Schimmel in der Lüftungsanlage

Diskutiere Schimmel in der Lüftungsanlage im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; Ich bräuchte Mal einen Expertenrat. Wir haben ein Fertighaus mit Massivkeller, Einzug war 2018. Beim jährlichen Reinigen der Lüftungsanlage ist...

  1. #1 IboProf, 30.05.2024
    IboProf

    IboProf

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungstechniker
    Ort:
    Alzey
    Ich bräuchte Mal einen Expertenrat. Wir haben ein Fertighaus mit Massivkeller, Einzug war 2018. Beim jährlichen Reinigen der Lüftungsanlage ist mir jetzt aufgefallen, dass im Fortlüfter und auch im Fortluftrohr Schimmel ist. Der Schimmel verdeckt den Lüfter, und auch komplett die Innenwände des Fortluftrohrs. Bekommt man das wieder rein? Ist das ein Fall, der von der Wohngebäudeversicherung übernommen wird?
     

    Anhänge:

  2. #2 Tolentino, 30.05.2024
    Tolentino

    Tolentino

    Dabei seit:
    09.12.2020
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    91
    Beruf:
    Manager
    Ort:
    Berlin
    Bei Fortluft wäre es mir fast egal. Man kann sich mal fragen warum das so (viel) ist.
    Macht ihr die öfter aus? Die soll durchgehend laufen (außer bei Wartung) auch im Urlaub! (dann halt niedrigste Stufe). Sonst kondesiert die Luftfeuchte ---> Schimmel.
     
    Holzhaus61 gefällt das.
  3. #3 Holzhaus61, 30.05.2024
    Holzhaus61

    Holzhaus61

    Dabei seit:
    10.04.2023
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    223
    :28::28:

    Und um die Frage zu beantworten: ja, das bekommt man wieder weg. mit putzen.
     
  4. #4 Fred Astair, 30.05.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.892
    Zustimmungen:
    5.295
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Und um die Frage nach der Versicherung zu beantworten würde ich sagen, dass diese nur zahlt, wenn auch ein Schutz gegen verschmutzte Fenster und eine verdreckte Fußmatte versichert ist.
     
    driver55 gefällt das.
  5. #5 Eisenholz, 31.05.2024
    Eisenholz

    Eisenholz

    Dabei seit:
    28.04.2024
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    11
    Künstliche Belüftung birgt eben neue Probleme gegenüber Fenstern.
    Bleibt nur Reinigung, desinfizieren.
    Das Rohr ist wohl kalt und Feuchtigkeit kondensiert.
    Die Fortluft bläst die Sporen halt in die Umgebung und es schimmelt auch verstärkt anderswo.
    Kein Fall für die Versicherung bei mangelnder Wartung.
    Evtl. läuft die Lüftung auf zu geringer Stufe für die anfallende Feuchtigkeit.
     
Thema:

Schimmel in der Lüftungsanlage

Die Seite wird geladen...

Schimmel in der Lüftungsanlage - Ähnliche Themen

  1. Schimmel in den Sockelleisten / Fußleisten

    Schimmel in den Sockelleisten / Fußleisten: wir haben hinten den Sockelleisten Schimmel entdeckt. Aber momentan gibt es nur im Schlafzimmer und im Kinderzimmer , etwas wie Wasserfleck. Der...
  2. Außen keine Klinker, Innen Schimmel

    Außen keine Klinker, Innen Schimmel: Hallo! Ich bin etwas verzweifelt und hoffe, dass ich hier Hilfe finde. Ich habe mein Elternhaus geerbt. Baujahr 1998, also noch Recht jung. Nun...
  3. Schimmel / Dachgeschoss hinter Dampfsperre

    Schimmel / Dachgeschoss hinter Dampfsperre: Liebe Bauexperten, folgendes Thema bereitet uns gerade Sorgen und Kopfschmerzen: Wir sanieren gerade einen Bungalow mit Baujahr 1972 zusammen mit...
  4. Schimmel an der Außenwand im Haus

    Schimmel an der Außenwand im Haus: Hallo, wir haben zu Hause das Problem, dass an den Außenwänden zu schimmeln beginnt. Ich habe das Haus vor 3 Jahren gekauft, anfangs hatten wir...
  5. Schimmel im Passiv(Fertig-)haus trotz Lüftungsanlage?

    Schimmel im Passiv(Fertig-)haus trotz Lüftungsanlage?: Hallo, ein Bekannter hat in unserer Straße voriges Jahr (im Juni 2007 war Einzug) ein Passivhaus gebaut. Es handelt sich dabei um ein...