Seit wann gibt es Fasersockelputz?

Diskutiere Seit wann gibt es Fasersockelputz? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Was ist von dem Einwand eines Bauunternehmers - im Zusammenhang mit Verhandlungen über die Beseitigung von Sockelputzrissen - zu halten, dass...

  1. #1 Michael S., 24. März 2005
    Michael S.

    Michael S.

    Dabei seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Stollberg
    Was ist von dem Einwand eines Bauunternehmers - im Zusammenhang mit Verhandlungen über die Beseitigung von Sockelputzrissen - zu halten, dass zurzeit des Baus (1999) noch gar kein Fasersockelputz, der dies vielleicht verhindert hätte, bekannt war?

    Herzlichen Dank an alle, die vielleicht etwas dazu wissen, seit wann Fasersockelputz denn überhaupt zur Anwendung kam!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    "um" was geht´s denn ???

    um senkrechte Putzrisse im Bereich der XPS Plattenstösse ??? ... "bevor´s" Faserleichtputze gab ... gab´s jahrelang Gewebespachtelungen auf ausgehärtenten Unterputzen = Stand der Technik (!)
    .
     
  4. #3 Michael S., 29. März 2005
    Michael S.

    Michael S.

    Dabei seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Stollberg
    Es geht (immer noch) um meinen Beitrag vom 12.3.2005, der wohl leider "eingeschlafen" ist. Der Bauträger meint u.a. ein Fasersockelputz wäre 2000 (Errichtung) noch gar nicht in der Anwendung gewesen. Er will jetzt sporadisch dort wo - idR senkrechte - Risse aufgetreten sind, ausbessern, während ein von mir beauftragter Gutachter meint, auch nach 4 Jahren noch nicht schadhafte Putzstellen würden irgendwann Risse bekommen, so dass der gesamte Sockelputz ausgetauscht werden müsste - etwa durch Hasit 623.
     
Thema:

Seit wann gibt es Fasersockelputz?

Die Seite wird geladen...

Seit wann gibt es Fasersockelputz? - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  2. Auslegung Weisse Wanne

    Auslegung Weisse Wanne: Hallo Bauexperten, folgender Sachverhalt: - Grundwasserstand aktuell: 1,3m unter GOK - Höchststand gemäß Gutachten: 0,3m unter GOK, Recherche...
  3. Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?

    Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?: Hallo zusammen, bei unseren Bauvorhaben, ich wollte gerne eine öffentlich bestellt und vereidigte Bausachverständiger beauftragen. Ich habe mit...
  4. Weiße Wanne, Anbringung Schwerlastdübel außen

    Weiße Wanne, Anbringung Schwerlastdübel außen: Hallo Zusammen, Ich bin neu hier im Forum, bin jedoch seit einiger Zeit interessiert, stiller Mitleser. Wir bauen derzeit ein EFH, weiches sich...
  5. Statt Weißer Wanne "nur" Drainage?

    Statt Weißer Wanne "nur" Drainage?: Hallo Zusammen, bin neu hier registriert, aber lese schon seit zwei Jahren hier immer wieder mal mit. Jetzt ist mir meine Schwester mit dem...