Schließzylinder

Diskutiere Schließzylinder im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe eben mein Gartenhaus abgeschlossen, wollte den Schlüssel abziehen und da kam mir der Schließzylindereinsatz ein Stück entgegen....

  1. #1 strupopon, 13.11.2019
    strupopon

    strupopon

    Dabei seit:
    15.07.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Medizin
    Ort:
    Pulsnitz
    Hallo,

    ich habe eben mein Gartenhaus abgeschlossen, wollte den Schlüssel abziehen und da kam mir der Schließzylindereinsatz ein Stück entgegen. Nun geht da nichts mehr. Hat jemand eine Idee, wie ich die Tür wieder aufbekommen?

    [​IMG]
     
  2. #2 1958kos, 13.11.2019
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    1.836
    Zustimmungen:
    294
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Schließzylinder wieder reinstecken mit Schlüssel und aufschließen. Musst ein bisschen probieren bis die Nase am Zylinder an der richtigen Stelle ist und greift.
    Danach mal schauen wenn die Tür offen ist was mit der Befestigungsschraube passiert ist.


    STOPP: ich seh grad dir ist nur das Innenleben rausgekommen.

    Hilft nur aufbohren damit du den Rest noch raus bekommst, und dann mit einem Bautenschlüssel die Türe aufschließen.
     
  3. #3 Fred Astair, 13.11.2019
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    1.296
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Solange mit dem Schlüssel fummeln, bis der Bart im Schloss verschwindet und sich der Zylinder verschieben lässt.
    Danach sofort die vergessene Schraube reindrehen.
     
  4. #4 Lexmaul, 13.11.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.828
    Zustimmungen:
    1.344
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Die Schraube ist drin - es ist das eigentliche Innenleben ;).
     
  5. #5 Fred Astair, 13.11.2019
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    1.296
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Schiet, man sollte sich doch die Bilder angucken. :(
    Da hilft nur noch der Bohrer oder eine kräftige Zange. Der Zylinder ist hinüber.
     
  6. #6 strupopon, 13.11.2019
    strupopon

    strupopon

    Dabei seit:
    15.07.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Medizin
    Ort:
    Pulsnitz
    Zylinder ist egal - hauptsache ich komme wieder rein
     
  7. #7 Fred Astair, 13.11.2019
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    1.296
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Hast Du den Schrott noch nicht rausgepopelt?
    Das dauert nicht länger als eine Viertelstunde.
    Oder liegt das Werkzeug hinter der Tür?
     
  8. #8 msfox30, 14.11.2019
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    203
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    In dem Zylinder sind ja lauter kleine lose Stifte (Pins). Wenn nun dass Innenleben etwas rausgekommen ist, haben sich mit an sicherheitgrenzender Wahrscheinlichkeit einige Pins gelöst und verhindern jetzt, dass du alles wieder reinschieben kannst. Durch das verrutschen der Pins kannst du das Innenleben auch nicht mehr drehen und somit auch nicht mehr rausziehen.
    ...daher hilft nur Bohren.
     
  9. #9 simon84, 14.11.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.434
    Zustimmungen:
    1.618
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wenn man das Zylinderinnenleben rausziehen kann, dann kann man je nach Zylinder sogar die Nocke direkt drehen..... Vielleicht gar kein Ausbohren nötig.
     
  10. #10 strupopon, 14.11.2019
    strupopon

    strupopon

    Dabei seit:
    15.07.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Medizin
    Ort:
    Pulsnitz
    Danke für die ganzen Tipps. Der ganze Zylinder war wohl von der billigsten Sorte. Die Puhlerei hat nix gebracht. Alles zerbröselte langsam, ohne dass sich der Zylinder drehen ließ. Die verbliebenen Pins haben blockiert.
    Das "Gute" daran war aber, dass das Material so billig war, dass das Aufbohren auch ohne Problem ging. War als würde ich in Holz bohren. Also Patient geheilt. Defekt beseitigt. :hammer:
    Viele Dank für Eure Hilfe :D
     
    Fred Astair und simon84 gefällt das.
Thema:

Schließzylinder

Die Seite wird geladen...

Schließzylinder - Ähnliche Themen

  1. Schließzylinder Empfehlungen

    Schließzylinder Empfehlungen: Ich möchte bei mir im Haus die beiden Schließzylinder Haustüre und Garage erneuern. Aktuell ist in der Garage ein Halbzylinder 30mm verbaut. Die...
  2. Sicherheitsrisiko durch Schließzylinder mit Knauf?

    Sicherheitsrisiko durch Schließzylinder mit Knauf?: Hallo zusammen, ich möchte gerne einen neuen Schließzylinder in die Haustür einbauen. Dabei ist der Wunsch aufgekommen eine Schliessanlage zu...
  3. Schließzylinder / elektronisch / mechanisch

    Schließzylinder / elektronisch / mechanisch: Ich habe 3 neue Alu-Haustüren und weitere 11 Türen (davon 3 Garagen mit Halbzylinder), die derzeit alle mit normalen PZ Zylindern gleichschließend...
  4. Möbel-Zylinderschloss > Schließzylinder austauschen

    Möbel-Zylinderschloss > Schließzylinder austauschen: Hallo zusammen! Ich habe einen Schrank mit einem Zylinderschloss, dessen Schlüssel ich leider verbummelt habe. Nachdem ich den Schrank...
  5. Schließzylinder defekt?

    Schließzylinder defekt?: Hallo, wir haben einen D**-Schliezylinder, wo der Schlüssel waagerecht eingeführt wird. Nun das Problem: von außen klappt alles nur von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden