schon ausgebautes walmdach dämmen?

Diskutiere schon ausgebautes walmdach dämmen? im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; hallo, ist mein erster beitrag hier im forum,habe mir dieses jahr ein haus mit walmdach gekauft (bj 1973),dass dach hat komplett noch keine...

  1. #1 konsolero83, 03.09.2010
    konsolero83

    konsolero83

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bäcker
    Ort:
    schortens
    hallo,

    ist mein erster beitrag hier im forum,habe mir dieses jahr ein haus mit walmdach gekauft (bj 1973),dass dach hat komplett noch keine dämmung

    die folie hat sich auch schon fast komplett aufgelöst...also nur nackten dachpfannen.:mauer

    og ist aber schon komplett ausgebaut,aber mit fast keine schrägen,hinter jeden zimmer ist also ca 1m ,wo die schrägen sind,ums ganze dach.
    der dachboden ist auch noch garnicht gedämmt.

    also wie kann ich da am besten dämmen,möglichst günstig!

    meine idee wäre einfach an den zimmerwände von aussen mit styropor zu bekleben,geht das?einige leute haben mir gesagt da könnte sich kondenswasser sammeln und schimmeln...
    und auf den dachboden sonne ca 10cm bodendämmplatten legen?

    bin für jeden tipp dankbar!

    gruß marco
     
  2. KPS.EF

    KPS.EF

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Erfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäudediagnostiker
    Die Leute haben Recht. So wird das nichts. Ein Fachmann sollte eine Vor-Ort-Beratung durchführen.
     
  3. #3 konsolero83, 04.09.2010
    konsolero83

    konsolero83

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bäcker
    Ort:
    schortens
    was für ein fachmann soll ich da denn kommen lassen?dachdecker?
     
  4. KPS.EF

    KPS.EF

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Erfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäudediagnostiker
    Empfehlenswert wäre ein Architekt, der ähnliche (gelungene) Sanierungen als Referenzen vorweisen kann. :biggthumpup:

    Fragen Sie ihn einfach, wie es um die Luftdichtheitsproblematik bestellt ist. :D


    Wenn er von vorn herein keine Bedenken hat, ohne das Objekt eingehend geprüft zu haben, dann nehmen Sie ihn besser nicht! ;)
     
Thema: schon ausgebautes walmdach dämmen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ausgebautes walmdach dämmen

Die Seite wird geladen...

schon ausgebautes walmdach dämmen? - Ähnliche Themen

  1. Schöner Übergang Holzverkleidung Wand zu Fliesen am Boden

    Schöner Übergang Holzverkleidung Wand zu Fliesen am Boden: Hallo zusammen, ich suche heute 'mal nach einer "Meinung" unter Euch. Wie würdet Ihr (optisch) einen Übergang einer holzverkleideten Wand...
  2. Gipskartondecke schon anbringen?

    Gipskartondecke schon anbringen?: Hallo, bei mir ist das Funktionsheizen des Estrichs (Anhydrit) vorbei. Der größte Teil der Feuchtigkeit dürfte draußen sein aber wahrscheinlich...
  3. Schönes Weihnachtslogo

    Schönes Weihnachtslogo: Cool, dass in einem doch mal totgesagten Forum sowas nettes gemacht wird. Haben sich wohl einige mit der Zeit geirrt, was die Zukunft hier angeht :)
  4. Sockel neu verputzen - wie vorgehen (Dichtschlämme/Farbe schon drauf)?

    Sockel neu verputzen - wie vorgehen (Dichtschlämme/Farbe schon drauf)?: Ich bin etwas unglücklich mit meinem Sockelputz an der Vorderseite des Hauses. Ich habe diesen komplett mit Dichtschlämme (Knauf Sockel-Dicht)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden