Silikonharzputz streichen oder nicht?

Diskutiere Silikonharzputz streichen oder nicht? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Der Titel sagts ja eigentlich schon. Wir wissen nicht genau, ob der vom GÜ angebotene Silikonharzputz zusätzlich gestrichen werden sollte,...

  1. DaFunk

    DaFunk

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    BW
    Der Titel sagts ja eigentlich schon.

    Wir wissen nicht genau, ob der vom GÜ angebotene Silikonharzputz zusätzlich gestrichen werden sollte, oder ob man sich den Mehraufwand sparen sollte und farbigen Putz aufbringen lassen sollte?

    Vielen Dank für die Antworten.
     
  2. #2 schwarzmeier, 12.02.2012
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Siliconharzputz muß man nicht streichen, es wäre jedoch angebracht, den Putz FA-ausrüsten zu lassen und mit Fungizid-Algizid-Silconharzfarbe wegen der temporären Schutzfunktion vor Mikrobenbefall länger zu befreien .
     
  3. DaFunk

    DaFunk

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    BW
    Gibt es keine Meinungen dazu? Der Nachbar hat den gleichen Putz streichen lassen. Bin mir aber nicht sicher, ob das wirklich notwendig ist.

    Wie sieht es mit Wetterfestigkeit aus?

    Wie mit Rissen etc.?

    Wie mit Langlebigkeit?
     
  4. #4 schwarzmeier, 13.02.2012
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Was hat denn da das Eine mit dem Andern zu tun ?

    1 . ) Wetterbeständigkeit ist mit und ohne Beschichtung gegeben, mit Beschichtung natürlich noch mehr und längerlebig .

    2 . ) Welchen Rissen ?

    3 . ) Siehe Antwort 1 .



     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    na ja, zumindest versprechen uns die Hersteller in ihren Datenblätter, dass der Putz wetterfest ist. ;)

    Was hat das mit der Farbe zu tun? Wenn die die Fassade zusammenhalten muss, dann gute Nacht. :D

    Tja, wenn das jemand vorhersagen könnte. :o

    Schau mal in die Unterlagen der verschiedenen Hersteller. Da finden sich eine Menge Infos.

    Gruß
    Ralf
     
  6. DaFunk

    DaFunk

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    BW
    Danke für die Anwort.

    Ich werde mich mal um die Unterlagen der Hersteller bemühen.

    Mich würden aber auch die praktischen Erfahrungen von Nutzern interessieren.
    Ist ein zusätzlicher Anstrich dieses Putzes zu empfehlen, oder scheint das eher übertrieben?
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Dann solltest Du aber zumindest noch den gewünschten Farbton mitteilen.

    Gruß
    Ralf
     
  8. DaFunk

    DaFunk

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    BW
    puh, das wissen wir noch nicht so genau.

    Die nachbarn haben ein dunkleres rot. Damit könnten wir uns auch anfreunden. Aber die haben, wie gesagt noch einmal drüber gestrichen.
     
  9. #9 schwarzmeier, 13.02.2012
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Hast Du meine Antworten nicht verstanden oder willst Du sie nicht verstehen.
    Vielleicht fragst Du dasselbe so oft, bis Dir die Antwort genehm ist .
    Halloooo !!??:irre
     
  10. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Vielleicht gerade wegen dem dunklen Ton.. ;)

    Gruß
    Ralf
     
  11. DaFunk

    DaFunk

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    BW
    Deshalb ist ja bei uns die Frage aufgetaucht, ob das Streichen nur wegen dem Farbton notwendig ist, oder aus Haltbarkeitsgründen.

    Hat schon jemand Langzeiterfahrungen mit der Art von Putz?
     
  12. #12 Hundertwasser, 15.02.2012
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    3.294
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Holzkirchen
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Dunkles Rot ist evtl. gar nicht machbar mit Silikonharzputz. Grundsätzlich muss der SHP nicht gestrichen werden, ich würde es allerdings empfehlen.
     
  13. DaFunk

    DaFunk

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    BW
    ok. Aus welchem Grund ist es empfehlenswert? Was sind die so die Langzeiterfahrungen mit ungestrichenem SHP?
    Algenbildung scheint ja nicht das Problem zu sein..
     
  14. #14 schwarzmeier, 15.02.2012
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Organische Kontamenation ist sicher einer der Gründe . Ein weiterer Grund ist die Längerlebigkeit , da das Korrjn besser mit Material umgarnt ist . Weiter, die Fläche wirkt homogenerm und eine weitere Schutzschicht kann nur gut sein .
     
  15. #15 Hundertwasser, 15.02.2012
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    3.294
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Holzkirchen
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Doch, genau Algenbildung ist das Problem. Der Putz selber hat eine sehr geringe Wasseraufnahme. Allerdings hat ein ungestrichener Silikonharzputz immer eine porige Oberfläche. Regen- und Tauwasser können sich in kleinsten Poren sammeln. Mit einem kleinen bischen Staub können sich hier Algen bilden. Also lieber gleich einmal streichen und dann länger seine Ruhe haben.
     
  16. #16 schwarzmeier, 16.02.2012
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Ferner bindet jeder Film der FA-Beschichtung mehr dieser FA-Additive ein, die temporär durch Nässe sich lösen und für einige Zeit länger Mikrobenbefall verhindern/mindern .
     
  17. DaFunk

    DaFunk

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    BW
    ok, ich dachte, dass dieser abweisende SHP ausreichen würde.. Ich denke, wir werden dann einen Anstrich einplanen. Welche Fassadenfarbtyp ist dabei zu empfehlen?
     
  18. #18 Hundertwasser, 16.02.2012
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    3.294
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Holzkirchen
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Dann natürlich eine Silikonharz-Fassadenfarbe, möglichst unverdünnt. Die Hersteller liefern in der Regel streichfertig eingestellt.
     
  19. DaFunk

    DaFunk

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    BW
    Danke!
     
  20. #20 MaGiexpert, 16.02.2012
    MaGiexpert

    MaGiexpert

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler und Stukkateuer
    Ort:
    F
    Hallo,

    grundsätzlich ist ein Egalisationsanstrich nicht notwendig bei einem
    Silikonharzanstrich, es sei denn ihr wählt ein kräftigen Farbton- schaden tut ein Eg nie...
    Eine Filmkonservierung gegen Pilz und Algenbefall kann man auch direkt in den
    Shp einmischen lassen.
    Im normalfall bekommt man jeden Farbton als Fertigputz, ansonsten lässt es der Hersteller im Werk produzieren.
     
Thema: Silikonharzputz streichen oder nicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. silikonharzputz streichen

    ,
  2. silikonharzputz überstreichen

    ,
  3. silikon außenputz überstreichen richtig

    ,
  4. edelputz streichen oder nicht,
  5. kunstharzputz streichen,
  6. muss silikonverputz noch gestrichen werden,
  7. anstrich auf silikonharzputz,
  8. silikonharzputz überputzen,
  9. außenputz streichen notwendig,
  10. welche farbe auf silikonharzputz,
  11. Neuer Silikonharzputz nochmals streichen,
  12. muss man silikonputz streichen,
  13. silkonharzputz überstreichen,
  14. silikonharzputz zusätzlich streichen,
  15. kann man silikonharzputz streichen,
  16. silikonharzputz nachstreichen?,
  17. muss außenputz gestrichen werden,
  18. silikonharzputz eingefärbt,
  19. muss man siluconharzputz streichen ,
  20. innen silikonputz streichen,
  21. silikonharzputz übermalen,
  22. außenputz Siliconharz muss gestrichen werden,
  23. silikonharzputz neubau,
  24. mus man silikonhartzputz zweimal streichen,
  25. risse im aussenputz überstreichen
Die Seite wird geladen...

Silikonharzputz streichen oder nicht? - Ähnliche Themen

  1. Silikonharzputz blättert ab

    Silikonharzputz blättert ab: Hallo allerseits, wir haben ein grosses Problem mit dem Putz an unserem Anbau. Der Putz wurde 2013 gemacht (Silikonharzputz Knauf Conni S 2,0)....
  2. mineralischen Putz oder Silikonharzputz nehmen? (bin verunsichert)

    mineralischen Putz oder Silikonharzputz nehmen? (bin verunsichert): Hallo zusammen, erstmal großen Respekt für das sehr informative Forum hier. Habe seit langem schon still mitgelesen, da wir jetzt selbst bauen...
  3. Silikonharzputz ... unterschiedliche Angaben in den Angeboten

    Silikonharzputz ... unterschiedliche Angaben in den Angeboten: Guten Morgen, da die Renovierung der Aussenfassade (soll weiss werden) ansteht, habe ich mir Angebote eingeholt. Kein WDVS geplant, also den...
  4. Mineralischer Putz oder Silikonharzputz - was nehmen bei Preisgleichheit

    Mineralischer Putz oder Silikonharzputz - was nehmen bei Preisgleichheit: Hallo liebes Forum, in der Bauleistungsbeschreibung für unseren Neubau ist folgender Text enthalten für den Aussenputz: Mineralischer...
  5. Blähton - EPS - Silikonharzputz: Taupunkt

    Blähton - EPS - Silikonharzputz: Taupunkt: Hallo zusammen, muss noch mal nachfragen: Blähton-Fertigteil LC25/28 175mm, WDVS 165mm, Silikonharzputz U-Wert-Rechner konstatiert...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden