Schwarze Kreise / Flecken

Diskutiere Schwarze Kreise / Flecken im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, unser Haus ist 8 Jahre alt. Holzständer. Außen so eine Holzfaserplatte drauf. Dann der Putz. In der Wand ist Zellulose Dämmung...

  1. Jache

    Jache

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software Engineer
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    unser Haus ist 8 Jahre alt.
    Holzständer. Außen so eine Holzfaserplatte drauf. Dann der Putz. In der Wand ist Zellulose Dämmung eingefüllt.
    Innen 60mm aufgeständert mit Holzlatten und im Hohlraum Dämmwolle.
    Aber was sind das für Flecken? Immer diese schwarzen Kreise.

    hoffe ihr könnt mir helfen.
     

    Anhänge:

  2. #2 simon84, 26.12.2019
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    15.468
    Zustimmungen:
    3.306
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Das kommt durch die Luftfeuchtigkeit durch ständiges kipplüften
     
  3. Jache

    Jache

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software Engineer
    Ort:
    Hessen
    Ist das schlimm? so oft kippen wir eigentlich gar nicht. Außer im Sommer nachts. Wir haben eine KWL.
     
  4. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    758
    Beruf:
    Gast
  5. Jache

    Jache

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software Engineer
    Ort:
    Hessen
    Ne, Raffstoren/Außenjalousien. Die sind dann aber unten bzw. leicht aufgestellt.
     
  6. Jache

    Jache

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software Engineer
    Ort:
    Hessen
    P.s. es handelt sich nur um die Südseite.
     
  7. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    758
    Beruf:
    Gast
    Betätigt wie?
     
  8. Jache

    Jache

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software Engineer
    Ort:
    Hessen
    Wie meinst du es?

    wie ich die betätige?

    Automatisch über eine Wetterstation. Nachts im Sommer dann manuell.
     
  9. #9 driver55, 26.12.2019
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.904
    Zustimmungen:
    873
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    @simon84: Ich vermute, du bist da auf dem Holzweg. Diese Verunreinigungen durch Kippfenster zeigen ein ganz anderes Muster. Flächig direkt über dem Fenster.

    Die Fassade sieht aber auch ohne diese (noch unbekannten) Flecken schon ziemlich schmutzig aus.
     
    simon84 gefällt das.
  10. #10 simon84, 26.12.2019
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    15.468
    Zustimmungen:
    3.306
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ok @driver55 das könnte sein!

    gibt es evtl noch Fotos von der Fassade vor dem verputzen ? Ist an den Stellen auf der Innenseite etwas ? Kabel Durchführung etc. ?

    generell ist so eine Fassade ohne Dach überstand natürlich exponiert auch wenn es Südseite ist
     
  11. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    2.579
    Zustimmungen:
    1.537
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Niemals nicht!

    Da schlägt Wasser von hinten aus der WDVS-Dämmung durch deren Fugen nach vorn zum Putz.
    Kondensat auf der Putzoberfläche mach nicht solche dunklen Wasserränder.

    Bleibt die Frage wo das Wasser im WDVS her kommt:
    1.) Von innen über Diffusion bzw. Konvektion durch Fehlstellen in der Wand
    2.) Von innen über Konvektion in den Rollladenkästen
    3.) Hinterlaufungen wegen mangelhafter Attikaverblechung
     
    Netzer und simon84 gefällt das.
  12. Jache

    Jache

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software Engineer
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    ich habe aber kein WDVS, wie im ersten Beitrag geschrieben.

    vom Attikablech könnte natürlich sein, nur es ist nicht nur bei den Fenstern im OG sondern auch überhalb der Fenster im EG.
    Rollläden haben wir nicht sondern nur Raffstoren.
    Im Anhang nochmals zwei Fotos von der Fassadenseite bevor der Putz drauf kam. Und eines wo der Unterputz drauf war. An diesen Stellen ist nichts außergewöhnliches...

    das Kabel für die Raffstoren geht immer rechts über den Fenster nach draußen. Die schwarzen Kreise sind aber mal links über dem Fenster und mal rechts.
     

    Anhänge:

  13. #13 Manufact, 31.12.2019
    Manufact

    Manufact
    Moderator

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    916
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    Ich kann keine schwarzen Kreise erkennen (Auflösung Bildschirm anscheinend zu schlecht).
    Was ich erkennen kann sind "Flecken" die jeweils von den Ecken der Fensterlaibungen ausgehen.
    Ist dies so richtig?
     
  14. Jache

    Jache

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software Engineer
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    ja, schwarze Flecken die aussehen wie ein Kreis ( in der Mitte nicht schwarz) welche mal links über ein Fenster sind mal rechts drüber und mal mittig. Aber immer schwarze Kreise.
     
  15. #15 driver55, 31.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2019
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.904
    Zustimmungen:
    873
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Einspruch! Mit einem Kreis hat das "Gebilde" mal garnichts zu tun.

    Und auf den anderen 3 Hausseiten gibt es diese Verunreinigungen nicht? Nicht mal im Ansatz?
     
  16. #16 driver55, 31.12.2019
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.904
    Zustimmungen:
    873
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Nicht ganz. Es gibt diese Flecken auch wo keine Laibungen sind und es gibt auch Laibungen ohne Flecken.
    Interessant ist für mich die Verunreinigung im EG oberhalb u. mittig des großen Fensters. Festverglast, Schiebetüre oder wie zu öffnen?

    Auch die am oberen linken Fenster rechts unterhalb der Fensterbank.
     
  17. #17 Manufact, 31.12.2019
    Manufact

    Manufact
    Moderator

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    916
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    Alle aber in den Ecken?
     
  18. #18 driver55, 31.12.2019
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.904
    Zustimmungen:
    873
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Nein, das ist ja das Kuriose.
     
  19. Jache

    Jache

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software Engineer
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    die Festverglasung im EG ist nicht zu öffnen. Nur ganz links eine normale Tür aber da wo die Verunreinigung ist, ist nichts zu öffnen.
    An den anderen Fassaden ist nichts in dieser Richtung zu sehen außer leichtere normale Verschmutzung.
    Bild anbei.
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      251,9 KB
      Aufrufe:
      199
  20. #20 driver55, 01.01.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.904
    Zustimmungen:
    873
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    An beiden Fenstern ist in jeweils einer Ecke auch eine eher ungewöhnliche Verunreinigung („Strich“ nach oben) zu sehen.

    Die Fassade sieht für mich nach 8 Jahren (genaugenommen) auch schon furchtbar aus.
    Schon mal den Hausbauer kontaktiert und damit konfrontiert? Mal Bilder hinsenden und freundlich nachfragen.

    Und die Südseite sieht am Schlimmsten aus, was ich auch eigenartig finde.
     
Thema: Schwarze Kreise / Flecken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kabeldurchführung Wärmedämmverbundsystem

Die Seite wird geladen...

Schwarze Kreise / Flecken - Ähnliche Themen

  1. Schwarze Boden

    Schwarze Boden: Hallo zusammen Wir renovieren gerade ein Haus 1973 Wir haben den Teppich ausgerissen und an manchen Stellen hat sich etwas gelöst und es ist eine...
  2. Schwarzes Holz am Dachstuhl: Schimmel?

    Schwarzes Holz am Dachstuhl: Schimmel?: Hallo! Wir haben heute ein paar schwarze Stellen am Dachstuhl gefunden. Ist das Schimmel?? Falls ja, wie sollen wir vorgehen? Danke für die Hilfe!
  3. Riechende schwarze kristallartige Schüttung unter Boden im Dach - Handlungsbedarf?

    Riechende schwarze kristallartige Schüttung unter Boden im Dach - Handlungsbedarf?: Hallo zusammen, in unserem Haus hat der Boden des Dachgeschosses zu sehr gewippt um darauf Klickvinyl verlegen zu können. Wir haben daher wir den...
  4. FBH: Durchflussmesser komplett schwarz

    FBH: Durchflussmesser komplett schwarz: Hallo, wir sind letzte Woche in einen Neubau eingezogen, und da uns viel zu warm war und die Temperatur auch bei tageweisem Abwarten nicht auf...
  5. Schwarzer Rand am Lüftungsgitter ...

    Schwarzer Rand am Lüftungsgitter ...: Hallo, im Bild sieht man den Auslass eines Lüftungsgitters von einer Toilette im Innenraum. Das Rohr ist etwa 5 m Lang und verläuft Innen...