Schornstein - nachträglich Anschluss erstellen ?

Diskutiere Schornstein - nachträglich Anschluss erstellen ? im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, mein Gü hat einen Schornstein (einzügig, ab EG) errichtet, der bisher nur eine Revisionsöffnung und einen Kondenswasserablauf hat. Da...

  1. DK_Bau

    DK_Bau Gast

    Hallo,

    mein Gü hat einen Schornstein (einzügig, ab EG) errichtet, der bisher nur eine Revisionsöffnung und einen Kondenswasserablauf hat. Da wir im Moment noch keinen Ofen oder Kamin vorgesehen haben, hat der Schornstein noch keinen Rauchrohranschluss im EG.
    Ich habe mir gerade die Montageanleitung angesehen und enddeckt, das es spezielle Elemente für den Rohranschluss gibt, die schon bei der Errichtung einzubauen sind.
    Wie kann ich später einen Ofen an diesem Schormstein anschliessen. Lässt er sich problemlos "anbohren", um einen Rohranschluss zu bekommen ? Was ist das für ein Aufwand ?
     
  2. #2 Andreas77, 12.03.2006
    Andreas77

    Andreas77

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreinermeister, staat.gepr. Bautechniker
    Ort:
    Hessen
    Was für ein Fabrikat?
     
  3. #3 Harald W., 12.03.2006
    Harald W.

    Harald W.

    Dabei seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Aschaffenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt
    In der Regel..

    ..macht das der Ofenbauer selber, wenn zum Zeitpunkt der Erstellung des Kamins die Ofenart noch nicht feststeht. Das hat den Vorteil, das er den Anschluß in der Höhe dort macht, wo er je nach Ofen oder Kachelofen gebraucht wird. Fabrikat des Kamins und Innenrohrdurchmesser trotzdem mal angeben.
    Weiß ich während der Herstellung des Kaminzuges den Ofen, plane ich das Fertigteil mit ein (aber die wenigsten Bauherrn wissen schon beim Rohbau, was später rein soll).
     
Thema:

Schornstein - nachträglich Anschluss erstellen ?

Die Seite wird geladen...

Schornstein - nachträglich Anschluss erstellen ? - Ähnliche Themen

  1. Bestandschutz für bestehenden aktiven Schornstein bei Neubau des Nachbarn ?

    Bestandschutz für bestehenden aktiven Schornstein bei Neubau des Nachbarn ?: Schönen guten Abend , habe eine Frage,die mir bis Dato leider niemand experetiv beantworten konnte. Es handelt sich um Folgendes : Ich wohne in...
  2. Laute Dröhnen der Heizung im Schornstein / Abluftrohr

    Laute Dröhnen der Heizung im Schornstein / Abluftrohr: Hallo zusammen, meine Heizung ist im ganzen Haus zu hören. Sie steht im Keller, aber bis im OG ist (z.B. in der Nacht) die Heizung hörbar wenn...
  3. Wandabriss neben Schornstein

    Wandabriss neben Schornstein: Hallo! Wir planen einen Heizkamin zwischen Wohnzimmer und Küche bauen zu lassen. Dafür muss ein Teil der Zwischenwand (nicht tragend) entfernt...
  4. Schornstein nachträglich

    Schornstein nachträglich: Hallo, hat einer hier schon mal einen Schornstein nachträglich setzen lassen ? Meine Idee: ich hätte gene einen Pelletsofen.Leider habe ich im...
  5. schornstein neubau nachträglich

    schornstein neubau nachträglich: mein vermieter hat einen schornstein nachträglich hochgezogen an der hauswand lang bis unterhalb des dachfensters meiner schlafräume ist das erlaubt?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden