seitlicher Abstand Heizkörper zu Wand

Diskutiere seitlicher Abstand Heizkörper zu Wand im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, ich wollte einmal fragen, was ihr als Mindest- bzw. komfortablen seitlichen Abstand eines Heizkörpers (Seite mit...

  1. Maaks7

    Maaks7

    Dabei seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    Lübeck
    Hallo zusammen,

    ich wollte einmal fragen, was ihr als Mindest- bzw. komfortablen seitlichen Abstand eines Heizkörpers (Seite mit Entlüftungsstopfen) zu einer Wand empfehlen könnt. Bei z.B. 5cm bekommt man der Entlüftungsschlüssel bestimmt noch reingefummelt aber komfortabel ist's wohl eher nicht und Gefäß wird auch schwierig..

    Danke und liebe Grüße, Max
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 driver55, 10. November 2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. November 2017
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Hm, Heizkörper setzt man doch (mittig) unter's Fenster und da diese meist gleich lang sind wie diese (oder geringfügig länger) und nicht an der Wand anfangen/aufhören, stellt sich die Frage eigentlich gar nicht.
    Oder hat ein Fenster z.B. 1 m und der Heizkörper 2 m und kommt deshalb an den Wandbereich?

    Es gibt aber doch diese Schlüssel mit integriertem Minibehälter, da reichen auch 5 cm.

    heizungsentlüftungsschlüssel mit auffangbehälter - Google:
     
  4. Maaks7

    Maaks7

    Dabei seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    Lübeck
    Naja, also der besagt Heizkörper steht in einem Flur, wobei ein Stück des gemauerten Kamins hervorsteht... Die Problematik ist auf dem Bild zu erkennen.
    Vor- und Rücklauf werden links angeschlossen (war schon so) und Entlüftung rechts.
     

    Anhänge:

  5. 1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    6. Dezember 2016
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Mach soviel wie du brauchst, und gut ist.
     
  6. Maaks7

    Maaks7

    Dabei seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    Lübeck
    Da die Anschlüsse links fest vorgegeben sind, habe ich die Qual der Wahl... Nehme ich einen 80er, habe ich ca. 5cm Abstand, bei einem 70er sind es 15cm... Die Mitte wäre wohl perfekt, aber das gibt es leider nicht. Zumindest nicht bei Typ22 und einer Höhe von 90cm.
     
  7. thejack

    thejack

    Dabei seit:
    12. September 2017
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Hunsrück
    Schraub vorher einen automatischen Schnelllentlüfter rein!
    Dann mußt Du nachhher mit gar keinem Werkzeug mehr ran?
     
  8. #7 Fred Astair, 10. November 2017
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    2. Juli 2016
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    76
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Ganz schlechter Vorschlag. Nach einem Jahr fangen die an zu sabbern oder entlüften nicht mehr.
    Wenns halt nur 5 cm sind, dann ist das so. Irgendwie kriegt man das schon hingefummelt. Hab auch schon mit weniger Platz entlüftet, wenn die Leute einen großen Schrank neben den Heizkörper gestellt haben. Dann geht auch ein zusammengeknüllter Lappen als Tropfenfänger.
     
  9. driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Das Teil was ich hier noch aus der Mietwohnung rumliegen habe, ist gute 4 cm breit. Mit 5 cm "Arbeitsraum" kommst also gerade so hin. Die Schraube kannst dann ja zur Not vorsichtig mit einer kleinen WaPu-Zange bedienen...
     
  10. Maaks7

    Maaks7

    Dabei seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    Lübeck
    Alles klar, schonmal Danke für die Antworten! Ich hätte vielleicht noch erwähnen sollen, dass rein von der Heizleistung her ein 70er locker ausreichen sollte. Es geht also mehr um die Optik als um Heizleistung ;-)
     
  11. thejack

    thejack

    Dabei seit:
    12. September 2017
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Hunsrück
    Echt? Dann nehm ich die vermeintlich innovative Idee natürlich zurück!!

    Ich kann grad hier im Praxistest auch immer noch nicht nachvollziehen, wie ich mit ner nochsokleinen WaPu-Zange besser an die Entlüftungschraube komme, als mit nem dafür extra gefertigten Vierkantschlüßelchen?
    OK, kann die Verschraubung komplett lösen, damit die Soße durchs Gewinde ungehemmt in alle Richtungen spritzt. Und dann...?
     
  12. #11 Fred Astair, 10. November 2017
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2017
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    2. Juli 2016
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    76
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Dann nimm lieber den 700er und tu Dir den Stress nicht an.
     
  13. simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    71
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Würdest du nach deiner Erfahrung generell von diesen Entlüftern abraten ? Gibt es dort nicht verschiedene Bauarten, sind manche mehr oder wenig anfällig ?
    z.B. einer am höchstgelegenen HK im Haus platzieren ?
     
  14. driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Lesen und verstehen hilft (meistens).:biggthumpup:
    Link oben gesehen?;)
     
  15. thejack

    thejack

    Dabei seit:
    12. September 2017
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Hunsrück
    @Simon1988
    Aufgrund Deiner Fragestellung, gehe ich davon aus, daß Du keine Treppen mehr steigen kannst oder willst?
    Aber zu einer regelmäßigen Kontrolle/Wartung gehört nunmal auch die Inspektion der am weitesten entfernten Bauteile.
    Und mit ein wenig Vorausahnung hat man dann einen Gipspott und nen Vierkant dabei.
    Trotzdem würd mich auch mal interessieren, warum die statt Luft irgendwann nur noch Wasser rauslassen.
    Ah! Ich hab ne Theorie. Hat mit Kalk, bzw. generell Schmutzpartikel im Wasser zu tun.
     
    simon84 gefällt das.
  16. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    2. Juli 2016
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    76
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Ja, würde generell abraten. Bisher ist mir noch keiner untergekommen, der dauerhaft zuverlässig arbeitet.
    Ich bezweifle auch die Notwendigkeit solcher Entlüfter. Eine Anlage, die dauernd entlüftet werden muss, hat ein oder mehrere Probleme.
     
    simon84 gefällt das.
  18. simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    71
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Das ist aber sehr lieb mit den 4 Jahren Rabatt :)
    Ich kann das durchaus noch.
    Einmal im Jahr ist zu entlüften, am obersten Heizkörper kommt in dem Fall tatsächlich "alles raus".
    Wenn man sich es sparen könnte wäre natürlich nicht verkehrt !
    Aber Nachfüllen muss man ja sowieso und der Vierkant, Lappen und Eimer stehen bereit.
     
Thema: seitlicher Abstand Heizkörper zu Wand
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. news

Die Seite wird geladen...

seitlicher Abstand Heizkörper zu Wand - Ähnliche Themen

  1. Richlinie/Norm Abstand Fensterbank zum Fenster?

    Richlinie/Norm Abstand Fensterbank zum Fenster?: Liebes Forum, beim Neubau meiner Eigentumswohnung (3 Zimmer) über einen Bauträger wurden kürzlich die Fensterbänke innen montiert. Nun stellt es...
  2. War die Wand tragend?

    War die Wand tragend?: Hallo zusammen, Wir renovieren gerade unsere neu erstandene Wohnung und stoßen auf einige Dinge bei denen wir nicht ganz weiter kommen. Gerade...
  3. Höhe der Surroundlautsprecher / Sofa nah an Wand, Raumschnitt nicht ideal

    Höhe der Surroundlautsprecher / Sofa nah an Wand, Raumschnitt nicht ideal: Hallo zusammen, ich plane gerade die Aufstellung meiner Lautsprecher im zukünftigen EFH / Neubau. Ich habe schon einige Threads zu diesem Thema...
  4. Was kommt zwischen Kellertreppe innen und Wand?

    Was kommt zwischen Kellertreppe innen und Wand?: Hallo zusammen! Ich habe eine innenliegende Fertigbetontreppe zum Keller. Zwischen Treppe und Wand ist logischerweise ein Spalt. Die Treppe würde...
  5. Wände mit falschem material geglättet

    Wände mit falschem material geglättet: Hallo liebe Bauexperten, wir haben eine Frage zu den Wänden in unserer Mietswohnung. Unser Vermieter verlangt von uns, dass wir die...