Schotternutzung nach Sockelsanierung

Diskutiere Schotternutzung nach Sockelsanierung im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Guten Tag! Wir mussten unser Pflaster aufmachen, um unseren Haussockel offenzulegen und zu renovieren. Jetzt gilt es, alles wieder sauber zu...

  1. #1 Nollarion, 18.11.2020
    Nollarion

    Nollarion

    Dabei seit:
    18.11.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag!

    Wir mussten unser Pflaster aufmachen, um unseren Haussockel offenzulegen und zu renovieren. Jetzt gilt es, alles wieder sauber zu verschließen.

    Meine Frage: ich würde den Aushub (bestehender Schotter 0/32) verwenden, um das Loch zu verfüllen. Würde es anschließend verdichten und das Pflaster wieder legen. Mein Eindruck ist, dass der 0er Anteil in dem Schotter vergleichsweise hoch ist. Ist das kritisch oder vernachlässigbar?

    Vorab vielen Dank für Ihre Antworten.

    Beste Grüße
    C. Neuroth
     
  2. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    1.293
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Dem Füllboden ist seine Körnung egal, der Bauwerksabdichtung nicht.
    Viel wichtiger sind Antworten auf folgende Fragen:
    Welche Abdichtung ist vorhanden?
    Sind Schutzschichten für die Abdichtung im Verfüllbereich vorhanden?
     
  3. #3 Nollarion, 18.11.2020
    Nollarion

    Nollarion

    Dabei seit:
    18.11.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen!

    Danke für das schnelle Feedback. Sie meinen die Abdichtung zum Gebäude? Das hat für uns ein Experte für entsprechende Sanierungsthemen gemacht. Putz komplett neu - zum Pflaster / Schotter hin schließt das Ganze mit einer mehrschichtigen Noppenbahn ab. Oder meinen Sie etwas anderes?

    Beste Grüße
    C. Neuroth
     
Thema:

Schotternutzung nach Sockelsanierung

Die Seite wird geladen...

Schotternutzung nach Sockelsanierung - Ähnliche Themen

  1. Sockelsanierung - Salpeter, abplatzender Putz etc.

    Sockelsanierung - Salpeter, abplatzender Putz etc.: Hallo :winken Ich wollte euch um Rat fragen, wie ich bei dieser Sanierung ohne statischen Eingriff am besten vorgehe. Der Sockel ist aus...
  2. Sockelsanierung

    Sockelsanierung: Hallo, Ich bin gerade dabei, den Sockel meines Hauses zu sanieren, es wurde 1928 gebaut, mit Bimsstein, der alte Putz hat sich fast vollständig...