Sekundärkreislauf für zu schwachen Klingelstrom

Diskutiere Sekundärkreislauf für zu schwachen Klingelstrom im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Experten! Ich wohne in einem Loft in einem Rückgebäude, dessen Klingelzuleitung von der Klingelanlage des - ebenfalls betagten -...

  1. #1 drWolfgang, 11.02.2020
    drWolfgang

    drWolfgang

    Dabei seit:
    11.02.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Experten!
    Ich wohne in einem Loft in einem Rückgebäude, dessen Klingelzuleitung von der Klingelanlage des - ebenfalls betagten - Vordergebäudes ausgeht. Über die Entfernung verliert sich wohl etwas die Spannung. Aus dem Klingeln wird eher ein Röcheln, kaum hörbar, erst recht nicht in entfernteren Zimmern.
    Da ich nicht der Besitzer bin, möchte ich durch Hardware in meiner Wohnung aufrüsten.
    Was ich nicht möchte (neben Umzug, natürlich): einen Umbau der Klingelanlage (weil am Vorderhaus), oder einen Funkgong. (Ich bitte, dies zu akzeptieren).
    Was ich habe: diverse klassische und moderne Klingeln, alle 12V-basiert (die aber alle nix bringen, da zu wenig Saft ankommt), sowie fast 100 m Klingeldraht.
    Was ich möchte: wenigstens 1 bis 2 davon an strategischen Punkten verbauen, mit dem Klingeldraht zu verbinden, welcher zu einem noch anzuschaffenden Relais führt. Das Relais+12V Trafo würde ich eingangsnah, also neben der bislang eingebauten Klingel einbauen, und den Stromimpuls zu dieser Klingel abgreifen.
    Meine Idee also:
    Schaffung eines Sekundärkreislaufes, welches den schwachen ankommenden Restimpuls positiv umsetzt in, letztendlich, ein Klingeln auf den angeschlossenen Klingeln.
    Meine Frage:
    Was für ein Relais+12V Trafo kann ich verwenden? Kommt ja wohl Wechselstrom an (irgendwas zwischen 1 bis 12, aber eher weniger Volt).
    Wichtig (bitte akzeptieren): Ein klassisches Telefonrelais haut nicht hin. Die brauchen alle eine Montageleiste - die gibt es aber nicht. Ich brauche ein Relais+12V Trafo, welches klassisch mit einem 220V-Kabel mit Strom versorgt wird.
    Empfehlungen?
     
  2. #2 Fred Astair, 11.02.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    4.199
    Zustimmungen:
    1.527
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Du verlangst verdächtig oft Akzeptanz von Anderen. Solche Kunden sind hier sehr beliebt.

    Du brauchst ein beliebiges 12V AC-Relais mit sehr kleinem Anzugstrom und Du brauchst einen 230/12 V Trafo der genügend Strom liefert, um Deine Geräte zu betreiben.
    Das alles herauszusuchen, sollte mit einer beliebigen Suchmaschine kein Hexenwerk sein.
    Bitte akzeptier das.
    Wenn aber die Schienenmontage schon Grenzen setzt...
     
    Jo Bauherr und simon84 gefällt das.
  3. #3 Hanilein, 11.02.2020
    Hanilein

    Hanilein

    Dabei seit:
    10.05.2018
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    58
    Beruf:
    Rentnerelektriker im Unruhestand
    Allgemein werden Klingelanlagen mit 8 Volt betrieben.Ausnahmen sind je nach Klingelanlage natürlich möglich.
    Dein Problem sollte vom Vermieter gelöst werden.
    Basteleien mit Schwachstromrelais die 230 V ( Klingeltrafo) schalten sollen können ganz gepflegt nach hinten losgehen.
    Hierbei besteht Gefahr ,daß 230V im Netz der Klingelanlage landen.
    Ein Gong mit Batteriebetrieb sehe ich als Möglichkeit ,dabei die ankommenden Drähte für dien Gong als Tastimpuls nutzen.
     
  4. #4 Fred Astair, 11.02.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    4.199
    Zustimmungen:
    1.527
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Ich hoffe ja nicht, dass er mit dem Relais 230 V schalten wollte. Ich bin selbstverständlich von einem Schaltkontakt auf der 12V-Seite ausgegangen.
    Aber wenn er schon mit der Schienenbefestigung überfordert ist...
     
  5. #5 Hanilein, 11.02.2020
    Hanilein

    Hanilein

    Dabei seit:
    10.05.2018
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    58
    Beruf:
    Rentnerelektriker im Unruhestand
    Das Problem bei solchen Aktionen ist das man selten weiß wie weit der Yourself Handwerker weiß was er da tut.
    Oft läßt sich das aber schon an der Fragestellung erkennen.
    Hier soll mit 230V ein Trafo gesetzt werden und dann ist eigentlich schon Ende angesagt.
     
  6. #6 drWolfgang, 14.02.2020
    drWolfgang

    drWolfgang

    Dabei seit:
    11.02.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    Nürnberg
    Danke.
    re: "Akzeptanz": Mir geht es darum, dass das angesprochene Problem auch angesprochen bleibt. Leider lehrt die Erfahrung, dass in Foren spätestens die 2. oder 3. Antwort nichts mehr mit der ursprünglichen Fragestellung zu tun hat. Sondern gewisse feste Parameter des Ausgangsproblems gepflegt ignoriert, und damit viel Ressourcen unnötig verschwendet werden.
    Unbeliebt zu werden, war nicht mein Ziel. Mein Ziel war und ist Effizienz.

    Selbstverständlich geht es um ein 12V AC-Relais und einen Trafo 230/12 V. Das ergibt sich aus der Aufgabenstellung.

    Doch leider spucken Suchmaschinen - zumindest bei mir - Modelle für Schienen heraus. Spätestens beim Relais schienenfrei hapert es.

    Wie jedoch geschrieben, will ich gerade keine Schiene verbauen. Sondern eine Lösung via Kabel, und Steckdose. Davon habe ich nämlich auch genug.

    Offenbar hatte ich mich immer noch nicht präzise ausgedrückt.

    Gesucht sind Vorschläge für 12V AC Relais mit Kabelanschluss (keine Schiene), gern in Erweiterung auch für dazu passende (!) 230V/12V Trafos (ebenfalls nur Kabel, keine Schiene).

    Für brauchbare Vorschläge: Danke vorab.

    PS:
    @Hanilein: Der Terminus Sekundärstromkreis sollte eigentlich selbsterklärend sein. Es tut mir leid, wenn dies nicht verständlich genug war.

    Und in der Tat. Die Eingangspannung des 230V/12V Trafos sollen 230V sein. Etwas anderes erscheint zumindest mir auch unüblich. Der Trafo soll auch nicht sinnfrei sein; der Ausgang (12V) bildet den Sekundärkreislauf. Den Trafo an 12V anzuschliessen, dürfte eher nicht zielführend sein.

    Zusätzlich: In der Tat eine interessante Variante, mit einem 12V Relais den Strom (230V) zum Trafo steuern zu wollen. Hier würde ich jedoch mindestens einen Grundkurs E-Technik empfehlen. Die Begriffe Transformator und Relais hatte ich eigentlich als bekannt vorausgesetzt.
     
  7. #7 Fred Astair, 14.02.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    4.199
    Zustimmungen:
    1.527
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Auch wenn die 230V-Schaltung hier nicht sinnvoll wäre, technisch möglich und sogar zulässig wäre sie schon. Es gibt tausende 12 V-Relais mit 230V-Schaltkontakten.
    Da bei Dir große Defizite bestehen und Du den anderen empfohlenen Grundkurs E-Technik wohl noch nie besucht hast, überlasse ich Dich ab hier Deinem Schicksal. Weitergehende Hinweise wären fahrlässig.
     
  8. #8 Hanilein, 14.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2020
    Hanilein

    Hanilein

    Dabei seit:
    10.05.2018
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    58
    Beruf:
    Rentnerelektriker im Unruhestand
    Relais für Schienenmtg. kann man auch einfach in einem Abzweigkasten unterbringen.
    Einen Klingeltrafo mit Schukostecker versehen wird auch keine Schwiergkeiten bereiten.
    Dieser ist dann auf einem nicht brennbarem Untergrund anzubringen.!
    Sollen nun an dem Klingeltrafo .mehrere Läutewerke vielleicht sogar ein Gong mitwerkeln gibts schon wieder Probleme und zwar die gleichen wie die , die jetzt schon bestehen. Flüsterklingeln.
    Die Leistung vom Trafo muß dementsprechend angepaßt sein.
    Hier darf auch nicht irgendein Trafo verwendet werden ,da Klingeltrafos aus Sicherheitsgründen getrennte Wicklungen haben und kurzschlußfest sein müssen.
    Vorher sollte noch sichergestellt sein ,ob die ankommende Spannung tatsächlich 12V sind .Dabei ist auch fraglich ob das was da an Spannung ankommt als Arbeitsspannung für‘s Relais noch ausreichend ist .
    Prüfen könnt man auch noch ob die ankommende Klingelleitung mehradrig besteht dann lassen sich die Adern parallel zusammenlegen. Damit wird ein größerer Querschnitt erreicht ,der den Spannungsfall verringert.
     
  9. #9 trockener Bauer, 14.02.2020
    trockener Bauer

    trockener Bauer

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Sachsen
    Domski gefällt das.
  10. #10 Fred Astair, 14.02.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    4.199
    Zustimmungen:
    1.527
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
  11. #11 trockener Bauer, 14.02.2020
    trockener Bauer

    trockener Bauer

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Sachsen
    Die Steuerspannung liegt bei 8...230V universal. Klar ist das alles etwas groß ausgelegt, aber warum soll das nicht funktionieren? Erklärung gern gesehen.
     
  12. #12 Fred Astair, 14.02.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    4.199
    Zustimmungen:
    1.527
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Sorry, ziehe das Bäuerchen zurück. :bierchen:
    Solch riesige Spannweite der Steuerspannung kannte ich noch nicht.
    Das gezeigte Relais ist aber doch bistabil. D.h. einmal den Klingeltaster gedrückt, klingelts solange, bis wieder gedrückt wird. Auch nicht optimal.
    Gibt aber auch andere Ausführungen.
     
    trockener Bauer gefällt das.
  13. #13 Hanilein, 14.02.2020
    Hanilein

    Hanilein

    Dabei seit:
    10.05.2018
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    58
    Beruf:
    Rentnerelektriker im Unruhestand
    Das Relais paßt schon, was du denkst hört auf den Namen Stromstoßschalter.
    Allerdings soooone Auslegung von ……bis hab ich auch nicht gesehen.
    Man darf schon nicht mehr sagen : „Das gib’s nich“.
     
  14. #14 trockener Bauer, 14.02.2020
    trockener Bauer

    trockener Bauer

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Sachsen
    Hauptsache erstmal in die Tasten gerotzt und persönlich geworden...so kennt man den Tänzer ;)
    Kein Ding, ich bin nicht nachtragend. Und als Trockenbauer darf man auch paar Stromer-Hobbys in der Freizeit haben.
    Die Frage ist aber wirklich, ob das was da ankommt ausreicht. Kann man nur mal testen.
     
  15. #15 Domski, 14.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2020
    Domski

    Domski

    Dabei seit:
    21.06.2018
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    80
    @Fred Astair das er61-uc ist genau das richtige.
    Das ist bistabil in dem Sinne, dass das auf Potentialwechsel im Steuerstromkreis reagiert und während es anzieht, kein dauerhafter Strom fließt. Öffnet der Steuerstromkreis, öffnet sich das Relais.

    Ob die Steuerspannung reicht, muss man testen, das wäre aber auch meine erste Wahl.
     
    trockener Bauer gefällt das.
Thema:

Sekundärkreislauf für zu schwachen Klingelstrom

Die Seite wird geladen...

Sekundärkreislauf für zu schwachen Klingelstrom - Ähnliche Themen

  1. was ist das für ein Kasten am Vorlauf / Grund für schwache Pumpenleistung?

    was ist das für ein Kasten am Vorlauf / Grund für schwache Pumpenleistung?: Unsere Heizung wollte nach dem Sommer nicht mehr heizen. Es handelt sich um eine Erdwärmepumpe von V....... mit 500 l Pufferspeicher, die im...
  2. Pumpe der Therme zu schwach?

    Pumpe der Therme zu schwach?: Hallo ihr lieben... bin umgezogen (neubau 140m² fußbodenheizung)und beschäftige mich im moment ein wenig mit unserer heizung (Wolf CGB 2)...
  3. Vorwand Montageelement an "schwacher" Wand

    Vorwand Montageelement an "schwacher" Wand: Liebe Experten, mein Sanitärunternehmer möchte mir vor eine "schwache", zum Teil schon sehr geflickte Wand aus Rabitz ein Vorwandelement für ein...
  4. Druck Heißwasser sehr schwach

    Druck Heißwasser sehr schwach: Hallo, wir sind vor einem Jahr in unseren Neubau eingezogen. Uns kommt es so vor, das der Wasserdruck beim beziehen von Heißwasser sehr stark...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden