Schlüsselfertig Danwood vs. Bien-Zenker

Diskutiere Schlüsselfertig Danwood vs. Bien-Zenker im Schlüsselfertig Bauen ? Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, wir möchten ein schlüsselfertiges EFH mit 150 qm bauen und sind zur Zeit bei Danwood und Bien-Zenker hängen geblieben. Danwood...

  1. #1 lordpower, 28.07.2021
    lordpower

    lordpower

    Dabei seit:
    28.07.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir möchten ein schlüsselfertiges EFH mit 150 qm bauen und sind zur Zeit bei Danwood und Bien-Zenker hängen geblieben.

    Danwood ist deutlich günstiger als Bien-Zenker.
    Immer wieder höre ich, dass Danwood so eher der Dacia ist, also weniger Qualität hat.
    Leider kann ich selbst das nicht anhand des Wandaufbaus etc. nachvollziehen.

    Sind hier Experten die sich damit auskennen und was zur Qualität der beiden sagen können?

    Danke :)
     
  2. Piofan

    Piofan

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    48
    Moin,

    meine Empfehlung: schaut Euch persönlich mehrere Häuser beider Hausanbieter an. Am besten natürlich,jemand Privat den Ihr kennt. Keine Musterhäuser (!). So haben wir es gemacht. Dann konnten uns die Bauherrn auch auf "versteckte" Mängel oder Sachen hinweisen,auf die wir beim Hausbau achten sollten.
    Und wir wussten vorher,wie die Qualität der Kundenhäuser ist.
     
    MJanssen gefällt das.
  3. #3 MJanssen, 29.07.2021
    MJanssen

    MJanssen

    Dabei seit:
    23.04.2020
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    DevOps Engineer
    Ort:
    Ruhrgebiet
    So haben wir es auch getan. Generell gilt immer: Wenn man bei den Anbietern extrem unterschiedliche Preise zahlt, sollte man vielleicht überlegen, warum das eine so extrem viel günstiger bzw. das andere extrem viel teurer ist.

    Am besten nochmal von einem dritten oder vierten Hausanbieter ein Preis einholen, damit man das besser einordnen kann.

    Abgesehen davon: es geht ja auch nicht immer nur um das Geld, sondern auch um den Service, den man erwartet bzw. erhalten möchte, weit über den Hausbau hinaus (Gewährleistungszeit). Hier stehen die "Billig-Anbieter" oft schlechter da - zumindest belegen das einige Kundenzufriedenheitstests.
    Beim Bau kann (und wird sicherlich) immer mal was schief gehen. Ob der Anbieter teuer oder günstig war spielt dabei keine Rolle. Das wichtige ist aber, wie der Anbieter mit sowas umgeht ;)
     
  4. #4 lordpower, 29.07.2021
    lordpower

    lordpower

    Dabei seit:
    28.07.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    naja Bien-Zenker Häuser kennen wir einige. Danwood leider nicht, da wir keine Leute kennen die eins haben.
    Daher hier die Frage ob jemand Erfahrungen über Qualität etc. hat. Im Netz finde ich leider nicht viel.

    Aber Danwood kostet schlüsselfertig weniger als Bien Zenker "Zur Ausstattung Fertig" (ohne Maler, Bodenarbeiten, ohne Fliesen, ohne Sanitär)
    Und bei Bien-Zenker stört mich die Aufpreispolititk.

    Aber sind z.B. die Wände schlechter etc? Das kann ich als Laie in den BLBs nicht erkennen
     
  5. #5 Kriminelle, 30.07.2021
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    1.626
    Zustimmungen:
    674
    Beruf:
    .
    Ort:
    Niedersachsen
    Die Einzelposten der BLB kann man aber als Laie vergleichen, indem man eine Tabelle erstellt.
    Bei Danwood sind zb nicht die BoPla, Transport und Architektenleistungen mit drin.

    Solche Fragen, wie Du sie hast, kann ein Baufachmann, SV oder Architekt beantworten. Der prüft zb die BLB. Da es ein Aufwand ist, Unterlagen der Firmen miteinander zu vergleichen, ist das eine Dienstleistung, die man mit mehreren Hundert Euro bezahlt. Die erforderlichen Unterlagen bekommt man bei ernsthaftem Interesse.

    Wenn man sich eh nur einen Dacia unter den Häusern leisten kann, sollte man kein BZ-Haus ins Auge fassen.
    Was Du mit „Schlüsselfertig“ meinst, steht nirgendwo. Der Begriff ist Marketing.
    Manche glauben ja, dass bauseitige Kosten da mit drin sind.
    Die gibt es logischerweise bei jedem Typenhausanbieter - ist vergleichbar mit dem Neuwagenkauf: Grundtyp gibt es für günstig Geld, aber mehr PS, Automatik, Piepton hier und da und dann das Tuning- und Winterpaket, und Du liegst beim doppelten Preis.
     
    meisterLars, MJanssen, simon84 und einer weiteren Person gefällt das.
  6. #6 msfox30, 30.07.2021
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    410
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    Ergänzend dazu:
    Genau diese Leute wissen, was zum Hausbau gehört und u.U. in der Bauleistungsbeschreibung fehlt, was du als Laie gar nicht erahnen kannst :). Geschweige denn vergleichen.
    Bsp.: Bei uns stand, "das Schurrgerüst ist im Leistungsumfang enthalten". Stimmt, für 5€ Dachlatten. Aber der Vermesser, der es einmisst, kostete 1000€ extra."
    Weiterhin sollte in der Bauleistungsbeschreibung konkrete Hersteller und deren verwendete Produkte genannt sein. Erst dann kann auch das Preis/Leistungsverhältnis vergleichen.
    Und ja, Baufachmann, SV oder Architekt kosten Geld, aber die Investition lohnt sich, weil man das Geld am Ende spart, weil man weniger über den Nuckel gezogen wird.
     
    simon84 gefällt das.
  7. #7 DerFachmann, 20.08.2021
    DerFachmann

    DerFachmann

    Dabei seit:
    20.08.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich selber hatte 7 Bau- und Leistungsbeschreibungen verglichen, meine Wahl viel auf BienZenker, die Bauausführung war perfekt, auch die Kommunikation mit dem Kundendienst,das Haus wurde 2015 Gebaut und es sind in den Jahren außer nachstellen der Eingangstüre und Fenster, sowie kleine Risse in einer Silikonfuge keine anderen Mängel aufgetaucht.
    Ich hatte baubegleitend einen Gutachter beauftragt, der war erstaunt über die sehr gute Bauausführung und bestätigte mir das so etwas nicht oft vorkommt.
    Ich würde wieder mit dieser Firma bauen
     
Thema:

Schlüsselfertig Danwood vs. Bien-Zenker

Die Seite wird geladen...

Schlüsselfertig Danwood vs. Bien-Zenker - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei studentischem Projekt – Thema: Baubeschreibung (schlüsselfertig Bauen)

    Hilfe bei studentischem Projekt – Thema: Baubeschreibung (schlüsselfertig Bauen): Schönen guten Tag, ich bin ein kompletter Neuling, sowohl hier im Forum als auch im Thema Neu- und Umbau. Ich bin Student der FH Potsdam und...
  2. Schlüsselfertiges Bauen, soll ich?

    Schlüsselfertiges Bauen, soll ich?: Hallo zusammen, ich wollte gerne mein Haus renovieren lassen. Ich weiß aber nicht wie ich vorgehen soll. Folgendes muss in meinem Haus gemacht...
  3. Bauherrenauskunft an BG BAU - bei komplett schlüsselfertig?

    Bauherrenauskunft an BG BAU - bei komplett schlüsselfertig?: Hallo alle zusammen, wir lassen in diesem Jahr ein EFH bauen durch unseren Bauträger, der entsprechend eigene Subunternehmen in eigenem Rahmen...
  4. Schlüsselfertig Bauen Kosten pro QM

    Schlüsselfertig Bauen Kosten pro QM: Hallo an alle (ehemaligen) Bauherren, wie viel Euro habt ihr für eurer schlüsselfertiges Haus pro Wohnfläche bezahlt ? Habt ihr Massiv gebaut...
  5. Abnahme Eigentumswohnung schlüsselfertig

    Abnahme Eigentumswohnung schlüsselfertig: Hallo Forum, ich habe eine Eigentumswohnung erworben, die sich gerade noch im Innenausbau befindet. Eine priv. Baufirma baut das Wohnhaus. Nun...