedienen, und gerade als Eingangstür deshalb nicht zu gebrauchen.
    Wie oft gebe ich meiner Tür einfach nur einen Schubs, damit ich die Einkaufstasche nebst Arbeitstasche einfach ins Haus tragen kann. Und im Gegensatz wieder einen Schubs, um sie zu schließen.

    Mit Hebeschiebetüren kann ich mich persönlich gar nicht anfreunden, die sind einfach nur schrecklich zu bedienen. Meine Eltern haben noch eine ältere Mechanik aus den 70er Jahren auf 4,80 Meter - die ist einfacher zu öffnen, wenn auch durch die Schiene eben schwergängig.

    Schade, dass das bei Euch weichen soll. Ich mag die 60er Elemente. Ich kann aber auch Eure Gedanken verstehen. Mich würde wohl grundsätzlich eher de Schmutzbereich vor dem Treppenansatz stören, nicht aber der Platz. Da man die Tür ja richtig öffnet bzw. auf mehr als 60 Grad, ist es doch egal, ob da eine Treppe ist oder wie bei anderen dort eine Wand. Soviel mehr Platz haben wenige in ihrem Flur. Oftmals spielt bei dem Gedanken „Platzmangel“ auch nur die mangelnde Unterbringung von Schuhen und Garderobe eine Rolle, die dann in eine Art Unordnung ausartet.
    Deshalb mein Tipp: erst Garderobe prüfen, dann nur Austausch der Glasbausteine aus energetischen Gründen. Da aber auf die schwergängige Schiebetür verzichten. Eher wieder eine normale Flügeltür mit Glaseinsatz. Ob sie nach außen gehend mehr Komfort bringt, nochmal überlegen.
     
    11ant und driver55 gefällt das.
  16. gurze

    gurze

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Landshut
    Benutzertitelzusatz:
    Haus von 1965, Anbau von 2011, Umbau in 2019
    Danke für deinen umfangreichen Beitrag!

    Gardrobe ist in einem extra Raum untergebracht... im Eingangsbereich sind nur die "tagesaktuell" genutzen Sachen. Das Foto ist noch von 2018, da hängt da noch alles rum.

    Mich stört tatsächlich, dass gerade im Winter sich das alle vor der Tür "staut". Die Kinder sind fertig angezogen, Erwachsene ebenso. Und dann müssen alle erstmal 1m in den Flur "zurückgedrängt" werden, damit Platz ist zum Tür öffnen.
    Auf die Schiebetür war ich gekommen, weil ich mit meiner im Wohnzimmer sehr zufrieden bin, und ich noch ein wenig Bedenken habe wegen der nach aussen öffnenden Tür (Wind z.B.). Hier braucht man dann sicherlich irgendeinen Türschließer / Dämpfer. Eine Schiebetür bewegt sich halt nicht.
    Aber es wird schon Gründe geben, warum sowas sich keiner einbaut :-)
     
  17. Berndt

    Berndt

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Ludwigshafen
    Keine Möglichkeit den Eingang etwas nach außen zu schieben ?
     
  18. gurze

    gurze

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Landshut
    Benutzertitelzusatz:
    Haus von 1965, Anbau von 2011, Umbau in 2019
    Sehr guter Gedanke, das war eigentlich unser ursprünglicher Plan. Den Eingang einfach einen Meter rausziehen.
    Ich hatte sowohl einen Architekten als auch einen Maurer da... Aufgrund Gründung, Hausanschluss etc war das alles kein ganz günstiges Vergnügen.

    Anbei noch ein Foto von außen.
     

    Anhänge:

  19. #19 Fred Astair, 04.10.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    2.260
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    So ist eine nach außen öffnende Tür natürlich Quatsch. Dann fällt der Besucher rückwärts die Stufen runter. Da muss das gesamte Podest vergrößert werden.
     
    11ant und simon84 gefällt das.
  20. gurze

    gurze

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Landshut
    Benutzertitelzusatz:
    Haus von 1965, Anbau von 2011, Umbau in 2019
    Und da schließt sich der Kreis. Daher die Idee der Schiebetür :bierchen:
     
Thema:

Schiebetür als Haustür

Die Seite wird geladen...

Schiebetür als Haustür - Ähnliche Themen

  1. Glasfassade mit Schiebetür, Stützen oder Überzug

    Glasfassade mit Schiebetür, Stützen oder Überzug: Plane gerade Neubau Massiv, 1.5 Geschossig. KS Hintermauerwerk, Ziegel Verblender, 18cm Betondecke. An der Südfassade im EG ist unter dem Giebel...
  2. Stabilität einer in der Wand laufenden Schiebetüre verbessern

    Stabilität einer in der Wand laufenden Schiebetüre verbessern: Hallo, ich habe mich mittlerweile für eine Schiebetür von Wingburg (86*210) entschieden und diese im Trockenbau montiert. Die "Taschen" Seite...
  3. Abdichtung Eingangstür und Schiebetür zum Boden

    Abdichtung Eingangstür und Schiebetür zum Boden: Guten Morgen liebes Forum, ich habe folgende Frage: Wir haben ein älteres Haus gekauft und alle Fenster, Schiebetüren samt Haustür ausgetauscht....
  4. Glastürblatt für Schiebetüre

    Glastürblatt für Schiebetüre: Hallo zusammen, mal eine blöde Frage, wo bekomme ich ein Glastürblatt für eine (in der Wand laufende) Schiebetüre her? (z.b. Wingburg) Im Netz...
  5. Ersatzteil für Schiebetür

    Ersatzteil für Schiebetür: Hallo, leider hat sich am Wochenende von unserer Schiebetür die "Softstop-Funktion" verabschiedet. Nach kurzer Suche fand ich einen kleinen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden