Sicherungskasten im Hausflur vom Altbau - Ist verlagern Pflicht bei neuen Steckdosen?

Diskutiere Sicherungskasten im Hausflur vom Altbau - Ist verlagern Pflicht bei neuen Steckdosen? im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo wir haben im Hausflur einen Sicherungskasten in der Wand. Da es sich um einen Altbau handelt, darf dieser ja zunächst einmal so hängen...

  1. Som13

    Som13

    Dabei seit:
    29.02.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    wir haben im Hausflur einen Sicherungskasten in der Wand.
    Da es sich um einen Altbau handelt, darf dieser ja zunächst einmal so hängen bleiben.
    Nun haben wir aber das Problem, dass wir weniger Steckdosen haben, als wir gerne hätten.

    Wenn wir neue Steckdosen installieren sollten, fällt dann der "Bestandsschutz" vom Sicherungskasten weg?
    Sprich, muss dann der Sicherungskasten zwecks Fluchtweg z.B. in den Keller?

    Vielen Dank im Voraus!

    PS.: Wir wohnen im 2. Stock einer selbstgenutzten Wohnung unseres Mehrfamilienhauses.
     
  2. #2 Fred Astair, 29.02.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.427
    Zustimmungen:
    2.261
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    MFH = Treppenhaus ist Fluchtweg = Pflicht zur Herstellung eines ordnungsgemäßen Zustands bei Veränderung.

    Bestandsschutz gibt es in der Elektroinstallation nicht.
     
    simon84 gefällt das.
  3. #3 simon84, 29.02.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.250
    Zustimmungen:
    2.621
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Das Problem ist in der Regel auch mit vertretbarem Aufwand lösbar
     
    Fred Astair gefällt das.
  4. Dipol

    Dipol

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    148
    Beruf:
    RFT-Meister & VDE geprüfte Blitzschutzfachkraft
    Ort:
    Leinfelden-Echterdingen
    An Bestandgebäuden werden die Ansichten was nötig ist und welche Nachrüstungskosten vertretbar sind je nach Kenntnisstand der Brandschutzvorschriften weit auseinanderdriften.

    In notwendigen Treppenräumen angebrachte Metallverteilerschränke erfüllen die Anforderungen an Feuerwiderstandsfähigkeit und Abschottung nicht. Die Aufwendungen für F 30 Vorsatztüren oder Brandschutzgehäuse sind erheblich und können höher als Verlegungen ausfallen.
     
    simon84 und Fred Astair gefällt das.
  5. #5 Fred Astair, 01.03.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.427
    Zustimmungen:
    2.261
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Der TE sollte, falls an einer Lösung interessiert, mal darlegen, was er unter "Sicherungskasten" versteht. Wenn es die Leitungschutzschalter für die Steckdosenkreise etc. sind, dann gehören die in die Wohnung, ist es der Zählerschrank, sollte der in den Keller.
    Vielleicht könnte uns der TE mal aufschlauen.
     
    simon84 gefällt das.
Thema: Sicherungskasten im Hausflur vom Altbau - Ist verlagern Pflicht bei neuen Steckdosen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sicherungsksdten im Hausflur

Die Seite wird geladen...

Sicherungskasten im Hausflur vom Altbau - Ist verlagern Pflicht bei neuen Steckdosen? - Ähnliche Themen

  1. Leiterlänge über Sicherungskasten

    Leiterlänge über Sicherungskasten: Hallo Leute. Da mein Elektriker, was seine Zeiteinteilung angeht, eine ziemliche Schlampe ist, würde ich schonmal die ensprechenden Leiter bis...
  2. Preis für Austausch eines Sicherungskastens gerechtfertigt?

    Preis für Austausch eines Sicherungskastens gerechtfertigt?: Guten Tag Zusammen, bei mir in der ETW muss der Verteiler ausgewechselt werden. Die Zuleitungen verlegt ein Bekannter von mir. Der engagierte...
  3. neuer Sicherungskasten nach Zählerausbau?

    neuer Sicherungskasten nach Zählerausbau?: Guten Tag, vl. kann mir hier jemand helfen. Ich habe/hatte ein kleines Häuschen, der letzte Bewohner (Exmann) hat seine Rechnungen wohl nicht...
  4. Asbest Sicherungskasten

    Asbest Sicherungskasten: Hallo, ich habe folgende Frage: Ich wohne in einem DDR Plattenbau von 1972 Hinterm dem Sicherungskasten (befindet sich in der Wohnung) st...
  5. Sicherungskasten Tausch bei Zählerwechsel

    Sicherungskasten Tausch bei Zählerwechsel: Hallo Foristen, wir renovieren gerade ein Haus Baujahr 77 und müssen ein paar Dinge an der Elektro-Installation ändern, u.A. zusätzliche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden