Schiebetür in Wand laufend zwischen Kalksandstein und Trockenbau

Diskutiere Schiebetür in Wand laufend zwischen Kalksandstein und Trockenbau im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, Ich habe bei meinem Neubau ein Türloch mit einer Breite von 177cm in einer Kalksandsteinwand. Dort soll eine zweiflügelige Schiebetür...

  1. olterion

    olterion

    Dabei seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe bei meinem Neubau ein Türloch mit einer Breite von 177cm in einer Kalksandsteinwand.
    Dort soll eine zweiflügelige Schiebetür eingebaut werden.
    Die Tür (bzw. die Laufschiene) ansich soll an einen Leimbinder befestigt werden, der vor die Kalksandsteinwand geschraubt wird.
    Nun soll vor diese Konstruktion noch eine Wand, damit die Schiebetür in geöffnetem Zustand nicht zu sehen ist.
    Für eine Türblattdicke von 40mm sollte so 50mm Platz zwischen Kalksandstein und den Profilen der Leichtbauwand bleiben.

    Frage 1: Sollte diese Leichtbauwand vor oder nach dem Naßestrich aufgebaut werden?

    Frage 2: Es gibt von Knauf ein "Pocket Kit" für Schiebetüren. Dieses hat gegenüber normalen CW-Profilen eine geringere Dicke der Wand, die vor der Schiebetür ist. Somit könnte man den gesamten Aufbau schmaler gestalten als mit CW-Profilen.
    Allerdings finde ich nur Sets von Knauf, um eine Schiebetür in eine komplette Leichtbauwand zu integrieren. Kennt jemand etwas anderes?

    Frage 3: Ist das gesamte Konzept so in Ordnung?

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Grüße,
    Olli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andreas Gr

    Andreas Gr

    Dabei seit:
    22. Oktober 2016
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Kölleda
    Ich würde die Wand esrt stellen wenn die Schiebetür montiert ist , es muss hier und da immermal noch was justiert werden.
    Ich persönlich finde 5cm Platz für 4cm Türblatt ein bischen wenig , da die Bodenführung sicher auch etwas Spiel haben wird .
    Ich habe erst vor ein paar Tagen( über Weihnachten) bei mir zuhause eine Schiebtür in der Wand laufend gebaut , 1,40*2,40 m
    Stahlrahmen 30*30 er Profile verschweißt und 6,5mm Birkensperrholz aufgenietet und verklebt , ich finde sieht gut aus .
     
  4. Antony

    Antony

    Dabei seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Schwarzwald
    Die Wandtaschen kannst du auch aus etwas stärkeren Tischlerplatten (mind. 25mm) machen. Bevor der Estrich kommt sollte unten im Bereich der Wandtaschen ein Kantholz gesetzt werden. So hoch wie der geplante Estrich und so tief dass die Platte aufgesetzt werden kann. Am besten gleich mit Verbindungsnut.
    Wenn der Estrich drin ist kann die Türe montiert werden. Zum Schluss dann die Tischlerplatten. Unten über Nut/ Feder mit dem Kantholz verbunden und oben an deinem Leimbinder angeschraubt.
     
    simon84 gefällt das.
  5. CHB

    CHB

    Dabei seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kann auf den Estrich.
    Günstig ist Deckenprofil nehmen und wer Angst hat kann noch ne Holzlatte reinschrauben vor der Beplankungm mit GK.
    50 mm dazwischen reicht ,da es ja wohl neue Türblätter werden mit Gleitschuh unten.
    Bei massiven Rahmentüren mit Füllungen kann mann auf Dauer nicht sagen wie viel Luft nötig ist.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schiebetür in Wand laufend zwischen Kalksandstein und Trockenbau

Die Seite wird geladen...

Schiebetür in Wand laufend zwischen Kalksandstein und Trockenbau - Ähnliche Themen

  1. Trockenbau Badezimmer Badewanne abdichten? Fußboden

    Trockenbau Badezimmer Badewanne abdichten? Fußboden: Ahoi Hab da mal ne frage ich Bau bei mir im Badezimmer eine Badewanne ein. Jetzt werden die Trockenbau platten ja mit flüssig (Gummi)...
  2. War die Wand tragend?

    War die Wand tragend?: Hallo zusammen, Wir renovieren gerade unsere neu erstandene Wohnung und stoßen auf einige Dinge bei denen wir nicht ganz weiter kommen. Gerade...
  3. Höhe der Surroundlautsprecher / Sofa nah an Wand, Raumschnitt nicht ideal

    Höhe der Surroundlautsprecher / Sofa nah an Wand, Raumschnitt nicht ideal: Hallo zusammen, ich plane gerade die Aufstellung meiner Lautsprecher im zukünftigen EFH / Neubau. Ich habe schon einige Threads zu diesem Thema...
  4. Was kommt zwischen Kellertreppe innen und Wand?

    Was kommt zwischen Kellertreppe innen und Wand?: Hallo zusammen! Ich habe eine innenliegende Fertigbetontreppe zum Keller. Zwischen Treppe und Wand ist logischerweise ein Spalt. Die Treppe würde...
  5. Wände mit falschem material geglättet

    Wände mit falschem material geglättet: Hallo liebe Bauexperten, wir haben eine Frage zu den Wänden in unserer Mietswohnung. Unser Vermieter verlangt von uns, dass wir die...