Sind Kontrollschächte von Drainagen im Boden dicht?

Diskutiere Sind Kontrollschächte von Drainagen im Boden dicht? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wir haben einen Anbau gekriegt. Der Bauunternehmer hat ebenso für den Anbau ein Drainagesystem verlegt. Diesen hat er nicht an...

  1. elaa

    elaa

    Dabei seit:
    01.04.2011
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kauffrau
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo zusammen,

    wir haben einen Anbau gekriegt. Der Bauunternehmer hat ebenso für den Anbau ein Drainagesystem verlegt. Diesen hat er nicht an das Bestandsgebäude angeschlossen, sondern vom Straßenniveu weg in ein Kontrollschacht. Hier soll ich wohl eine Pumpe anschließen.

    Wie dem auch sei. Verwendet hat er von Hegler Sirobau eine 400'er Verlängerung, den er offen auf den Boden gelegt hat. Den Bereich des Schachts hat er ca. 30-40 tiefer als das Drainagesystem gemacht, wo ebenso die Filterschicht (Schotter) am Boden liegt. (Ob das nun gut war oder fachgerecht sei mal dahingestellt).

    Nun wollen wir das Drainagesystem (1960'er Gebäude) erneuern. Hier habe ich darauf bestanden, statt Schotter Rundkies zu verwenden. Es wird nun 16/22'er Kies. Ebenso wollte man keine Kontrollschächte vorsehen. Hier habe ich trotzdem (mit Verweis auf die DIN) bestanden.

    Ich frage zur eigentlichen Frage, ob man ganz normal den Fußteil des Kontrollschachts + Verlängerungen nehmen soll oder auch nur die Verlängerung auf den Boden setzen kann? (Abgesehen von den Anschlüßen, die der Fußteil mitbringt). Ich müsste womöglich ohnehin bohren, da Anbau und Bestand ein anderes Niveu haben. (Muss noch der Architekt sagen).
     
Thema:

Sind Kontrollschächte von Drainagen im Boden dicht?

Die Seite wird geladen...

Sind Kontrollschächte von Drainagen im Boden dicht? - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu DN400 KG Kontrollschacht

    Fragen zu DN400 KG Kontrollschacht: Hallo zusammen, in meiner Auffahrt hat damals im Zuge der Kanalarbeiten unser Tiefbauer einen DN400 KG Kontrollschacht von Ostendorf verbaut. Nun...
  2. Abstand Kontrollschacht zu Keller

    Abstand Kontrollschacht zu Keller: Moin zusammen, wir planen zur Zeit einen unterkellerten Anbau an unser Endreihenhaus. Da eine eingeschossige Bauweise (zwingend eingeschossig,...
  3. Keller: weiße Wanne - Wassereintritt durch Kellerfenster -zusätzliche Drainage?

    Keller: weiße Wanne - Wassereintritt durch Kellerfenster -zusätzliche Drainage?: Moin, der Keller unseres Doppelhauses wurde als weiße Wanne ausgeführt. Nach starken Regenfällen staute sich das Sickerwasser auf und lief...
  4. Drainage-Kontrollschacht zu niedrig (nach Abnahme)

    Drainage-Kontrollschacht zu niedrig (nach Abnahme): Hallo liebe Forum-User, uns ist erst jetzt, im Rahmen der Außenanlagengestaltung aufgefallen, dass 2 Drainage-Kontrollschächte zu niedrig sind....
  5. Drainage in Kontrollschacht - Verständnisproblem

    Drainage in Kontrollschacht - Verständnisproblem: Hallo, ich habe schon einige Beiträge zu dem Thema im Forum gelesen aber leider nicht das passende gefunden? Ich muss mir eine neue...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden