Sinnvoller Überstand der Hahnverlängerung?

Diskutiere Sinnvoller Überstand der Hahnverlängerung? im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen. Hat hier jemand gute Erfahrungswerte, wieviel eine Hahnverlängerung (z.B. in der Dusche, Anschluss für Brause "hinter"...

  1. #1 erdhaeschen, 04.04.2015
    erdhaeschen

    erdhaeschen

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    St. Wendel
    Hallo zusammen.

    Hat hier jemand gute Erfahrungswerte, wieviel eine Hahnverlängerung (z.B. in der Dusche, Anschluss für Brause "hinter" UP-Mischer) überstehen sollte? Mit "überstehen" meine ich über die Abdichtungsebene hinaus.

    Hintergrund meiner Frage: Ein gewisser Überstand ist ja nötig, damit man andichten kann, zu viel würde ja dann bis "über" die Fliese überstehen, das vermute ich, kann später beim Anschluss der Brausearmatur Probleme bereiten.

    Zudem frage ich mich, ob beim späteren RAUSdrehen des Baustopfens (nach dem Fliesen) nicht das Risiko besteht, dass man die Hahnverlängerung "tief in der Wand" nicht wieder zu viel löst und genau dort eine Undichtigkeit entsteht.

    Danke :-)
     
Thema: Sinnvoller Überstand der Hahnverlängerung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hahnverlängerung wie weit aus der wand

    ,
  2. hahnverlängerung fliesen bündig

    ,
  3. hahnverlängerung überstand

    ,
  4. Wie weit sollen hahnverlängerungen überstehen,
  5. wie lang muss hahnverlängerung sein,
  6. überstand hahnverlängerung,
  7. hahnverlängerung bündig mit fliese,
  8. hahnverlängerung wie weit rausstehen,
  9. Foren hahnenverlängerun
Die Seite wird geladen...

Sinnvoller Überstand der Hahnverlängerung? - Ähnliche Themen

  1. Zweites Set Heizungrohre Aufputz sinnvoll?

    Zweites Set Heizungrohre Aufputz sinnvoll?: Hallo zusammen, meine Eigentumswohnung ist in einem erst 2017 komplett sanierten Haus (5 Parteien, insgesamt rund 450 m² Wohnfläche auf 4...
  2. Instabil bzw. sinnvoll? PP4-Ytong (Kimmstein) unter eine 17,5er Kalksandsteinmauer

    Instabil bzw. sinnvoll? PP4-Ytong (Kimmstein) unter eine 17,5er Kalksandsteinmauer: Wandaufbau Außenwand besteht aus Kalksandstein 17,5 cm (1.400 kg/Kubikmeter) + 18 cm Dämmung + 1 cm Luft + 9 cm Klinker Bodenplatte wird von...
  3. Höhenunterschied zwischen Rasen (Boden) und Gehweg/Terrasse sinnvoll?

    Höhenunterschied zwischen Rasen (Boden) und Gehweg/Terrasse sinnvoll?: Hallo Bauexperten. Welche vor und Nachteile hat man wenn man den Boden für Grünflächen eben mit dem Gehweg oder Terrasse macht oder 1-2 cm tiefer?...
  4. Schalldämmung im Spitzboden sinnvoll?

    Schalldämmung im Spitzboden sinnvoll?: Hallo zusammen, in unserem Neubau dient der Spitzboden nur als Speicher. Vom Bauträger wurde auch nur die OG-Decke entsprechend zwischen den...
  5. Sinnvoller Bodenaufbau unter Fussbodenheizung

    Sinnvoller Bodenaufbau unter Fussbodenheizung: Hallo Bauexperten, wir sanieren gerade unser Haus und bauen dabei auch gleich eine Fussbodenheizung als Trockensystem ein. Das sind so...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden