Sind für den Hydraulischer Abgleich neue Heizkörper notwendig?

Diskutiere Sind für den Hydraulischer Abgleich neue Heizkörper notwendig? im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Freunde, mein Haus Bj 1993 (Ölheizung) hat Flachkörper von Buderus installiert. Nun möchte ich einen Hydraulischen Abgleich machen lassen...

  1. alfred33

    alfred33

    Dabei seit:
    19. September 2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    bergtheim
    Hallo Freunde,

    mein Haus Bj 1993 (Ölheizung) hat Flachkörper von Buderus installiert. Nun möchte ich einen Hydraulischen Abgleich machen lassen und habe einen Heizungsbauer bei mir gehabt. Dieser sagte, dass der Hydraulischer Abgleich neue Heizungskorper erfprderlich machen würde. Stimmt das? Ich dachte, dass man hierfür nur die Ventile u.U. erneuern müßte. Geht das nur mit eigens auf den Hydraulischen Abgleich eingerichteten Heizkörpern?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Keine neuen Heizkörper und meist auch keine neuen Ventile bei Bj.93 nötig.
    War das wirklich ein HB-Männchen?
     
  4. alfred33

    alfred33

    Dabei seit:
    19. September 2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    bergtheim
    Ja. Außerdem der Platzhirsch am Ort. (Kleinstadt mit 7000 Einwohnern). Habe übrigens den Eindruck, dass er mit dem Durchführen eines Hydraulischen Abgleich ein Problem hat. Soetwas vermutlich noch nie gemacht hat.
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Dann war das ein klassisches Abwehrangebot.
    Such Dir besser einen Betrieb, der etwas davon versteht.
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ein Geschäfts-Männchen. ;)

    Ein Austausch einzelner Heizkörper kann sinnvoll sein wenn ersichtlich ist, dass diese völlig daneben dimensioniert sind. Praktisch ist das eher selten der Fall. Meist sind diese überdimensioniert und man kann sie einbremsen.
     
Thema:

Sind für den Hydraulischer Abgleich neue Heizkörper notwendig?

Die Seite wird geladen...

Sind für den Hydraulischer Abgleich neue Heizkörper notwendig? - Ähnliche Themen

  1. Alten Klinker entfernt - Neuer Klinker geplant

    Alten Klinker entfernt - Neuer Klinker geplant: Hallo Foren-Mitglieder, ich bin zurzeit mein Altbau (1960) am Kernsanieren und es wurde ein Anbau (1 Zimmer) erstellt. Der Anbau wurde so...
  2. Metalldeckel bei verstopfter neuer Dachrinne?

    Metalldeckel bei verstopfter neuer Dachrinne?: Hallo! Ich habe eine Frage in die Runde bezüglich einer Dachrinne, die erst 2015 komplett erneuert wurde und bereits jetzt völlig verstopft war....
  3. Sandfänge notwendig?

    Sandfänge notwendig?: Hallo, Ich werde meine Regenfallrohre an eine sehr große Zisterne mit ca. 165m³ Volumen anschließen. Da die Zisterne höher als das Haus liegt...
  4. Laut Bauträger Bewegungsfugen/Dehnfugen nicht notwendig

    Laut Bauträger Bewegungsfugen/Dehnfugen nicht notwendig: Guten Tag. Ich bekomme gerade gebaut. Bis dato habe ich noch keine Beschwerden diesbezüglich. Nur nach dem Einbau des Estrich bin ich auf...
  5. Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung

    Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung: Guten Tag, dies ist in diesem Forum mein erster Post. Ich bezeichne mich mal als ambitionierter Heimwerker, der sich erst informiert und dann...